Werbung

Pressemitteilung vom 23.12.2022    

MGV Horhausen ließ mit Musikfreunden Polarexpress durch das KDH rauschen

Der Männergesangverein (MGH) Horhausen bot ein eindrucksvolles Weihnachtskonzert im Kaplan-Dasbach-Haus (KDH). Mit liebevoller Dekoration im ganzen KDH, eindrucksvollen Lichtinstallationen von Philipp Kalscheid und weihnachtlichen Blechbäserklängen der Musikfreunde Harmonie Windhagen bescherte der MGV dem Publikum einen unterhaltsamen Nachmittag.

Der MGV Horhausen und die Musikfreunde Harmonie Windhagen traten im Kaplan-Dasbach-Haus auf. (Foto: MGV)

Horhausen. Von Tschaikowsky bis "Feliz Navidad“, vom "Little Drummer Boy“ in der Pentatonix-Version bis zur "Weihnachtsbotschaft“ hatte der Gesangverein ein breit gefächertes Repertoire dabei. Mit den Musikfreunden aus Windhagen rauschte der "Polarexpress“ durch den Saal und es erklangen "Gabriellas sång“ und "Hallelujah“. Da ließ sich bei Glühwein und Plätzchen die Adventszeit richtig genießen. Ein Novum konnte der MGV noch dazu bieten: der Dirigent als zweiter Bass. Wegen einiger kurzfristiger Erkrankungen waren die Sängerreihen ein wenig lichter als sonst und da ließ sich Andrey Telegin nicht erst bitten und beteiligte sich gerne und spontan auch gesanglich. Zum guten Schluss gesellte sich quasi das gesamte Publikum zu den Sängern auf die Bühne: Gemeinsam mit dem Blasorchester, dem MGV und dem gesamten Publikum erklangen "Tochter Zion“ und "Stille Nacht“.



Was für 2023 vorgesehen ist? Genau das, kündigt der MGV an: Freude am gemeinsamen Gesang sowie neue Ideen für Aktionen und damit startet der Verein am Dienstag, 3. Januar, um 19 Uhr im KDH neu durch. "Wer gerne dabei sein möchte, der kommt einfach vorbei, die Noten für "Hoch“ (Tim Bendzko) und "Auf uns“ (Andreas Borani) liegen schon bereit. Herzlich willkommen", laden die Sänger ein. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Postkartenaktion: Chor Collegium vocale Siegen mit besonderer Konzertidee

Siegen. Die Antworten will der Chor anonym in sein Konzert am Sonntag, 10. März, einbeziehen. "Wir leben ständig zwischen ...

Jan & Henry Musical: Ein zauberhaftes Familienabenteuer in Betzdorf

Betzdorf. Seit seiner Premiere im Jahr 2018 hat das Theater Lichtermeer mit seiner Bühnenshow über Jan & Henry eine beeindruckende ...

Kabarett mit Mia Pittroff in Alsdorf: Wahre Schönheit kommt beim Dimmen

Alsoorf. Warum ist der Ingwer der Messias unter den Knollengewächsen? Warum ist "Do what you love and love what you do!" ...

Musikverein Brunken: Vorfreude aufs Frühjahrskonzert nach gelungenem Probenwochenende

Selbach.
Gemeinsam mit Dirigent Christian Böhmer erarbeiteten sich die aktiven Musiker des Musikvereins den letzten Feinschliff ...

"Winterreise" von Franz Schubert feiert Premiere in der Kreuzkirche in Betzdorf

Betzdorf. Unter dem Titel: "Fremd bin ich eingezogen, fremd zieh‘ ich wieder aus", setzt sie bei der Darbietung eine eigene, ...

Europäische Vielfalt in der Spätromantik - Ein grandioses Saisonfinale in Herdorf

Herdorf. Das Finale der diesjährigen Spielsaison der Kulturfreunde Herdorf bot eine exquisite Auswahl an spätromanischen ...

Weitere Artikel


Erste Weihnachtsfeier mit dem neuen Mitbewohnern im Convivo Park Altenkirchen

Altenkirchen. Auch der Nikolaus kam mit seinem goldenen Buch und verteilte seine Gaben. Für das kommende Jahr 2023 ist die ...

Martin Diedenhofen übernimmt Patenschaft für zum Tode verurteilten iranischen Gefangenen

Berlin. Mohammed Boroghani wurde gemeinsam mit Mohsen Shakeri in die Isolationshaft des
Gefängnisses Rajaei-Shahr verlegt. ...

Förderverein Besucherbergwerk Grube Bindweide auf Adventsreise ins sächsische Erzgebirge

Steinebach/Annaberg. Zwar stand im Besuchsprogramm der 44-köpfigen Reisegruppe auch das übliche Marktgeschehen, doch im Hinblick ...

Mudersbach und Niederfischbach erhalten Zuwendung aus Bund-Länder-Programm

Mudersbach/Niederfischbach. Die Nachricht über die Zuwendung von insgesamt 470.000 Euro überbrachte die heimische SPD-Landtagsabgeordnete ...

Altenkirchener Tafel freut sich über Weihnachtskisten

Altenkirchen. Erstmals riefen die Ehrenamtlichen der Tafel auch zur Spende einer Weihnachtskiste auf: Haltbare Lebensmittel, ...

Fans von Simon & Garfunkel kamen in Wissen auf ihre Kosten

Wissen. Heutzutage werden bestimmte Altersgruppen zusammengefasst in den Bezeichnungen Ü30, Ü40 oder Ü50. Beim Konzert von ...

Werbung