Werbung

Pressemitteilung vom 19.10.2022    

Simon & Garfunkel Revival Band gibt Konzert in Wissen

Wer lieferte den Soundtrack der 1970er Jahre? Das amerikanische Duo Simon & Garfunkel gehört mit Sicherheit dazu. Ihre unvergessene Musik lässt die Simon & Garfunkel Revival Band mit ihrer neuen Show im Kulturwerk in Wissen aufleben. Karten sind im Vorverkauf bereits erhältlich.

Die Simon & Garfunkel Revival Band lässt legendäre Hits vom Kult-Duo aufleben. (Foto: Kultupolis)

Wissen. In ihrem "Feelin' Groovy"-Programm am 22. Dezember um 20 Uhr im Kulturwerk Wissen präsentiert die Simon & Garfunkel Revival Band die schönsten Songs des Kult-Duos. Leidenschaftliche Balladen wie "Scarborough Fair“ oder "Bright Eyes“, Klassiker wie "Mrs. Robinson“, "The Boxer“ oder "The Sound Of Silence“ gehören ebenso fest zum Repertoire wie das mitreißende "Cecilia“ oder "El Condor Pasa“. Und auch einige Hit-Perlen aus der Zeit nach der Trennung des Duos, als Paul Simon und Art Garfunkel auf getrennten Wegen erfolgreich waren, gehören zum Programm. Einfach nur Nachspielen – das war den beiden eingefleischten Simon & Garfunkel-Fans Michael Frank (Gesang, Gitarre) und Guido Reuter (Gesang, Geige, Flöte und Klavier) zu wenig. Also holten sie sich Sebastian Fritzlar (Gitarre, Klavier, Trommel und Bass), Mirko Sturm (Percussions und Schlagzeug) sowie Sven Lieser (Gitarre) an ihre Seite.



Zum fünft wollen die Musikern die viele kleine musikalische Raffinessen live auf die Bühne zaubern, für die Simon & Garfunkel heute noch geliebt werden. Dominierend ist der markante zweistimmige Gesang. Die Grenzen zwischen Original und Kopie wollen die Musiker verschwimmen lassen.

Karten im Vorverkauf in Wissen bei Der Buchladen, Telefon 02742/1874 sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder im Internet. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Oberraden. Wer an Oberraden denkt, denkt auch zwangsläufig an die allseits beliebte und traditionelle Weihnachtskultparty ...

Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Altenkirchen. Die beiden ausgebildeten Solopianisten Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom sind nach der Altenkirchener „Weltklassik“-Premiere ...

Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Weihnachtskonzert der Kammerphilharmonie Köln findet am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in der Christuskirche ...

20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

Elkhausen. Zum 20. Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 17. Dezember, ab 16 Uhr, sind alle Bürger und Gäste aus nah und fern auf ...

Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Daaden. Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr im festlich ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Weitere Artikel


Ortsgemeinden der VG Wissen gedenken Volkstrauertag

VG Wissen. In der Verbandsgemeinde (VG) Wissen werden anlässlich des Volkstrauertages Gedenkfeiern abgehalten. Am Sonntag, ...

Matthias Reuber fordert Entschärfung Schürdter Gefahrenschwerpunkt

Schürdt. "Auch das Linksabbiegen von der B 256 auf die Kreis- oder Landesstraße, wenn zwei Fahrzeuge gleichzeitig abbiegen ...

Neue Kantorin des Kreises Altenkirchen bietet Orgelunterricht an

Kreis Altenkirchen. Die volle Stelle der B-Kirchenmusikerin teilt sich zu jeweils 50 Prozent auf die Kirchengemeinde Altenkirchen ...

Taekwondo-Kampfsportler bestehen Prüfung

Wallmenroth. Auch in diesem Jahr waren, besonders am Anfang des Jahres, die Corona Auswirkungen noch deutlich zu spüren, ...

SSG Etzbach spendet an Wissener Café Kiew und Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth

Wissen/Etzbach/Gieleroth. Über einen Scheck von jeweils 500 Euro konnte sich am Dienstag (18. Oktober) das Helferteam rund ...

Siegener Podiumsdiskussion widmet sich Attraktivität der Arbeitgeber

Siegen. Was muss ich investieren, um meine Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern? Fragen wie diese werden bei der Veranstaltung ...

Werbung