Werbung

Pressemitteilung vom 24.01.2023    

Wissener Handballer steckten Auswärtsniederlage in Lahnstein ein

Nach wochenlanger Winterpause ging es für den SSV95 Wissen endlich wieder darum, sich in der ersten Verbandsliga-Saison zu beweisen. Weiterhin mit langer Verletztenliste, aber immerhin wieder mit Lukas Leidig nach seiner Knieverletzung an Bord, ging es für die Handballer von der Sieg um Interimscoach Sebastian Philipp nach Horchheim.

(Symbolbild)

Wissen/Horchheim. Dabei startete der SSV vor allem im Angriff wach und aggressiv und konnte so die Gastgeber ein ums andere Mal überraschen und zu Torerfolgen kommen. Insbesondere der Rückraum um Philip Hombach und Max Walterschen konnten hier anfangs überzeugen, berichtet der SSV Wissen von der sportlichen Begegnung. Schwieriger tat man sich dagegen in der Abwehr, sodass die Horchheimer Herren vor allem über die Kreisposition und über die gefährlichen Außenspieler zu Torerfolgen kamen. Nichtsdestotrotz konnten die Herren bis zur Mitte der ersten Halbzeit einen Vorsprung zum zwischenzeitlichen 6:10 herausarbeiten. Mit der Zeit kam jedoch die Heimmannschaft besser ins Spiel, auch weil die SSV Herren kurz vor der Halbzeit in doppelter Unterzahl agieren mussten. Nach einer ausgeglichenen Partie ging man mit dem Zwischenstand von 16:15 in die Pause.



Mit dem Start in die zweite Halbzeit konnten die Wissener Herren zu keiner Zeit mehr an die zuvor gezeigte Leistung anknüpfen. Bis zur 40. Minuten konnte sich die HSG bis auf sieben Tore absetzen. Zu schnell genommenen Abschlüsse in der Offensive und schlechtes Rückzugsverhalten auf Seiten der Gäste konnte die Heimmannschaft sehr effektiv ausnutzen und den Vorsprung souverän ausbauen. Am Ende des Tages steht eine hohe Niederlage mit 35:22 auf der Anzeigetafel.

Das nächste Spiel der SSV Herren findet am Samstag, 28. Januar, um 18 Uhr in der Konrad-Adenauer-Halle in Wissen statt. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Betzdorfer glänzen bei Badminton-Verbandsmeisterschaften

Betzdorf/Nassau. Unter fachmännischer Turnierleitung von Oliver Schönborn (Betzdorf) konnte pünktlich mit den Doppel-Disziplinen ...

Futsal-Hallenkreismeisterschaft der C- bis E-Junioren im Fußballkreis Westerwald/Sieg

Altenkirchen. Die beiden Erstplatzierten der Futsal-Hallenkreismeisterschaften 2023 der C- und D-Junioren nehmen an den Rheinlandmeisterschaften ...

B-Junioren des JFV Wolfstein sichern sich den Hallenkreismeistertitel 2023

Altenkirchen. In der Gruppe "Jeder gegen Jeden" war dies das einzige Spiel, das die Wölfe verloren. Neitersen trat mit drei ...

Fußballkreis Westerwald/Sieg lädt zur Rückrundenbesprechung ein

Hattert. Auf der Tagesordnung am 24. Februar stehen Informationen des Fußballverbandes und des Fußballkreises, des Schiedsrichterobmanns ...

Ausdauer-Cup: Läufer der "Mannschaft" gehen in Niederfischbach an den Start

Kirchen/Niederfischbach. Für den Verein "Die Mannschaft" waren René Metzger und Siegmar Sendzik am Start. Beide starteten ...

Deichstadtvolleys enttäuschen in Erfurt: Gegner zu erstem Heimsieg verholfen

Neuwied. Vor der Partie hatte Tabellenschlusslicht Neuwied noch einen statistischen Vorteil gegenüber den Gastgeberinnen ...

Weitere Artikel


Anmeldezeiten für Realschule plus in Wissen stehen fest

Wissen. Um bestmögliche Unterstützung bei der Wahl der passenden weiterführenden Schule anbieten zu können, sind Onlineinformationen ...

VfL Wehbach lädt zum 21. Asdorflauf ein

Kirchen-Wehbach. Mit dem Asdorflauf startet am Samstag, 28. Januar, der 35. Ausdauer-Cup. Start und Ziel ist die Turnhalle ...

Tieflader beschädigt Eisenbahnunterführung in Wissen

Wissen. Am Montagmorgen (23. Januar) um 7 Uhr bog ein Tieflader in Wissen von der B 62 nach links in die Marktstraße ab und ...

Waldführung durch den Bestattungswald Wildenburger Land

Friesenhagen. Bei dem gemeinsamen Spaziergang durch den Bestattungswald erklären Förster die Bestattung in der Natur – von ...

Jahreshauptversammlung des Kirchenchores Cäcilia 1884 Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Die Mitglieder des Kirchenchores „Cäcilia“ 1884 Birken-Honigsessen kommen am Sonntag, 5. Februar, zur ...

"trio flex & friends" begeisterte beim ersten Abendgottesdienst

Ransbach-Baumbach. In unterschiedlichster Instrumental- und Vokalbesetzung – bis hin zum vierstimmigen a-cappella-Chorgesang ...

Werbung