Werbung

Wirtschaft | Moschheim | Anzeige


Veranstaltungen

Pressemitteilung vom 02.12.2022    

Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim

ANZEIGE | Am 10. Dezember 2022 veranstalten Philippi Auktionen in Moschheim zum Abschluss des Jahres eine Winterauktion. Hier kommen wieder etwa 500 Positionen unter den Hammer. Reinschauen lohnt sich!

Etwa 500 Positionen warten auf neue Besitzer. Fotos: Philippi-Auktionen

Moschheim. Zum Abschluss des Jahres kommen bei der Winterauktion am 10. Dezember 2022 in Moschheim noch einmal etwa 500 Positionen unter den Hammer. Der Versteigerungskatalog umfasst Pkw, Pkw-Anhänger, Stromaggregate, Elektrogabelstapler, Elektrohandwerkszeuge, Werkstatteinrichtung und ein Schraubenmagazin.

Neue Elektrogeräte der Marken Bosch und Miele wie Backofen, Geschirrspüler, Dampfgarer und Wärmeschublade sowie neue Küchenspülen (Blanco) warten ebenso auf neue Besitzer wie Notebooks, iMacs, iPads und 2 3D-Drucker.

Für den nächsten Sommer gibt es bereits jetzt Gartenmöbel und Sonnenschirme zu erwerben. EMS-Trainingsgeräte und Körperanalysegeräte, Tische und Stühle, Deko- und Geschenkartikel runden das Angebot für Privatpersonen und Gewerbetreibende ab.



In der Zeit von 8.30 bis 11 Uhr können die zu versteigernden Gegenstände auf dem Betriebsgelände der Firma Philippi-Auktionen in Moschheim angeschaut werden. Die Versteigerung beginnt um etwa 11.15 Uhr in der Dorfgemeinschaftshalle in Moschheim.

Eine Anmeldung mit dem auf der Homepage www.philippi-auktionen.de zum Download bereit gestellten Anmeldeformular bis Freitag, den 9. Dezember 2022, 14 Uhr, ist erwünscht, damit eine schnelle Registrierung am Eingang erfolgen kann.

Ausführliche Informationen zu den Besichtigungszeiten und der Auktion mit einer Auflistung aller zur Versteigerung anstehenden Positionen mit Fotos und Ausrufpreis finden Sie unter Philippi - Auktionen - öffentliche Versteigerung am 10. Dezember 2022 (prm)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       
       
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


"Danke" sagen: Westerwald-Brauerei feiert Jahresauftakt mit Kunden

Hachenburg. Gemeinschaft wird bei Hachenburger großgeschrieben und deshalb war für die Organisatoren der Westerwald-Brauerei ...

IHK sucht erfolgreiche Kooperation von Wirtschaft und Wissenschaft

Koblenz. Der Preis soll den Wissenstransfer zwischen Unternehmen und Wissenschaft fördern. Studierende, die in Kooperation ...

Westerwald Bank eG und Raiffeisenbank eG Unterwesterwald wollen fusionieren

Montabaur. Ziel des Zusammenschlusses, so heißt es in der Pressemitteilung, sei es, "die qualitativ hochwertige Versorgung ...

Öffentliche Versteigerung am 28. Januar 2023 - Ersatztermin für die abgesagte Winterauktion

Moschheim. Der Versteigerungskatalog umfasst Pkw, Pkw-Anhänger, Stromaggregate, Elektrogabelstapler, Elektrohandwerkzeuge, ...

Westerwald-Brauerei schaut trotz Kostenexplosion optimistisch in die Zukunft

Hachenburg. In dem schweren Marktumfeld konnte sich die Westerwald-Brauerei jedoch gut behaupten, wie Jens Geimer die Anwesenden ...

Anmeldestart: Azubi-Speeddating im Landkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen/Betzdorf. Das Prinzip ist einfach: In zehnminütigen Kurzinterviews können sich Bewerber und Unternehmen ...

Weitere Artikel


Hochwasserkatastrophe 2021: Siegener Forscher attestieren multiples Systemversagen

Siegen. Ziel ist es, Missstände aufzudecken, Warnung und Evakuierung in den Gebieten zu verbessern sowie Konzepte zu entwickeln, ...

Kreis Altenkirchen: Helferinnen wollen Organisation für Flüchtlinge gründen

Altenkirchen. Seit März 2022 kommen ukrainische Flüchtlinge in Deutschland und somit auch im Kreis Altenkirchen an. "Sie ...

ISB-Beratungstag am 13. Dezember

Region. Die Einbindung öffentlicher Mittel in die Finanzierungen aller Arten von Gründungsvorhaben wie beispielsweise Betriebsübernahmen, ...

Den Jahreswechsel mit geliebten Vierbeinern verbringen

Siegen. Hunde, Katzen, Kaninchen und Co. leiden unter der oft nasskalten Zeit, den trubeligen Feiertagen mit ungewohnt zahlreichen ...

845 Kilometer über den Jakobsweg: Spenden für die Ukraine-Hilfe erwandert

Neuwied. Der gesammelte Betrag wurde von der VR Bank Rhein-Mosel eG mit rund 2.000 Euro aufgerundet. Das geht aus einer Pressemitteilung ...

Kölsche Weihnacht – Paveier und Gäste in Morsbach

Morsbach. Mit dabei sind in der Kulturstätte: der Kabarettist Marc Metzger (auch bekannt als „Dä Blötschkopp“), die kölsche ...

Werbung