Werbung

Pressemitteilung vom 04.01.2023    

Betzdorf: Zeugensuche nach Vorkommnissen in der Silvesternacht

In der Silvesternacht (31. Dezember 2022) wurde um 23.18 Uhr auf das Dienstgebäude der Polizeiinspektion Betzdorf eine Silvesterrakete abgefeuert. Eine männliche Person schoss unmittelbar vor dem Dienstgebäude vom Gehwegbereich eine Rakete in das Eingangsportal des Gebäudes. Die Polizei sucht derzeit weiter nach Zeugen.

(Symbolbild)

Betzdorf. Wir berichteten bereits über diesen Vorfall. Im Zuge der Ermittlungen zu dieser Tat wurden weitere Vorkommnisse aus der Silvesternacht polizeilich bekannt. Unter anderem wurde gegen 0.10 Uhr im Bereich Friedrichstraße/Decizer Straße im Stadtgebiet Betzdorf der Wehrführer der Feuerwehr Betzdorf von einem bisher unbekannten Täter mit einem pyrotechnischen Gegenstand beworfen, der in unmittelbarer Nähe des Einsatzleiters explodierte.

Zeugen dieser Vorfälle sowie weiterer, bisher nicht angezeigter Taten im Kontext der Silvesternacht werden gebeten, sich bei der Polizei Betzdorf unter der Rufnummer 02741-9260 oder 926134 zu melden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schnell noch Wintersachen abgreifen: DRK-Kleiderstube räumt um

Altenkirchen. „Wir brauchen Luft – die Kleiderkammer wird geräumt.“ Das teilt der Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes ...

Seniorenakademie Horhausen stellt den Wald in den Mittelpunkt

Horhausen. Für den Monat April hat der Vorbereitungskreis der Seniorenakademie Horhausen den Seniorennachmittag am Donnerstag, ...

Sparkasse Westerwald-Sieg fördert das Deutsche Sportabzeichen

Bad Marienberg. Die Sparkassen-Finanzgruppe ist nicht nur Top Partner Team Deutschland und damit Förderer des Olympia Team ...

Ostereier suchen mit den Jugendfreunden Oberwambach

Oberwambach. Start der ersten Ostereier-Rallye ist um 14 Uhr am Gerätehaus. Hier begrüßt der Verein alle Familien mit Kaffee ...

Eichelhardt: Sportplatz und Dorfgemeinschaftshaus ziehen um

Eichelhardt. Die blaue Mautsäule an der B 256 unmittelbar hinter dem Ortsausgang von Eichelhardt (in Fahrtrichtung Altenkirchen) ...

Westerwälder Rezepte: Blumenkohlcremesuppe mit Käse-Crackern

Dierdorf. In Form einer cremigen Suppe mit knackigen Käse-Crackern wärmt der Blumenkohl bei kaltem Wetter auch das Gemüt.
Suppen-Zutaten:
1 ...

Weitere Artikel


Kloster Hassel in Pracht knüpft an Klostergespräche an

Pracht. Der Nachmittag beginnt mit einem Kurzvortrag, Auszügen aus den buddhistischen Lehrreden (Sutta) oder alltagsbezogenen ...

Bundesweiter Fernstudientag 2023 – die IHK-Akademie Koblenz ist dabei

Koblenz. In vier halbstündigen Online-Infoveranstaltungen stellt die IHK-Akademie Koblenz ab 15.30 Uhr jeweils einen Fernlehrgang ...

Computer- und Handyhilfe im IT-Café Betzdorf

Betzdorf-Gebhardshain. Die Projektgruppe Computer- und Handyhilfe im IT-Café der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ in der ...

Geländemotorrad in Birken-Honigsessen entwendet

Birken-Honigsessen. Der Diebstahl passierte am Dienstag in der Zeit von 9.30 bis 12.20 Uhr in der Straße Im Tiergarten in ...

Ausbau Ortsdurchfahrt Steineroth beginnt Mitte Januar

Steineroth. Nach Angaben des Landesbetriebs Mobilität (LBM) wir im weiteren Verlauf die L 288 bis hinter die Einmündung der ...

Pirzenthal: HB Männchen-Figur ist wieder aufgetaucht

Wissen. Das rund 1,50 Meter hohe HB-Männchen hatte Karin Kohl an Silvester auf ihrem Hof vor die Scheune gestellt. Es sollte ...

Werbung