Werbung

Pressemitteilung vom 30.09.2022    

Apollo-Theater Siegen bietet zusätzliches Weihnachtskonzert

Dieter Falks Weihnachtskonzerte sind mittlerweile Tradition im Apollo-Theater und nach eigenen Aussagen immer heiß begehrt. Auch in dieser Spielzeit lockt der Musiker, Produzent und Pianist wieder viele Musikbegeisterte, sodass sich die Theaterleitung dazu entschlossen hat, aufgrund der hohen Nachfrage ein Zusatzkonzert anzubieten.

Dieter Falk gibt ein Zusatzkonzert kurz vor Weihnachten. (Foto: Apollo Theater)

Siegen. Das Zusatzkonzert findet am Mittwoch, 21. Dezember, 19.30 Uhr, statt. Dann wird er also noch einmal die Apollo-Bühne mit den bekanntesten, zumeist weihnachtlichen "Hits“ von Johann Sebastian Bach und anderen auserlesenen Komponisten rocken. In einer Mischung aus Pop, Rock, Klassik und Jazz entsteht ein interaktives Konzert mit Songs und Grooves aus drei Jahrhunderten, bei dem Stimmbänder wie Lachmuskeln der Zuhörer in Schwingung geraten. Tatkräftig unterstützt wird er von Judith Adarkwah, die ihre Wurzeln ebenfalls im Siegerland hat sowie einem Projektchor unter der Leitung von Ute Debus, der nicht nur aus Sängern des Chors der Universität Siegen besteht, sondern auch aus Musikbegeisterten aus dem gesamten Kreis Siegen-Wittgenstein.



Außerdem wird auch Sebastian Wurth als Solist mit auf der Bühne stehen. 2011 nahm er an der Castingshow Deutschland sucht den Superstar teil und belegte dort den fünften Platz. Karten für das Zusatzkonzert sind online, an allen Vorverkaufsstellen und an der Apollo-Theaterkasse erhältlich. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Oberraden. Wer an Oberraden denkt, denkt auch zwangsläufig an die allseits beliebte und traditionelle Weihnachtskultparty ...

Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Altenkirchen. Die beiden ausgebildeten Solopianisten Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom sind nach der Altenkirchener „Weltklassik“-Premiere ...

Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Weihnachtskonzert der Kammerphilharmonie Köln findet am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in der Christuskirche ...

20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

Elkhausen. Zum 20. Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 17. Dezember, ab 16 Uhr, sind alle Bürger und Gäste aus nah und fern auf ...

Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Daaden. Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr im festlich ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Weitere Artikel


Seminar im Altenkirchener Felsenkeller widmet sich Übergang in den Ruhestand

Altenkirchen. Der Umbruch in die neue Lebensphase ist oft aufregend: Abschiede von alten Strukturen, Gewohnheiten, Aufgaben, ...

Busenhausener Kita feiert Rezertifizierung mit vielen Gästen

Busenhausen. Die Kita feierte den Tag der Rezertifizierung zur Kreativitäts-Kita "Von Piccolo zu Picasso“. Träger, Erzieher ...

"Wir Westerwälder": Unternehmensdatenbank als Pilotprojekt für das große Kompetenznetzwerk der Region

Region. In einem Pilotprojekt bekommen jetzt die beteiligten Firmen aus der Verbandsgemeinde Asbach zusätzlich die Möglichkeit, ...

Arbeitsmarkt in Neuwied und Altenkirchen: Weniger Stellen und weniger Arbeitslose im September

Kreis Neuwied / Kreis Altenkirchen. Die Arbeitslosenquote hat sich gegenüber August um 0,3 Prozentpunkte auf 4,7 Prozent ...

Koblenzer HwK-Experten informieren über Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

Koblenz. Experten der Handwerkskammer (HwK) Koblenz informieren bei einer Veranstaltung am Mittwoch, 12. Oktober, 17 Uhr, ...

Westerwaldwetter: Stürmisches und regnerisches Wochenende steht uns bevor

Region. Prinzipiell sollte man dem Regen weiter wohlwollend gegenüberstehen. Zwar hat sich die Dürre im Oberboden bereits ...

Werbung