Werbung

Pressemitteilung vom 12.12.2022    

Unbekannte beschädigten geparktes Auto in Niederfischbach

Die Polizei geht Hinweisen nach, die zu den unbekannten Tätern einer Sachbeschädigung führen. Die Täter haben in der Zeit vom 10. bis 11. Dezember mehrere Schäden an einem Kleinwagen verursacht.

(Symbolbild)

Niederfischbach. Die 45-jährige Eigentümerin hatte ihr Fahrzeug am Samstag (10. Dezember) im Bereich der Industriestraße in Niederfischbach geparkt. Bei ihrer Rückkehr am Sonntagnachmittag (11. Dezember) stellte sie an ihrem Pkw mehrere Schäden fest. Hinweise auf den Täter nimmt der Polizeibezirksdienst Niederfischbach oder die Polizeiinspektion Betzdorf entgegen. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erstmeldung: Wochenendhaus steht in Mudersbach Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtet, steht ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Der ultimative Leitfaden für Naturliebhaber: Jahresprogramm 2024 erschienen

Bad Hönningen. Die 1. Vorsitzende des Naturparks Rhein-Westerwald, I. D. Isabelle Fürstin zu Wied befand den sonnigen Tag ...

Klinikreform bilanziert: Altenkirchener Betriebsrätin sieht "zermürbte" Mitarbeiter

Altenkirchen. Nicht nur aus Sicht der Mitglieder des Betriebsrates des DRK-Krankenhauses Altenkirchen, sondern auch für weite ...

Appell der Zoos: Erhaltung der Artenvielfalt - Zoos spielen Schlüsselrolle im Artenschutz

Neuwied. Der World Wildlife Day am 3. März ist eine Gelegenheit, die Vielfalt der Tierwelt zu feiern und gleichzeitig auf ...

Die "Fischflüsterer": Ein Rückblick auf 25 Jahre ARGE Nister

Limbach. Manfred Fetthauer lässt am Montagabend ab 19 Uhr im Haus des Gastes in Limbach die vergangenen 25 Jahre seit Gründung ...

Heuschnupfen und Pollenallergie: Erste Hilfe aus Apotheke und Natur

Frühlingszeit ist Blütezeit, doch wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, ist dies für viele Menschen leider kein ...

Weitere Artikel


Weihnachtskonzert des MGV Sangeslust begeisterte mit musikalischer Vielfalt

Birken-Honigsessen. Traditionell fand das Weihnachtskonzert des MGV Sangeslust Birken-Honigsessen am dritten Adventssonntag ...

Weihnachtsmarkt in Schönstein - Schützenbruderschaft freute sich über großen Andrang

Wissen-Schönstein. Die Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein sprang in die Bresche. Das Vereinsgelände wurde ...

Oberlahrer Grundschüler machen sich als Kinderersthelfer stark

Oberlahr. Mit dem Spiel sind die Kinder der Grundschule Oberlahr spielerisch an die zu lösenden Aufgaben herangeführt worden. ...

Altenkirchener Regionalladen Unikum bietet Geschenkideen aus der Region

Altenkirchen. Mehr als 100 regionale Anbieter sind im Regionalladen in der Bahnhofstraße 26 in Altenkirchen vertreten und ...

"4Fachwerk" lädt zu Sonderführungen "zwischen den Jahren" ein

Freudenberg. Für Mittwoch, 28. Dezember, um 15 Uhr wird zu einer zusätzlichen Führung durch die aktuelle Achenbach-Ausstellung ...

Kreismusikschule gastiert im Kulturhaus Hamm

Hamm. Das Weihnachts-Café-Konzert am Sonntag, 18. Dezember, ab 15 Uhr ist gedacht für alle, die gerne in gemütlicher Atmosphäre ...

Werbung