Werbung

Pressemitteilung vom 06.11.2022    

Fit in Textverarbeitung: Neuer Kurs in Altenkirchen

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen bietet am Mittwoch, 16. November, und Mittwoch, 23. November, jeweils in der Zeit von 17.30 bis 20.45 Uhr den zweiteiligen Crashkurs „Textverarbeitung mit Word“ im EDV-Schulungsraum der Kreisvolkshochschule an. Der Kurs wendet sich an Teilnehmende ohne oder mit geringen Kenntnissen in der Textverarbeitung mit Word.

(Symbolbild)

Altenkirchen. Inhalte des Kurses sind unter anderem das Erfassen, Korrigieren, Speichern und Drucken von Texten, Zeichen-, Absatz- und Seitenformatierung, die Nummerierung und Aufzählung, Kopf- und Fußzeilen und die Gestaltung einfacher Briefvorlagen. Darüber hinaus vermittelt Kursleiter Jörg Orthen Methoden für eine rationelle Textverarbeitung und das Erstellen von Dokumenten.

Die Teilnahme kostet 40 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung: Kreisvolkshochschule Altenkirchen, Tel.: 02681-812212, E-Mail: kvhs@kreis-ak.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verstärkung in der Tagespflege - angehende Tagesmütter meistern erste Prüfungen

Kreis Altenkirchen. Die ersten anspruchsvollen Monate der Weiterbildung zur Tagesmutter haben sich für neun Frauen ausgezahlt. ...

Kursteilnehmer in Pleckhausen tanzen zu großer Spendensumme

Pleckhausen/Oberraden. Die besonderen Zutaten: ein Gratis-Tanzkurs in Pleckhausen, 23 angemeldete Paare, sechs Tanzabende ...

Zum dritten Mal finden am 22. und 23. Juni die Obererbacher Kunst- und Gartentage statt

Obererbach. Jeder dieser einzigartigen Privatgärten verfügt über eigenen Charme und individuelle Besonderheiten, die es zu ...

Zehn Temposünder in Altenkirchen erwischt: Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch

Altenkirchen. In den frühen Stunden des 17. Juni stellte die Bereitschaftspolizei Koblenz bei Geschwindigkeitskontrollen ...

Farbschmierereien in Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung am Bahnhof

Altenkirchen. Gegen 20 Uhr hielten sich laut Polizeiangaben zunächst mehrere männliche Jugendliche am Bahnhof in Altenkirchen ...

Alkoholisierter Randalierer sorgt für Aufregung in Wissener Tankstelle

Wissen. Laut Angaben der Polizei wurde die Polizei Betzdorf um 5.07 Uhr zu Hilfe gerufen. Der Vorfall ereignete sich in der ...

Weitere Artikel


Karnevalsgesellschaft Wissen feiert im Kulturwerk - Sessionsauftakt mit Freunden

Wissen. In seiner Eröffnung dankte Thielmann allen, die unermüdlich für die Karnevalsgesellschaft im Einsatz sind. "Ohne ...

Feuerwehr Puderbach präsentierte sich beim Tag der Offenen Tür

Puderbach. Der Wehrführer der Feuerwehr Puderbach, Sven Born, konnte bereits kurz nach der Öffnung der Tore eine große Zahl ...

Kreisehrenamtsabend im Fußballkreis Westerwald/Sieg bot Gala der Ehrenamtlichkeit

Oberwambach. Der Kreisvorsitzende Marco Schütz unterstrich in seiner Begrüßung, dass in den verschiedensten Vereinen hervorragende ...

Nachruf zum Tod von ehemaligem SPD-Vorsitzenden Reiner Rühmann

Region. Auch in der VG Daaden hat er als Ortsvereinsvorsitzender, Sprecher im VG-Rat und im Ortgemeinderat von Weitefeld ...

Proklamation vom Karnevalsverein Scheuerfeld

Scheuerfeld. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm bei freiem Eintritt. Der November ist eher ein trister ...

Ab Mitte 2023 in Wissen: Bikepark mit Lift am Skihang

Wissen/Region. Das dürfte Bike-Begeisterte der Region mit Vorfreude erfüllen: Ab April 2023 wird an den Hängen des Wissener ...

Werbung