Werbung

Nachricht vom 15.11.2022    

Flohmarkt und Liveshow „Abenteuer Weltumrundung“ mit Reiner Meutsch

Die Verbandsgemeinde (VG) Rengsdorf-Waldbreitbach und die Jugendpflege der VG bieten zwei Veranstaltungen an. Ein Flohmarkt in Kurtscheid zugunsten der Reiner Meutsch Stiftung „Fly & Help“ und eine große Liveshow in Oberhonnefeld-Gierend mit Reiner Meutsch.

Reiner Meutsch wird viel Interessantes zu berichten haben. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Kurtscheid/Oberhonnefeld-Gierend. Am Samstag, dem 19. November findet eine Veranstaltung der Jugendpflege in der Wiedhöhenhalle in Kurtscheid statt. Es gibt einen Flohmarkt der Grundschulen in Verbindung mit der Jugendfeuerwehr und den Pfadfindern von 14 bis 17 Uhr. Bei der Veranstaltung wird für die Aktion Fly & Help gesammelt. Die vereinnahmte Standgebühren werden gespendet.

Am Sonntag, dem 4. Dezember findet eine große Liveshow „Abenteuer Weltumrundung“ mit Reiner Meutsch und internationalen Künstlern im Kultur- und Jugendzentrum in Oberhonnefeld-Gierend statt. Sie sehen faszinierende Bilder, kurzweilige Videos und hören persönliche Geschichten von und mit Reiner Meutsch. Ein Teil des Erlöses fließt in der Reiner Meutsch Stiftung „Fly & Help“.

Hauptziel von Fly & Help ist die Förderung von Schulbildung. Mithilfe der Spenden werden schwerpunktmäßig neue Schulen in Entwicklungsländern errichtet. Bis heute konnten insgesamt mit einem Fördervolumen von rund 34 Millionen Euro schon über 650 Schulprojekte initiiert werden. Durch die neuen Gebäude wird vielen tausenden Kindern in Afrika, Asien und Lateinamerika der Schulbesuch ermöglicht und der Grundstein für eine selbstbestimmte Zukunft gelegt.



Die Veranstaltung am 4. Dezember beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro im Vorverkauf erhalten Sie bei der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach an den jeweiligen Bürgerbüros, per Mail mit dem Betreff „Fly & Help“ an Info@vg-rw.de oder telefonisch unter 02634/61-102 oder 61-103. red


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


AKTUALISIERT: Festnahme nach Brand in Mehrfamilienhaus in Mudersbach-Niederschelderhütte

Mudersbach-Niederschelderhütte. Am Samstagnachmittag brach ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Mudersbach OT ...

Dreister Geldbörsendiebstahl im Netto-Markt in Betzdorf: Polizei sucht zwei Tatverdächtige

Betzdorf. Gegen 9 Uhr morgens war die Seniorin gerade dabei, ihre Einkäufe zu tätigen, als sie von den beiden Unbekannten ...

CDU-Kreisverband: Grubenwasser-Geothermie hat auch im Kreis Altenkirchen großes Potenzial

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen haben sich eine Anlage angesehen, die in Herdorf umweltfreundliche ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Weitere Artikel


VOR-TOUR der Hoffnung e.V. hat neuen Vorstand

Waldbreitbach. Die VOR-TOUR der Hoffnung rollt mit rund einhundertzwanzig Radfahrern für krebskranke und hilfsbedürftige ...

St. Martin in Birken-Honigsessen: Noch nie so viele Besucher

Birken-Honigsessen. Für die "Ortsfamilie“ Birken-Honigsessen war St. Martin auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Ereignis. ...

Volkstrauertag in Birken-Honigsessen: Gemeinsam gegen das Vergessen

Birken-Honigsessen. Im Anschluss an die Messfeier fand zum Volkstrauertag eine Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegungen ...

Altenkirchener Pestalozzi-Schule: Containeranlage verringert Raumnot

Altenkirchen. In Parterre zwei kleine, oben, im ersten Stock, ein großer: Schüler und Personal der Pestalozzi-Grundschule ...

„Advent auf den Höfen“: Stimmungsvoller Land-Advent bei Naturgenuss-Erzeugern

Region. Das Rezept für regionale Geschmackserlebnisse ist so einfach wie überzeugend: Man nehme Erzeuger und Köche mit Leidenschaft ...

CDU kritisiert Umgang mit Bio-Abfall im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Hintergrund ist folgender: Bisher wurden die Bio-Abfälle der Menschen im Kreis zur „offenen Kompostierung“ ...

Werbung