Werbung

Pressemitteilung vom 23.11.2022    

Duo übernimmt bei SG 06 Betzdorf Training der 1. Mannschaft

Die SG 06 Betzdorf verkündet die Trainerbesetzung der 1. Mannschaft: Philipp Euteneuer und Andreas Wittek übernehmen bis zum Sommer. Der Fußballverein spricht von einer Übergangslösung für die Gestaltung der Rückrunde.

(Symbolbild)

Betzdorf. Die Spielgemeinschaft (SG) hat sich dazu entschieden, mit einer Übergangslösung die Rückrunde zu gestalten. A-Jugendtrainer Philipp Euteneuer habe sich in den vergangenen drei Jahren in dem Verein super entwickelt. Der Erfolg mit seiner Mannschaft bestätige dies. "Er arbeitet auf extrem hohem Niveau. Wir sind uns sicher, dass er auch die Doppelfunktion als Trainer mit der A-Jugend und der 1. Mannschaft meistert", erklärt der Vorstand. Unterstützt werde Euteneuer von Andreas Wittek (Abteilungsleiter Fußball), der beim Verein ebenfalls eine Jugendmannschaft trainiert und in der Vergangenheit auch bei Seniorenmannschaften an der Seitenlinie stand. Weiterhin Bestandteil des Trainerteams ist Ersel Sahin, der mit seiner Erfahrung ebenfalls eine wichtige Stütze ist. "Kenny Scherreiks verlässt unsere SG 06 mit sofortiger Wirkung", teilen der Erste Vorsitzende Timo Unkel und Zweiter Vorsitzender Andreas Bodora mit.



"Wir haben genügend Zeit, uns mit der Trainersuche für die kommenden Spielzeiten zu beschäftigen, und sind auch guter Dinge, dass wir relativ zügig eine Lösung präsentieren werden. Eines sei gesagt: Philipp Euteneuer wird auch über den Sommer hinaus wichtiger Bestandteil des Trainerteams unserer 1. Mannschaft bleiben", so die Vorsitzenden. (PM)




Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Betzdorfer glänzen bei Badminton-Verbandsmeisterschaften

Betzdorf/Nassau. Unter fachmännischer Turnierleitung von Oliver Schönborn (Betzdorf) konnte pünktlich mit den Doppel-Disziplinen ...

Futsal-Hallenkreismeisterschaft der C- bis E-Junioren im Fußballkreis Westerwald/Sieg

Altenkirchen. Die beiden Erstplatzierten der Futsal-Hallenkreismeisterschaften 2023 der C- und D-Junioren nehmen an den Rheinlandmeisterschaften ...

B-Junioren des JFV Wolfstein sichern sich den Hallenkreismeistertitel 2023

Altenkirchen. In der Gruppe "Jeder gegen Jeden" war dies das einzige Spiel, das die Wölfe verloren. Neitersen trat mit drei ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg lädt zur Rückrundenbesprechung ein

Hattert. Auf der Tagesordnung am 24. Februar stehen Informationen des Fußballverbandes und des Fußballkreises, des Schiedsrichterobmanns ...

Ausdauer-Cup: Läufer der "Mannschaft" gehen in Niederfischbach an den Start

Kirchen/Niederfischbach. Für den Verein "Die Mannschaft" waren René Metzger und Siegmar Sendzik am Start. Beide starteten ...

Deichstadtvolleys enttäuschen in Erfurt: Gegner zu erstem Heimsieg verholfen

Neuwied. Vor der Partie hatte Tabellenschlusslicht Neuwied noch einen statistischen Vorteil gegenüber den Gastgeberinnen ...

Weitere Artikel


SPD-Fraktion Kreis Altenkirchen sieht "deutlich mehr Licht als Schatten"

Altenkirchen. "Die neue Ausrichtung an den konkreten Aufgaben einer Gebietskörperschaft führt insgesamt dazu, dass der Kreis ...

JSG Wisserland verliert mit 2:1 bei Vulkaneifel

Wissen. Die A-Jugend der JSG Wisserland wurde sofort erheblich unter Druck gesetzt. Die Folge war die 1:0 Führung in der ...

Mit Kindern im Gespräch: Erzieherinnen absolvierten Qualifizierung zur Sprachförderkraft

Altenkirchen. Das landesweite Qualifizierungskonzept „Mit Kindern im Gespräch“ stellt Sprachförderstrategien und die Vermittlung ...

Gebhardshainer laden zu Hüttenzauber ein

Gebhardshain. Zum Hüttenzauber sind alle Gäste ab Montag, 5. Dezember, ab 18 Uhr auf dem Gelände des Bürgerforums willkommen. ...

Bläserklasse des Musikvereins Dermbach präsentiert sich erstmalig

Herdorf. In wöchentlichen Registerproben sowie regelmäßigen Gesamtproben lernen die Erwachsenen ein Instrument. Am Samstag, ...

Musikverein Dermbach bereitet sich auf Jubiläumskonzert vor

Herdorf. Das Konzert anlässlich des 115. Geburtstag des Vereins findet am Samstag, 10. Dezember, um 19.30 Uhr im Hüttenhaus ...

Werbung