Werbung

Pressemitteilung vom 27.10.2022    

Reparatur-Café in Kausen hilft beim Instandsetzen

Unter dem Dach der Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei“ der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain führt die Projektgruppe Reparatur-Café wieder eine Veranstaltung durch. Das Team des Reparatur-Cafés wird am 12. November Anfragen und Reparaturaufträge entgegennehmen.

Hilfe zur Selbsthilfe leistet das Reparatur-Café. (Symbolbild)

Kausen. Die Ehrenamtlichen des Reperatur-Cafés werden am Samstag, 12. November, von 14 bis 18 Uhr im Pfarr- und Gemeindezentrum in der Hauptstraße 1 in Kausen für neue Anfragen und Reparaturaufträge zur Verfügung stehen. Zur besseren Koordinierung wird um telefonische Voranmeldung bei Heribert Greb unter Telefon 02747/7985 am Donnerstag vor dem Aktionstermin gebeten. Am Aktionstag selbst melden sich die Personen zunächst im Eingangsbereich des Gemeindezentrums Kausen an (Kontaktdatenerfassung). Weitere Auskünfte rund um das Reparatur-Café erteilen die beiden Kümmerer Manfred Ebener, Telefon 02741/24086, E-Mail manfred-ebener@gmx.de sowie Heribert Greb, Telefon 02747/7985, E-Mail heri.greb@t-online.de.



Das gesamte Team freue sich sehr darauf, wieder bei der Reparatur von elektrischen und mechanischen Kleingeräten mit fachgerechter Hilfe zu unterstützen. Die gewählten Öffnungszeiten an einem Samstag sollen dabei gerade auch den Berufstätigen die Möglichkeit geben, die Hilfe zur Selbsthilfe nutzen zu können. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Feuerwehr Hamm stöhnt: Jeden zweiten Tag ein Einsatz

Hamm. Das Feuerwehrhaus war voll wie selten, auffällig, besonders die Vielzahl junger Gesichter. Und der Eindruck täuschte ...

Prof. Dr. Andreas Pinkwart in der DRK-Kinderklinik zu Besuch

Siegen. Konstruktiver Dialog ist die Bilanz von einem Treffen zwischen Prof. Dr. Andreas Pinkwart (bis 2022 Minister für ...

MGV Dünebusch lässt Aktivitäten ruhen

Wissen. Moderiert und geleitet wurde die Versammlung durch den Zweiten Vorsitzenden Dennis Weigel. Der erste Tagespunkt umfasste ...

Imkern lernen im Westerwald

Buchholz. Das Halten eigener Bienen ist in Mode - immer mehr Menschen entscheiden sich für die Imkerei als nachhaltiges Hobby. ...

Kick-off Event zum Jahresauftakt der Data Center Group war ein voller Erfolg

Betzdorf/Wallmenroth. Ein schöner Anlass, um die gesamte Belegschaft zusammenzutrommeln, die nicht nur im Hauptsitz Wallmenroth ...

Stadt Kirchen sucht Ehrenamtliche für neuen Mehrgenerationentreff

Kirchen. Das Konzept des Mehrgenerationentreffs ist so angelegt, dass dort alle willkommen sind, unabhängig von Alter, Herkunft ...

Weitere Artikel


Rund um den Siegerländer Dom in Niederfischbach wird es weihnachtlich

Niederfischbach. Der 11. Föschber Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 3. Dezember, von 14 bis 20 Uhr statt. Laut Organisator ...

Ein neuer Showroom für Oldtimer-Fans in Waldbröl eröffnet

Waldbröl. „Der Standort ist ideal, das Außengelände können wir abschließen, um Sachschäden wie zuvor in der Talstraße 38 ...

Zeugen gesucht: Fahrradfahrer bei Überholmanöver von Pkw touchiert

Mehren. Am Donnerstag, dem 27. Oktober, kam es am späten Nachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem ...

Diakonieausschuss überreicht 2000 Euro-Spende an Altenkirchener Tafel

Weyerbusch. Eine Spende von 2000 Euro für die Altenkirchener Tafel überreichten Mitglieder des Diakonieausschusses im Gottesdienst ...

Unbekannte beschädigten Fenster der Willrother Kirche

Willroth. Die unbekannten Täter hatten es auf zehn Glasbausteine am Kirchengebäude abgesehen. Die Tat passierte am Mittwoch ...

Wissener Wäscherei Convertino schließt ihre Pforten

Wissen. 1960 verließen Nicoletta und Nunzio Convertino ihre Heimat im italienischen Apulien, um im Westerwald ihr neues Glück ...

Werbung