Werbung

Pressemitteilung vom 06.02.2023    

Angehende Techniker präsentierten an der BBS Betzdorf-Kirchen ihre Projektarbeiten

Die öffentlichen Projektpräsentationen der Fachschule Technik an der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen konnten wieder in gewohnter Form erfolgen. 21 angehende, staatlich geprüfte Techniker nutzten sehr gerne die Gelegenheit, die Ergebnisse ihrer Projektphase stolz der Öffentlichkeit vorzustellen.

An den Ständen wurde über die Projektarbeiten gefachsimpelt. (Foto: BBS Betzdorf-Kirchen)

Betzdorf/Kirchen. Die Gruppe hat ihre Ausbildung im August 2019 begonnen und wird dieses Jahr im Mai und Juni ihre Abschlussprüfungen ablegen. Die nun abgeschlossene Projektarbeit stellt für sie einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss dar, der nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen der Niveaustufe sechs zugeordnet ist. Damit liegt dieser Abschluss auf einer Ebene mit einem universitären Bachelor-Abschluss, heißt es in der Pressemitteilung Eröffnet wurde der Abend durch Schulleiter Michael Schimmel, Landrat Dr. Peter Enders und dem Leiter der Fachschule Technik, Harald Alzer. Sowohl vor als auch hinter dem Rednerpult waren sich dabei alle Anwesenden einig: Die Leistungen der angehenden Techniker haben größten Respekt verdient. Die Region könne sich glücklich schätzen, dass sich immer wieder motivierte junge Menschen und lokale Betriebe vornehmen, ganz aktiv dem Fachkräftemangel vor Ort entgegenzutreten.

Nach den internen - und als Prüfungsleistung bewerteten - Präsentationen und Kolloquien am vergangenen Samstag standen die Schüler am Dienstagabend in entspannter Atmosphäre zu ihren insgesamt acht Projekten aus den Bereichen Maschinenbau und Mechatronik Rede und Antwort. Von Zeichnungen und Modellen aus dem 3D-Drucker über Prototypen bis hin zu funktionierenden Prüfvorrichtungen war an den aufgebauten Ständen alles zu entdecken. Dabei entwickelten sich zahlreiche Fachgespräche sowie bereitwillige und anschauliche Erklärungen mit den interessierten Besuchern.



Die Teams im Einzelnen: Dennis Marenbach und Ben Schmidt; Necati Aksac, Mahir Hayirli und Andreas Pleis; Faissal Birou, Dominik Kessler und Philipp Polat; Janine Lücking und Maik Jäger; Christoph Friedrich, Dennis Hoffmann und Linus Michael Weller; Maxim Davidenko, Sandro Santoro und Tim Schirmurly; Sven Böhmer, Benjamin Neumann und Marvin Ramos; Felix Hussing und Stefan Immel. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Spendenaufruf: Drei Jahre alter Marc benötigt Hilfe für Nierentransplantation und ein neues Dach

Gieleroth. Der kleine Marc leidet bereits seit seiner Geburt an Nierenversagen. Seine Familie und seine drei Geschwister ...

"Neue Arbeit" in Altenkirchen: Wo soziale Projekte auf Berufsorientierung treffen

Altenkirchen. Die Zukunftswerkstatt ist aktuell ein wichtiger Bestandteil im Leben von 20 Teilnehmern, deren Alter zwischen ...

Auch das zweite Young- und Oldtimer Treffen des MSC Altenkirchen wurde ein Erfolg

Altenkirchen. Freunde der robusten Technik vergangener Zeiten konnten bei dem Treffen viele ältere Fahrzeuge bestaunen. Alle ...

Betzdorfer Radsportler zeigten ihr Können in Holstein, Trier und in Belgien

Betzdorf. Ein Hase konnte Francis Cerny bremsen, sonst niemand. Nachdem die Radsportlerin des RSC Betzdorf am Vortag wegen ...

Haus Felsenkeller bietet Basisseminar "Schamanismus" an

Altenkirchen. Der Schamanismus beinhaltet nicht nur Techniken, sondern ist vor allem eine Form der Lebenshaltung. Alles ist ...

Exkursionen am Druidenstein mit neuem Leitbuch und Gästeführungen

Kirchen. Gut ein Jahr lang hat der Autor Dr. Hellmann für die Verbandsgemeinde Kirchen wichtige Fakten zum beliebten Naturdenkmal, ...

Weitere Artikel


Ausdauer-Cup: Läufer der "Mannschaft" gehen in Niederfischbach an den Start

Kirchen/Niederfischbach. Für den Verein "Die Mannschaft" waren René Metzger und Siegmar Sendzik am Start. Beide starteten ...

Kölsche Nacht und Kindersitzung im Kulturwerk Wissen

Wissen. Nach dem gelungenen Start mit der sechsten Wissener Herrensitzung folgt nun das zweite große Highlight der Wissener ...

ADD traf Entscheidung über Änderung Schulbezirke für Grundschulen Wissen und Katzwinkel

Wissen/Katzwinkel. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Koblenz hat jetzt die endgültige Entscheidung getroffen ...

KG Herdorf zündet närrisches Feuerwerk im Knappensaal

Herdorf. Wunderschöne und originelle Kostüme sorgten für ein äußerst farbenfrohes Bild. Wie gut das Vereinsleben im Städtchen ...

Marienthaler Forum zu Gast in Hamm: Motivationskick für Zuhörer angekündigt

Hamm. Einen "Motivationskick“ soll das Marienthaler Forum für den kommenden Samstag, 11. Februar, bei den Gästen hinterlassen. ...

Dorfgemeinschaft Katzwinkel-Elkhausen organisiert Frauenflohmarkt

Katzwinkel. Schon lange stand ein Frauenflohmarkt auf der Ideen-Liste des Dorfgemeinschaftsvereins Katzwinkel-Elkhausen. ...

Werbung