Werbung

Pressemitteilung vom 11.01.2023    

Niederfischbach: Pkw prallt gegen einen Baum, Fahrerin verletzt

Am Dienstagabend (10. Januar) gegen 19.30 Uhr befuhr eine 50-jährige Frau mit ihrem Pkw die K 85 aus Niederndorf in Richtung Niederfischbach. Die Fahrerin verlor laut Bericht der Polizei Betzdorf infolge starken Regens und Blendung durch den Gegenverkehr die Kontrolle über ihren Pkw. Die Fahrt endetete an einem Baum.

(Symbolfoto)

Niederfischbach. Wie die Polizei ausführt, kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Baum. Die 50-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand Sachschaden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Auffälliges E-Bike in Kirchen gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Kirchen. In der Zeit zwischen dem 16. Juni, 20 Uhr und dem 21. Juni, 18.50 Uhr, haben Unbekannte ein E-Bike der Marke "Cube" ...

Wahlrod im Feiermodus : 775 Jahre alt und immer noch gut drauf

Wahlrod. Normalerweise sind Festkommerse relativ steife Veranstaltungen, bei denen großer Wert auf Stil und Etikette gelegt ...

Von Bimmelbahn bis Burgbergfieber: Hartenfels plant groß für 775-Jahr-Feier

Hartenfels. Das Programm des Festwochenendes beginnt am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr, mit dem "Burgbergfieber", bei dem es ...

Vollsperrung der "Konrad-Adenauer-Straße" in Niederfischbach am 24. Juni 2024

Niederfischbach. Die Firma Dr. Fink-Stauf wird, im Rahmen der bereits laufenden Baumaßnahmen in Niederfischbach, zwei zusätzliche ...

Weyerbusch: Alkoholisierter Fahrer ignoriert Polizeikontrolle und muss Führerschein abgeben

Weyerbusch. In der "Frankfurter Straße" in Weyerbusch versuchte eine Streifenwagenbesatzung gegen 0.50 Uhr einen Fahrzeugführer ...

17,2 Millionen Euro Fördermittel für Altenkirchen: ISB setzt Zeichen für Wirtschaft und Wohnraum

Kreis Altenkirchen. Die ISB hat im vergangenen Jahr 2023 im Auftrag des Landes Rheinland-Pfalz eine beachtliche Summe von ...

Weitere Artikel


Ohne Fahrschein im Zug in Betzdorf: Betrunkener beleidigt Passanten und Polizisten

Betzdorf. Gemeldet wurde der Mann über die Leitstelle der Bundespolizei Köln bekannt. Bei der Personenkontrolle beleidigte ...

Schulwegkontrollen in Altenkirchen: Acht Kinder nicht ausreichend gesichert

Altenkirchen. Zudem verstießen fünf Erwachsene gegen die Gurtpflicht. Gegen die Betroffenen wurden Ordnungswidrigkeiten- ...

Unterschlagene Pakete in Wölmersen: Polizei sucht beteiligten Transporter

Wölmersen. Die Kuriere hatten über den Vorfall bereits hier berichtet. Ergänzend dazu teilt die Polizei Altenkirchen nun ...

KG Altenkirchen 1972 feiert den "Alekäjer Karneval" 2023 im Zirkuszelt auf dem Weyerdamm

Altenkirchen. Die KG Altenkirchen besteht seit mehr als einem halben Jahrhundert und möchte auch in diesem Jahr mit Freunden ...

Mit dem Lauf- und Walktreff der SG Westerwald fit durch den Winter

Gebhardshain. Um auch über die Wintermonate das Herzkreislauf-System gezielt und kontrolliert in Schwung zu halten und die ...

Schönsteiner Sternsinger sammeln 3000 Euro für einen guten Zweck

Wissen. Über den Segenswunsch "20*C+M+B+23“ freute man sich dann allerorten und geizte auch nicht mit Präsenten für die prächtig ...

Werbung