Werbung

Pressemitteilung vom 30.11.2022    

Weihnachtsmarkt in Obererbach

Am Festplatz am Bürgerhaus in Obererbach findet am 10. Dezember der Weihnachtsmarkt statt. Mit ihren Beiträgen verschönern die Ortsvereine das besinnliche Beisammensein. Mit dabei ist unter anderem der Frauenchor.

Auf dem Festplatz zieht vorweihnachtliche Stimmung ein. (Symbolbild)

Obererbach. Die Obererbacher laden für Sonntag, 10. Dezember, ab 15 Uhr zum Weihnachtsmarkt ein. Speisen und Getränke werden von den örtlichen Vereinen angeboten. Zum Gelingen des Weihnachtsmarktes tragen der Frauenchor, Männergesangverein, Posaunenensemble, Hobby Carnevalisten, Angelsportverein, Dorftreff, Sportverein und Skiclub bei. Für die Kinder werden Ponyreiten und Basteln angeboten, der Nikolaus kommt auch. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Jägerprüfung 2024: 27 Absolventen des "Grünen Abiturs" im Kreis Altenkirchen

Krei Altenkirchen. Die 27 frisch gebackenen Jungjäger des Prüfungsjahrganges 2024 konnten am Sportheim in Bitzen den Jägerbrief ...

Achtung, Sperrungen: Sanierung der K114 in Rosenheim ab Ende Mai

Rosenheim. Die Sanierungsarbeiten auf der K114 zwischen der Ortsmitte von Rosenheim und dem Friedhof beginnen am 27. Mai ...

Gemeinsame Waldbrandübung: Freiwillige Feuerwehr Betzdorf-Gebhardshain ist gut aufgestellt

Kausen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, die unter der Leitung des Kausener Wehrführers Marcel Becker standen, hatte sich ...

Unwetter zog übers AK-Land: So hat der Starkregen die Freiwilligen Feuerwehren in Atem gehalten

Region. Am Dienstag (21. Mai) wurde die Feuerwehr Hamm, gegen 15.45 Uhr, wegen mehreren umgestürzten Bäumen alarmiert. Die ...

Vortragsreihe des DRK Krankenhauses: Chefarzt informiert über Endometriose

Kirchen. Bei Endometriose handelt es sich um gutartige, jedoch meist schmerzhafte Wucherungen von schleimhautartigem Gewebe, ...

Sparkasse Westerwald-Sieg unterstützt Keramikmuseum Westerwald - 6.000 Euro für den Förderkreis

Montabaur/Höhr-Grenzhausen. "Dank dieser großzügigen Spende kann das Keramikmuseum Westerwald nun weitere bedeutende Ankäufe ...

Weitere Artikel


Gewinner des 10. Westerwälder Schüler- und Firmenlaufs erhalten Pokale

Betzdorf. Nach einer dreijährigen Corona bedingten Zwangspause gingen am 16. September mehr als 1.000 Läufer an den Start. ...

Beim nächsten Digital-Stammtisch in Wissen gehts um "Digitale Trends 2023“

Wissen. Der nächste Digital-Stammtisch Westerwald/Sieg findet am Dienstag, 6. Dezember, 18.30 Uhr, im Restaurant Hotel Germania ...

Klostergespräche im buddhistischen Kloster Hassel

Pracht. Der Nachmittag beginnt mit einem Kurzvortrag, Auszügen aus den buddhistischen Lehrreden (Sutta) oder alltagsbezogenen ...

Schulungsangebot für Landwirte in Flammersfeld

Flammersfeld. Bei dem Seminar der Initiative "Landwirtschaft, die Werte schafft" unter dem Titel "Zoff am Zaun? Vom Streit ...

Aktionstag "Alternative Weihnachten" mit Second-Hand-Geschenkebörse im Cinexx

Hachenburg. Bei der ganztägig geöffneten Second-Hand-Geschenkebörse können Interessierte sehr gut erhaltene Gebraucht-Artikel, ...

Marathonspieltag für Kirchener Faustballer in Altendiez

Kirchen/Altendiez. Gegen den TV Dörnberg musste sich das VfL-Team in ungewohnter Aufstellung zunächst zusammenfinden. So ...

Werbung