Werbung

Pressemitteilung vom 07.11.2022    

Endlich wieder Hachenburger Pils Cup: Die Gruppen sind ausgelost

Vom 27. Januar bis 29. Januar 2023 findet nach einer coronabedingten Zwangspause endlich wieder der Hachenburger Pils Cup statt. In einer spannenden Auslosung wurden nun die Gruppen ausgelost. Insgesamt 40 Mannschaften treten im kommenden Pils Cup gegeneinander an.

Losten gemeinsam im neuen Sudhaus die Begegnungen für den 30. Hachenburger Pils-Cup aus: von links: Achim Hörter, Klaus Strüder, Marco Schütz. (Foto: Westerwald Brauerei)

Hachenburg. Seit der Premiere im Januar 1992 hat sich der Hachenburger Pils Cup zu einem der größten Hallenfußballturniere in Rheinland-Pfalz entwickelt. Fußballfreunde aus dem gesamten Westerwald und seinen angrenzenden Regionen werden jedes Jahr aufs Neue in der Hachenburger Rundsporthalle mit hochkarätigem Fußball verwöhnt und mit immer neuen Highlights überrascht.

Durch das harmonische und zugleich höchst engagierte Zusammenspiel der beiden Organisatoren Westerwald-Brauerei und SG Müschenbach/Hachenburg hat sich das Turnier im Laufe der Jahre zu einem einzigartigen Fußballfest entwickelt. 40 Mannschaften, vor allem aus dem heimatlichen Westerwald treffen aufeinander. "Klein" gegen "groß", "David" gegen "Goliath". Das verspricht viel Spannung, auch durch schon viele nie geglaubte Überraschungen.

Am Mittwoch trafen sich die Veranstalter mit den Vereinsvorsitzenden der teilnehmenden Mannschaften in der Westerwald-Brauerei, um gemeinsam die Gruppen auszulosen. Im Anschluss hatten die Fußballfreunde noch die Gelegenheit, sich bei frischem Fassbier und der berühmten Westerwälder Kartoffelsuppe auf das nahende Fußballevent einzustimmen und auszutauschen.



Das sind die Spielgruppen in 2023

Gruppe 1
SG Berod/W/L/O
SG Alpenrod
SG Daaden
FSV Merkelbach

Gruppe 2
SG Ellingen
SG Betzdorf
SG Alsdorf/K.
SG Nauroth/M/N

Gruppe 3
SG Mülheim-Kärlich
SSV Weyerbusch
SG Herschbach/G/S.
SV Gehlert

Gruppe 4
SG Hoher WW
SG Puderbach
SG Atzelgift/N.
SG Grenzbachtal

Gruppe 5
SG Malberg/E/R/K
SG Westerburg/G/W
SG Guckheim
SG Basalt Kirburg

Gruppe 6
VFB Wissen
SG Hundsangen/S/W
SG Herschbach/Sch.
SG Mittelhof/N

Gruppe 7
Spfr. Eisbachtal
SG Weitefeld/L/F
SG Herdorf
TUS Wied

Gruppe 8
SV RW Hadamar
SG Wallmenroth/S.
SG Rennerod/I/S.
SG Ingelbach

Gruppe 9
FV Engers
SG Müschenbach/Hachenburg
FSV Kroppach
SV Derschen

Gruppe 10
SG Altenkirchen/N.
Spvgg Wirges
SG Gebhardshainer-Land
SSV Hattert
(PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Kampfgeist der Wissener Handballerinnen führte zum Erfolg

Wissen. Doch dieses Mal wollte die Damenmannschaft sich unbedingt mit einem Sieg belohnen, der gerade bei diesem Derby besonders ...

BC Smash Betzdorf bei den Rheinlandmeisterschaften zweimal auf dem Treppchen

Betzdorf/Plaidt. Gestartet wurde mit den Einzeln. Nachdem Zimmermann und Schönborn nach der ersten Runde aus dem Turnier ...

Wisserland gewinnt letztes Meisterschaftsspiel des Jahres in Bitburg mit 2:1

Wissen/Bitburg. Wie so oft in den letzten Spielen, geriet Wisserland trotz gutem Beginn in der 16. Minute in Rückstand. Ein ...

DJK-Weihnachtsshowturnen am dritten Advent

Wissen. Auf dem Programm stehen Shows der Rhönradturner zu den Liedern von „Die Eiskönigin“, „Starlight Express“ und „Transformers“. ...

Marathonspieltag für Kirchener Faustballer in Altendiez

Kirchen/Altendiez. Gegen den TV Dörnberg musste sich das VfL-Team in ungewohnter Aufstellung zunächst zusammenfinden. So ...

Jugend des BC Altenkirchen rief bei Turnier super Leistung ab

Altenkirchen. Am Samstag spielten Nils Schüler und Linus Faßbender in der Altersklasse U13. Es war das erste Turnier der ...

Weitere Artikel


Podiumsgarant Christoph Ambroziak überzeugt in beim Cyclocross in Bonn

Betzdorf. Wenn der in Hürth lebende aktuelle Deutsche Straßenmeister und Tour de France-Etappensieger Nils Pollit seine Trainingsstrecke ...

Verkauf von Gleisgrundstücken der Westerwaldbahn bei Elkenroth - zwei Angebote

Elkenroth. Die Fraktionen haben jetzt einen gemeinsamen Antrag vorgelegt, wonach die Westerwaldbahn beauftragt und ermächtigt ...

Kinder der Kita Birken-Honigsessen nehmen Stelzenhaus in Beschlag

Birken-Honigsessen. Die Kinder der Kindertagesstätte (Kita) St. Elisabeth in Birken-Honigsessen sind voller Freude. Endlich ...

Impfbus in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld

Altenkirchen. Am Donnerstag kommt der Impfbus in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zum Bürgerhaus Flammersfeld, Rheinstraße 44, ...

Ökumenisches Friedensgebet in Kirchen

Kirchen. Deshalb halten die evangelisch freikirchliche Gemeinde sowie evangelische und katholische Kirchengemeinde Kirchen ...

Heimatkalender der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf

Daaden/Herdorf. Die einzelnen Monatsblätter, die von Arbeitskreismitglied Michael Bender zusammengestellt wurden, zeigen ...

Werbung