Werbung

Pressemitteilung vom 17.11.2022    

Elternschaft der Waldorfschule Neuwied lädt ein: Der etwas andere Weihnachtsbasar

Die Elternschaft der Waldorfschule Neuwied lädt zu ihrem weit über die Stadtgrenzen beliebten Weihnachtsbasar am Samstag, 26. November, ein. Der Auftakt ist um 10 Uhr im großen Festsaal mit Musik und Darbietungen aus dem Unterricht. Danach startet gegen 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr der Verkauf.

(Symbolfoto)

Niederbieber. Der Weihnachtsbasar der Waldorfschule Neuwied ist für viele die schönste Einstimmung auf die Weihnachtszeit. An den vielen Verkaufsständen werden naturnahe Weihnachtsgeschenke angeboten, die man sonst nicht so findet. Die Palette reicht von Bienenwachskerzen über Seifen, handgefertigte Puppen, Edelsteine und Schmuck bis zu Kunsthandwerk aus Filz, Holz, Wolle, Papier, Ton. Textilien, künstlerische Adventskränze und Gestecke oder Bio-Obst und -Gemüse runden das Angebot ab.

Das Ambiente und musikalische Einlagen sorgen für eine weihnachtliche Atmosphäre. Für die Kinder gibt es zahlreiche Aktivitäten: In den Kinderwerkstätten machen die Kinder im "Moosgärtlein" kleine Gestecke, sie ziehen Bienenwachskerzen, werkeln kleine Holzarbeiten, kaufen im Zwergenbasar für ein paar Cent allerlei hübsche Basteleien, während die Eltern draußen warten. Die Jüngsten erwartet das Marionettenspiel vom "Waldhaus". So markiert der Neuwieder Waldorfbasar für viele auf ganz besondere Weise den Beginn der Adventszeit.



Einen umfassenden Einblick in die pädagogische Arbeit der Schule bieten die ausgestellten Schülerarbeiten aller Klassenstufen im Informationszimmer. Hier warten Menschen aus dem Kollegium, mit denen man ins Gespräch kommen kann. Dort steht auch eine Fülle an Informationsmaterial zur Waldorfpädagogik bereit. Für Fragen zum Waldorfkindergarten und zum Kennenlernen der Kindergartenräumlichkeiten stehen auch die Erzieherinnen zur Verfügung.

Der Erlös aus den Einnahmen der schuleigenen Stände, der Bewirtung und den Beiträgen der Aussteller kommt der Schulgemeinschaft zu Gute und fließt in die pädagogische Arbeit der Schule. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Müllgebühren klettern: Musterhaushalt zahlt 25,93 Euro mehr im nächsten Jahr

Altenkirchen. Ein Preisschock ist es wie beispielsweise bei Strom und Gas nicht, aber das Plus ist teils doch schon relativ ...

In Daaden überzeugten Ju-Jutsu Sportler ihren Landesverband

Daaden. Darunter waren fünf Angehörige des Judo- und Ju-Jutsu-Vereins Daaden sowie eine Sportlerin des Budo-Sport Herdorf. ...

Gewinne der Niederfischbacher Weihnachtsmarkt-Verlosung können abgeholt werden

Niederfischbach. Zum Budenzauber in Niederfischbach zählte auch eine Weihnachtsmarkt-Verlosung. Die Preise können nun in ...

DJK Wissen-Selbach bietet neue Kurse an

Wissen. Der Kurs Rücken-Fit findet ab 10. Januar dienstags von 16.45 bis 17.45 Uhr unter der Leitung von Anne Linke-Schwan ...

Rund 400.000 Euro für die Erneuerung des Radwegs und des Tunnels in Peterslahr

Peterslahr / Mainz. Die Ministerin kündigte an, dass der Landesbetrieb Mobilität (LBM) in den nächsten Tagen den förmlichen ...

Bätzing-Lichtenthäler trifft in "Virtueller Mittagspause" die EUTB Altenkirchen

Altenkirchen. Der EUTB, ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu. Die EUTB hat ...

Weitere Artikel


Agentur für Arbeit bleibt geschlossen

Altenkirchen/Neuwied. Die Agentur für Arbeit in Neuwied und die Geschäftsstellen Altenkirchen und Linz bleiben aufgrund einer ...

Sterne des Sports der Verbandsgemeinde Kirchen vergeben

Mudersbach. Auf Einladung der Erzquellbrauerei wurden die Feierlichkeiten mit der Übergabe der Preisgelder des Verbandsgemeinde-Fußballturniers ...

Zwischen Patientenwille und Ärztepflicht

Siegen. Doch nicht immer ist damit alles geklärt –vor allem wenn der Patientenwille nur vage hinterlegt ist oder medizinisch ...

IKK Südwest für Mutterschutz bei Fehlgeburt

Region. auf jede 20. Geburt im Krankenhaus kommt durchschnittlich eine Fehlgeburt – das zeigt eine Analyse der IKK Südwest ...

Uni Siegen: Virtueller Assistent für ältere Menschen im Praxistest

Siegen. Die immer älter werdende Bevölkerung ist eine der drängendsten gesellschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. ...

Ganze 200 Meter weit: Herbstlicher "Vogelzug" im Neuwieder Zoo

Herbstlicher Vogelzug im Zoo
Neuwied. Bei den Nacktgesichtshokkos, die vor ein paar Wochen als neue Tierart in den Zoo gekommen ...

Werbung