Werbung

Pressemitteilung vom 18.01.2023    

Sternsinger der Pfarrei Kreuzerhöhung Wissen sammeln für Kinder in Not

17 Mädchen und Jungen aus der Pfarrei Kreuzerhöhung in Wissen machten sich als Sternsinger auf den Weg durch die Wohngebiete der Stadt und erzielten ein beachtliches Ergebnis. In der Zeit vom 27. Dezember 2022 bis 6. Januar 2023 zogen sie von Haus zu Haus und überbrachten die Segenswünsche zum neuen Jahr: "Christus mansionem benedicat" — "Christus segne dieses Haus".

Die Sternsinger beim Gottesdienst am 8. Januar in der Pfarrkirche Kreuzerhöhung. Die Kinder erzielten ein stattliches Ergebnis. (Fotos: Pfarrei)

Wissen. Die Sternsinger waren wieder mit Begeisterung und Eifer bei der guten Sache und sammelten Spenden für Kinder in aller Welt, denen es nicht so gut geht, teilt die Pfarrei mit. Rita Wagner organisiete die Aktion mit viel Engagement und Herzblut und mit Unterstützung einiger Mütter. Pippo Tumio sorgte mit seiner Pizza und Nudelfür die Verpflegung in den Mittagspausen. Die Wissener Sternsinger freuen sich über ein stattliches (und noch vorläufiges) Ergebnis von rund 6.000 Euro. Der Erlös kommt der bundesweiten Aktion Dreikönigssingen 2023 zugute, die in diesem Jahr unter dem Motto "Kinder stärken, Kinder schützen. In Indonesien und weltweit" steht, mit dem Fokus Kinderschutz gegen Gewalt. Ein Teil der gesammelten Süßigkeiten wurde den Kindern der Wissener Tafel gespendet. (PM)



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


CDU-Kreisverband: Grubenwasser-Geothermie hat auch im Kreis Altenkirchen großes Potenzial

Kreis Altenkirchen. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Altenkirchen haben sich eine Anlage angesehen, die in Herdorf umweltfreundliche ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Großes Partnerschaftswochenende der Feuerwehren aus Chagny und Wissen

Wissen. Organisiert wurde das Wochenende von Wehrführer David Musall und seinem Team. Finanziell wird die Veranstaltung von ...

Falsche Stimmzettel gedruckt: Wahl des Ortsgemeinderates Güllesheim muss verschoben werden

Güllesheim. In einer Pressemitteilung gab die Verbandsgemeindeverwaltung Altenkirchen-Flammersfeld bekannt, dass die Wahl ...

Andreas Speit spricht in Hamm/Sieg über rechtsextreme Einflussnahme in ländlichen Regionen

Hamm/Sieg. Andreas Speit, anerkannter Experte für Rechtsextremismus, wird am Dienstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr im Kulturhaus ...

Trinkwasser in Bereichen Wehbach, Grindel und Brühlhof ist wieder keimfrei

Kirchen. Damit ist das Abkochgebot für die Straßen Adolf-Kolping-Straße, Oberstraße, Freusburger Straße (ab Hausnummer 9), ...

Weitere Artikel


Achtung, Betrug! Täuschend echte Phishing-Mails im Umlauf, Verbraucherschützer warnen

Mainz. In aktuellen Phishing-Mails fordern angeblich die Deutsche Bank oder die Volksbank dazu auf, das neue Web-Sicherheitssystem ...

Altenkirchener August-Sander-Schule nimmt Anmeldungen an

Altenkirchen. Grundschuleltern und Viertklässler haben sich am Tag der Offenen Tür über das Bildungsangebot und die Abschlussmöglichkeiten ...

IGS Hamm/Sieg gibt Anmeldetermine bekannt

Hamm. Eine Terminbuchung für einen individuellen Anmeldetermin (Klassenstufe 5) ist über die Homepage der Schule möglich ...

Arbeitsagentur setzt Veranstaltungsreihe mit Online-Angeboten fort

Kreis Neuwied/Kreis Altenkirchen. Das Online-Angebot der Agentur für Arbeit in 2023 startet mit einem Workshop am 28. Februar. ...

Pfui! Exhibitionist auf Kinderspielplatz in Koblenz-Ehrenbreitstein

Koblenz. Nach erfolgter Sachverhaltsaufnahme und Zeugenbefragung erhielt der Mann laut Polizeibericht einen Platzverweis, ...

Betzdorfer Realschule plus ermöglicht "Freiwilliges Soziales Jahr"

Betzdorf. Nach der eigenen Schullaufbahn ermöglicht das FSJ Ganztagsschule, die Perspektive zu wechseln und die Prozesse ...

Werbung