Werbung

Pressemitteilung vom 06.02.2023    

Polizei sucht Geschädigten einer Auseinandersetzung in Altenkirchen

In einem Einkaufsmarkt in Altenkirchen ist es am Samstag (4. Februar) gegen 21.55 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Kunden gekommen. Als die Polizei eintraf, war der Geschädigte nicht mehr vor Ort.

(Symbolbild: woti)

Altenkirchen. Zu der körperlichen Auseinandersetzung kam es am Samstag kurz vor Ladenschluss im Kassenbereich des Einkaufsmarktes. Wie auf der Aufzeichnung der Videoüberwachung zu erkennen sei, habe der Täter einem Kunden unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten sei der Geschädigte jedoch nicht mehr vor Ort gewesen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zum Sachverhalt oder zum Opfer machen können. Außerdem wird der Geschädigte gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Tel. 02681/9460. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Jugendlicher Motorradfahrer bei Auffahrunfall in Betzdorf verletzt

Betzdorf. Am Freitag (14. Juni) gegen 13.15 Uhr ereignete sich in der Steinerother Straße in Betzdorf ein Auffahrunfall mit ...

Am 16. Juni können Interessierte Zinnfiguren in der Museumsscheune Helmenzen gießen

Helmenzen. Nach original Vorbild werden die kleinen Zinn-Nachbildungen (bekannte Persönlichkeiten, Soldaten, Kutschen, Schachfiguren ...

Erfolgreicher Blutspendetermin in Wissen

Wissen. Besonders froh waren die ehrenamtlichen Helfer über die sieben Erstspender: "Sie haben größte Anerkennung verdient!" ...

19-Jähriger verursacht unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall in Daaden

Daaden. Kurz nach Mitternacht entdeckten Polizeibeamte ein verunfalltes Fahrzeug in der Oberdreisbacher Straße in Daaden. ...

Linie RE 9: Erkrankungen des Personals führen zu Ausfällen

Siegen. Laut einer Mitteilung des Zuginfo NRW-Teams sind verschiedene Fahrten zwischen Schladern (Sieg) und Siegen Hbf betroffen. ...

Jugendliche zeigen Engagement: VG Wissen belohnt Ideen zum Klimaschutz

Wissen. Der Wettbewerb wurde mit Beschluss des VG-Rates schon im Dezember 2021 gestartet, allerdings konnte die Jury durch ...

Weitere Artikel


Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen organisiert Frauenflohmarkt

Katzwinkel. Schon lange stand ein Frauenflohmarkt auf der Ideen-Liste des Dorfgemeinschaftsvereins Katzwinkel-Elkhausen. ...

Marienthaler Forum zu Gast in Hamm: Motivationskick für Zuhörer angekündigt

Hamm. Einen "Motivationskick“ soll das Marienthaler Forum für den kommenden Samstag, 11. Februar, bei den Gästen hinterlassen. ...

KG Herdorf zündet närrisches Feuerwerk im Knappensaal

Herdorf. Wunderschöne und originelle Kostüme sorgten für ein äußerst farbenfrohes Bild. Wie gut das Vereinsleben im Städtchen ...

Altenkirchener Frauen-Tennisturnier feiert Jubiläum: Zehnte Auflage ab 12. Februar

Altenkirchen. Wer hätte das gedacht! Als der erste Aufschlag im Jahr 2014 Geschichte war, hatten die Organisatoren gewiss ...

Übers Küchenfenster eingestiegen: Einbruch in Einfamilienhaus in Willroth

Willroth. Über den Schaden, den die Diebe hinterließen, und das Diebesgut machte die Polizei keine Angaben. Zeugen werden ...

Auch nach der langen Pause: Prunksitzung der "Fidelen Jongen" Pracht wieder ein Highlight

Hamm/Sieg. Nachdem die Partyband Sunshine, die bereits seit 20 Jahren mit den Fidelen feiert, das Publikum mit den bekannten ...

Werbung