Werbung

Pressemitteilung vom 08.11.2022    

Freundschaftsspiel der weiblichen B Jugend SSV95 Wissen gegen Neustadt

Im Rahmen eines Freundschaftsspiels traf die weibliche B Jugend des SSV95 Wissen auf die Mannschaft aus Neustadt, die aus einem Kader aus B und A Jugendlichen besteht und zurzeit nicht an der Meisterschaftsrunde teilnimmt. Die Trainingseinheiten der Wissener Mädels war in den vergangenen Wochen krankheits- und urlaubsbedingt eher dünn besucht.

(Fotos: privat)

Wissen. Zum Spiel am vergangenen Freitag (4. November) war der Kader aber mit zwölf Spielerinnen und einer vom Fußball ausgeliehenen Torfrau zumindest nominell gut aufgestellt. In der ersten Halbzeit lief die Partie auf Augenhöhe. Keine der beiden Mannschaften konnte besondere Akzente setzen und so begab man sich mit einem hauchdünnen Vorsprung (6:5) in die Halbzeitpause.

Die Ansagen in der Halbzeitansprache zeigten auf beiden Seiten Wirkung - das Spiel wurde dynamischer und schneller. Dabei hatten die Mädels des SSV jetzt die Nase vorn und fuhren Dank der Paraden von Torfrau Lotta Achenbach und der Treffsicherheit von Jacklyn Unruh einen ungefährdeten von 17:10 Sieg ein. So motiviert geht es für die Mannschaft am nächsten Samstag zum Lokalderby nach Hamm.



Es spielten: Lotta Achenbach, Lena Diederich, Melina Wendler, Nora Stricker, Eleonora Kirsch, Cristina Burbulea, Frida Hariri, Lucia Groß, Amina Mujezinovic, Alicia Schneider, Wiktoria Bresser, Jacklyn Unruh und Svea Stricker. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Mit Ehren empfangen: Die Deutschen Meister im Futsal kehren heim

Altenkirchen. Die Kuriere hatten bereits über den Meistertitel der JSG berichtet. Im Finale hatten die jungen Fußballer der ...

Sporterlebnistag begeistert für den Sport im Verein

Koblenz. Die Sportjugend Rheinland, die Stadt Koblenz, die ADD/Schulsportreferat, das Kinder- und Jugendbüro Koblenz und ...

Zehn Stunden vergehen wie im Flug - SFC-Pilot fliegt motorlos über 850 Kilometer

Katzwinkel. Die Flugstrecke im vereinseigenen Leistungsdoppelsitzer Arcus-T führte dabei vom Flugplatz Katzwinkel nach Brilon ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Sportliche Höchstleistungen beim diesjährigen Löwentriathlon in Freilingen

Freilingen. „Nicht weichgespült“, „kompromisslos“ und „anspruchsvoll“ – so beschreiben die Veranstalter des Löwentriathlons ...

2:0 Niederlage für JSG Wisserland beim Tabellendritten RW Koblenz

Wissen. Wisserland war in der Anfangsphase drückend überlegen, berichtet die JSG. Koblenz kam kaum aus der eigenen Spielhälfte ...

Weitere Artikel


Show und Musik bei Jahrmarktsgala im Wissener Kulturwerk

Wissen. Ein buntes Programm aus Show und Musik, aber auch Information erwartet die Besucher am Sonntag, 13. November, um ...

Faustballer des VfL Kirchen starten in die Hallensaison

Kirchen. Die Kirchener sind mit Mixed-Teams in der Altersklasse U16 und bei den Senioren vertreten. Die Auswärtsspieltage ...

JU-Kreisverbände Altenkirchen und Westerwald bringen Weihnachtsbaum frei Haus

Kreis Altenkirchen/Westerwald. "Weihnachten ist das Fest Jesu Geburt. Besonders dann wollen wir unseren Mitmenschen eine ...

IGS Hamm lädt Eltern und Schüler zur Infoveranstaltung an

Hamm. Die Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für Schüler der 10. Klassen findet am Donnerstag, 24. November, ...

374 Azubis für "sehr guten" Ausbildungsabschluss ausgezeichnet

Koblenz. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Theater Koblenz wurden die zwei Besten je Ausbildungsberuf persönlich ...


Blut spenden im Gebhardshainer Land

Nauroth/Gebhardshain. In der Westerwaldschule Gebhardshain ist das Spenden am Donnerstag, dem 24. November von 17 bis 20.30 ...

Werbung