Werbung

Pressemitteilung vom 10.11.2022    

Kölsche Weihnacht in der Kulturstätte Morsbach

"Wir freuen uns, mal wieder in Morsbach zu sein“, sagte kürzlich Sven Welter bei einem Pressegespräch. Die Sänger und Gitarristen Sven Welter und Klaus Lückerath sowie Schlagzeuger Johannes Gokus von der kölner Kultband "Paveier" stellten bei dem Gespräch ihr Programm für das Weihnachtskonzert in der Kulturstätte Morsbach am 17. Dezember vor.

Johannes Gokus, Klaus Lückerath und Sven Welter (von links) von den "Paveiern“ auf dem Morsbacher Rathausplatz. (Foto: Christoph Buchen)

Morsbach. "Wir kennen Morsbach von vielen Karnevalssitzungen“, meinte Welter und freute sich: "Wir werden auch wieder zu den Damensitzungen der KG am 25. und 26. Januar nach hier kommen. Aber zuvor bieten wir im Dezember unseren Fans ein kölsches Weihnachtskonzert vom Feinsten an. Wir spielen unplugged mit Herz und Seele". Ganz ohne ihre Karnevalshits, aber mit neuen Hymnen und viel weihnachtlicher Stimmung versprechen die Paveier eine "Kölsche Weihnacht“ mit Gästen. Bereits zum zweiten Mal gastiert die bekannte Band aus der Domstadt in der Kulturstätte, mit Unterstützung des Heimatvereins Morsbach. Werner Schuh, Vorsitzender des Heimatvereins, freute sich auf das Weihnachtskonzert am Samstag, 17. Dezember und betonte: "Wir werden wieder alles zum Gelingen des Abends beitragen, zumal es dieses Mal ein Samstag ist.“

Rund um das schönste Fest des Jahres wird die Band alte und neue weihnachtliche Lieder in kölscher Sprache präsentieren, in denen das schönste Fest des Jahres besungen wird. Von besinnlichen Titeln bis hin zu komödiantischen Einlagen kommt jeder Zuschauer auf seine Kosten. Auch in diesem Jahr kommen die Paveier nicht alleine, sondern bringen wieder Gäste mit. Unter anderem tritt nach längerer Auszeit erstmals wieder der Kabarettist Marc Metzger (auch bekannt als "Dä Blötschkopp“) auf.



Mit dabei sind auch die kölsche Newcomer-Band "Auerbach“ (aktuelle Single "Heimat“), Sopranistin Constanze Störk, Kinder der Colonia Akademie für Musik und Tanz und das Streichensemble des WDR-Rundfunkorchesters. Gemeinsam wollen die Paveier und ihre Gäste ein Glanzlicht in der oft hektischen Vorweihnachtszeit setzen und garantieren mit Weihnachtsliedern die ideale Einstimmung auf besinnliche Tage.

Einlass ist um 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Tickets: 31 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren (feste Sitzplatzzuordnung). Vorverkaufsstellen: Buchladen Lesebuch, Bahnhofstraße 8, Morsbach, in allen Ticketshops und online oder telefonisch unter 0221/2801. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Weihnachtskultparty XXL in Oberraden kehrt zurück

Oberraden. Wer an Oberraden denkt, denkt auch zwangsläufig an die allseits beliebte und traditionelle Weihnachtskultparty ...

Meilensteine der Musikgeschichte bei "Weltklassik am Klavier!" in Altenkirchen

Altenkirchen. Die beiden ausgebildeten Solopianisten Chie Tsuyuki und Michael Rosenboom sind nach der Altenkirchener „Weltklassik“-Premiere ...

Kammerphilharmonie Köln gastiert in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Weihnachtskonzert der Kammerphilharmonie Köln findet am Mittwoch, 28. Dezember, um 19.30 Uhr in der Christuskirche ...

20 Jahre Weihnachtsmarkt Elkhausen am 17. Dezember: Gemütlich geht es zu

Elkhausen. Zum 20. Weihnachtsmarkt am Samstag, dem 17. Dezember, ab 16 Uhr, sind alle Bürger und Gäste aus nah und fern auf ...

Daadetaler Knappenkapelle gibt Adventskonzert

Daaden. Das Konzert im Advent der Daadetaler Knappenkapelle findet am Sonntag, 11. Dezember (3. Advent), um 17 Uhr im festlich ...

Tibetfreunde Westerwald laden ein zur Film-Matinée nach Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, 10. Dezember, findet der Internationale Tag der Menschenrechte statt. "In Zeiten des Ukrainekrieges ...

Weitere Artikel


Faustballer VfL Kirchen landen bei Freundschaftsturnier auf 2. Platz

Kirchen. Neben dem TuS Hilchenbach waren auch die Faustballer des TuS DJK Herdorf der Einladung von Kirchens Abteilungsleiter ...

Westerwald-Gymnasium Altenkirchen holt Kreismeistertitel

Altenkirchen. Bei guten Witterungsbedingungen, wurde auf zwei Feldern parallel gespielt, sodass keine langen Pausen für die ...

"Winterzauber" in Altenkirchen - Aktionskreis bietet ein attraktives Programm

Altenkirchen. Der Aktionskreis lädt zum Weihnachtsmarkt nach Altenkirchen ein. Der Weihnachtsmarkt beginnt am Samstag, dem ...

Zahlreiche Besucher bei Gedenken an die Pogromnacht in Hamm

Hamm/Sieg. Zu der Gedenkveranstaltung in Hamm/Sieg waren, am Mittwoch (9. November), rund 100 Teilnehmer erschienen. Eine ...

Meditative Andacht in der Kirche von Schönstein

Wissen. Bereits zum 10. Mal lädt die Katholische Frauengemeinschaft kfd Schönstein zu einer meditativen Andacht, in diesem ...

Tag der Offenen Tür an der Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen

Wissen. Die Viertklässler können sich auf Aktivitäten, wie zum Beispiel Escaperooms, Parcours, Mitmachexperimente und künstlerische ...

Werbung