Werbung

Pressemitteilung vom 24.01.2023    

Digitales Kitaportal in der VG Kirchen startet am 1. Februar

Ab dem 1. Februar ändert sich das Anmeldeverfahren für Kitaplätze in der Verbandsgemeinde Kirchen. Eltern müssen ihre Kinder dann über ein neues Onlineportal für einen Betreuungsplatz in einer kommunalen Kita vormerken. Dazu wird ein Internetzugang über PC, Notebook, Smartphone oder Tablet benötigt.

(Symbolbild)

Kirchen. Viele Verwaltungsleistungen werden nach und nach digitalisiert. Die elektronische Anmeldung stellt für die Eltern eine erhebliche Erleichterung und Zeitersparnis dar. Über den Online-Service kann die Anmeldung bequem von zu Hause aus erledigt werden. Eine persönliche Vorsprache in den Einrichtungen ist nicht mehr notwendig. Von der Neuregelung sind alle Kindertagesstätten in Trägerschaft der Ortsgemeinden Mudersbach und Niederfischbach sowie der Stadt Kirchen betroffen.

Der Link zum neuen digitalen Portal wird in Kürze auf den entsprechenden Kita-Homepages sowie dem Internetauftritt der Verbandsgemeinde Kirchen veröffentlicht. Bei Rückfragen können sich Eltern an die zuständigen Sachbearbeiter im Kirchener Rathaus Lea Haubrich (Tel. 02741/688-331), Sarah Strunk-Werthebach (02741/688-321) oder Alexander Grindel (02741/688-320) wenden. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Wieviele Ratten sind noch im Rattenhaus in Wissen? Veterinäramt kündigt dritten Einsatz an

Wissen. Bei der privaten Rattenhaltung in Wissen hat das Veterinäramt der Kreisverwaltung Altenkirchen in Zusammenarbeit ...

DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg: Neuer Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin

Altenkirchen. Bis dahin übernimmt Doktor Hazem Zakri, zunächst kommissarisch, mit sofortiger Wirkung auch den Standort Altenkirchen ...

Energietipp: Wärmespeicherung wichtiger als Wärmedämmung?

Kreis Altenkirchen. Auch eine Wärmflasche im Bett ist nur hilfreich, wenn die Bettdecke als Dämmschicht hinzukommt. Ohne ...

Ulrich Schmalz referierte bei Kolpingsfamilie Wissen über seine internationalen Begegnungen

Wissen. Bei der Kolpingsfamilie Wissen ist Ulrich Schmalz kein Unbekannter, denn noch bevor er seine politische Karriere ...

Bei Konzert in Wissen sammelten "The 12 Tenors" Spenden für notleidende Kinder

Wissen. Unter dem Titel "The Power of 12“ sind "The 12 Tenors" wieder auf Tour. Ende Januar traten sie in Wissen auf. Ihr ...

Burgenkenner hielt Vortrag über die Schätze im Kreis Altenkirchen

Wehbach/Kreis Altenkirchen. Der Referent stellte zunächst im Bild einige Schlösser und Burgen vor und zeigte die bauliche ...

Weitere Artikel


Fitness, Reha und mehr: Hunderte Besucher sahen sich im Rehazentrum ARZ Siegerland um

Siegen. Schon am Vormittag, zwei Stunden bevor das offiziellen Programm startete, machten sich erste Interessierte auf an ...

Neuauflage des Veranstaltungskalenders "Westerwälder NaturErlebnisse 2023"

Region. „Nach der hervorragenden Resonanz des Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis ...

Anmeldungen an der Realschule plus Daaden für künftige Klassenstufe fünf

Daaden. Das Schulbüro ist vom 30. Januar bis 16. Februar und vom 22. Februar bis 10. März jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. ...

Westerwald Bank eG und Raiffeisenbank eG Unterwesterwald wollen fusionieren

Montabaur. Ziel des Zusammenschlusses, so heißt es in der Pressemitteilung, sei es, "die qualitativ hochwertige Versorgung ...

Jugendfeuerwehr Katzwinkel: Spende soll Nachwuchs fördern und Familien entlasten

Katzwinkel. Riesige Freude herrschte am Montag (23. Januar) bei der Jugendfeuerwehr in Katzwinkel. Michael Hoffmann (Hoffmann ...

Abriss in Betzdorf: Das Synchronspiel der Bagger am ehemaligen Eisenbahnausbesserungswerk

Betzdorf. Berge von Steinschutt, Metall, Holz und Kunststoff türmen sich auf, wenn Polier Herbert Schulz, sein Bruder Wolfgang ...

Werbung