Werbung

Pressemitteilung vom 03.11.2022    

Aussteller können sich für Prachter Weihnachtsmarkt anmelden

Der Festplatz in Pracht verwandelt sich am 26. November in einen Weihnachtsmarkt. Dann laden die Stände mit Speisen, Getränken und Geschenkartikeln zum Stöbern ein. Es kommt auch der Weihnachtsmann. Gerne können sich noch Aussteller melden.

Die Zuckerbäckerei zieht am 26. November auf dem Festplatz ein. (Symbolbild)

Pracht. Auf dem Festplatz in Pracht findet am Samstag, 26. November, der diesjährige Weihnachtsmarkt statt. Der Markt öffnet um 13 Uhr seine Pforten und schließt um 19 Uhr. Im Angebot sind herzhafte und süße Speisen, warme und kalte Getränke. Der Weihnachtsmann hat seinen Besuch angekündigt.

Gerne können sich noch Aussteller anmelden. Es fehlen noch: Dekoartikel, Honig, Wurst, oder andere Geschenkartikel. Die Anmeldung kann per E-Mail an kleine.britta70@web.de geschickt werden. Die Standmieten sind laut Organisatoren moderat und für Strom ist gesorgt. Die Verkaufsstände sind selbst mitzubringen. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


In Daaden überzeugten Ju-Jutsu Sportler ihren Landesverband

Daaden. Darunter waren fünf Angehörige des Judo- und Ju-Jutsu-Vereins Daaden sowie eine Sportlerin des Budo-Sport Herdorf. ...

Gewinne der Niederfischbacher Weihnachtsmarkt-Verlosung können abgeholt werden

Niederfischbach. Zum Budenzauber in Niederfischbach zählte auch eine Weihnachtsmarkt-Verlosung. Die Preise können nun in ...

DJK Wissen-Selbach bietet neue Kurse an

Wissen. Der Kurs Rücken-Fit findet ab 10. Januar dienstags von 16.45 bis 17.45 Uhr unter der Leitung von Anne Linke-Schwan ...

Rund 400.000 Euro für die Erneuerung des Radwegs und des Tunnels in Peterslahr

Peterslahr / Mainz. Die Ministerin kündigte an, dass der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in den nächsten Tagen den förmlichen ...

Bürgermeister der VG Wissen äußern Unmut über geplanten Finanzausgleich

VG Wissen. Hohe Energiepreise und Lebensmittelkosten zwingen zu Einschnitten. "Umso verständlicher ist es, dass das Land ...

Bätzing-Lichtenthäler trifft in "Virtueller Mittagspause" die EUTB Altenkirchen

Altenkirchen. Der EUTB, ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu. Die EUTB hat ...

Weitere Artikel


IT-Café spendet an die Betzdorfer Tafel

Betzdorf. Die Projektgruppe Computer- und Handyhilfe im IT-Café der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ bot wieder ihre Hilfe ...

Endlich wieder Oper, Operette und Musical live erleben

Wissen. Das „westerwälderopernwerk“ wurde 2012 von Sigrid Rosenberg-Schumacher und Heinz-Günter Schumacher mit dem Ziel ins ...

Kinderschutzbund Altenkirchen sucht helfende Hände

Altenkirchen. Die ersten Wochen nach der Geburt eines Kindes sind immer aufregend, schön, voller Gefühle, aber auch voller ...

Tag der Offenen Tür bei Feuerwehr Puderbach

Puderbach. Die Kameraden der Feuerwehr Puderbach präsentieren sich am kommenden Sonntag mit einem Tag der Offenen Tür der ...

Vorbereitung auf die Ski-Saison: Ski-Gymnastik-Kurs in Gebhardshain

Gebhardshain. Skilehrer und Sportärzte betonen übereinstimmend, dass Skigymnastik nicht nur entscheidend den Lernerfolg und ...

Ehrenamtler frischten Erste-Hilfe-Kenntnisse auf – mit DRK und Kreisverwaltung

Altenkirchen. „Der mit 15 Personen ausgebuchte Kurs war ein voller Erfolg und die Teilnehmer konnten ihr Wissen über die ...

Werbung