Werbung

Pressemitteilung vom 06.12.2022    

"Filmreif – Kino!" in Hachenburg zeigt "Die Küchenbrigade"

Im Vormittagsprogramm der besonderen Filmreihe von Cinexx Hachenburg und der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) wird die Komödie "Die Küchenbrigade" am Montag, 19. Dezember, um 10 Uhr gezeigt.

(Symbolbild)

Hachenburg. Eine fröhliche und doch nachdenklich machende Komödie, die einen zum Lächeln bringt und auch den Appetit anregt. Nach 40 Jahren nochmal von vorne anfangen, das wollte die Köchin Cathy Marie eigentlich nicht. Doch nach ihrer Kündigung steht sie vor dem finanziellen Ruin. Aus der Not heraus heuert sie in der Kantine eines Heims für unbegleitete jugendliche Flüchtende an und muss sich dort ganz neuen Herausforderungen stellen.

Filmbeginn ist um 10 Uhr, Eintritt Film 6 Euro, Gruppen ab acht Personen 5,50 Euro.

Weitere Informationen gibt es bei der "WeKISS" telefonisch unter 02663-2540 (Sprechzeiten Montag 14 bis 18 Uhr, Dienstag 9 bis 12 Uhr, Mittwoch bis Donnerstag 9 bis 14 Uhr) oder per Mail unter info@wekiss.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


CDU-Kreisverband: Grubenwasser-Geothermie hat auch im Kreis Altenkirchen großes Potenzial

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen haben sich eine Anlage angesehen, die in Herdorf umweltfreundliche ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Hamm/Sieg. Andreas Speit, anerkannter Experte für Rechtsextremismus, wird am Dienstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr im Kulturhaus ...

Trinkwasser in Bereichen Wehbach, Grindel und Brühlhof ist wieder keimfrei

Kirchen. Damit ist das Abkochgebot für die Straßen Adolf-Kolping-Straße, Oberstraße, Freusburger Straße (ab Hausnummer 9), ...

Weitere Artikel


BC Smash Betzdorf bei den Rheinlandmeisterschaften zweimal auf dem Treppchen

Betzdorf/Plaidt. Gestartet wurde mit den Einzeln. Nachdem Zimmermann und Schönborn nach der ersten Runde aus dem Turnier ...

Nachruf: "Datt Ei" Hans Süper verstorben

Region. Nachdem Hans Süper 2004 vorerst Abschied von den ganz großen Kölner Karnevalbühnen genommen hatte, kreierte er eine ...

Einladung zur Letzten Schicht der Bindweider Bergkapelle

Malberg. Um 16.30 Uhr beginnt der Gottesdienst in der katholischen Kirche unter Mitgestaltung der Bindweider Bergkapelle. ...

"Eine geschenkte Zeit" in Niederfischbach begeisterte das Publikum im Dom

Niederfischbach. Viele Besucher an der katholischen Kirche St. Mauritius und Gefährten bewunderten die mannigfaltigen Stände, ...

Rechten Stimmungsmachern die "Gelbe Hand" zeigen - Aufruf für Azubi-Preis

Region. "Ob auf der Baustelle, in der Gebäudereinigung oder im Blumengeschäft – Menschen unterschiedlicher Herkunft kommen ...

Westerwaldmobil Hombach jetzt in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Wie Ortsbürgermeister Hubert Wagner mitteilt, steht das Mobil mit seinen Waren immer samstags in der ...

Werbung