Werbung

Pressemitteilung vom 06.02.2023    

Ausdauer-Cup: Läufer der "Mannschaft" gehen in Niederfischbach an den Start

Nach einer geringeren Teilnehmerzahl im vergangenen Jahr konnte sich der Veranstalter VFL Wehbach dieses Jahr wieder auf eine gute Teilnehmerzahl beim ersten Lauf zur Ausdauer-Cup Serie 2023 (Asdorflauf) in Wehbach freuen. Auch die "Mannschaft" beteiligte sich am Lauf.

Siegmar Sendzik und René Metzger liefen bei Asdorflauf mit. (Foto: Die Mannschaft)

Kirchen/Niederfischbach. Für den Verein "Die Mannschaft" waren René Metzger und Siegmar Sendzik am Start. Beide starteten im Hauptlauf über die Zehn-Kilometer-Distanz mit 179 Finishern. Als erster der beiden gestarteten Läufer überquerte René Metzger in 36:27 Minuten die Ziellinie. Damit belegte er im Gesamteinlauf den 18. Platz sowie in seiner Altersklasse M35 den 2. Platz, was somit einen Podestplatz bedeutete.

In 56:41 Minuten erreichte Siegmar Sendzik das Ziel. Im Gesamteinlauf belegte er damit den 146. Platz und in seiner Altersklasse M60 den 6. Platz. Der nächste Lauf zur Ausdauer-Cup Serie findet am Samstag, 25. Februar, in Niederfischbach statt. Auch hier werden wieder Läufer der "Mannschaft" am Start sein. Die schnelle Wendepunktstrecke ist bekannt für neue Bestzeiten über die Zehn-Kilometer-Distanz. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Radsportclub fährt zum Vereinsjubiläum nach Betzdorf in Luxemburg

Betzdorf. Acht Radsportler (mit einem Durchschnittsalter von über 60 Jahren!) starteten Freitags vom Betzdorfer Rathaus und ...

Buch gibt Einblicke in 100 Jahre Schützenverein Leuzbach-Bergenhausen

Altenkirchen. Der Schützenverein legt allerdings Wert auf die Aussage, dass es sich um keine Chronik handelt. Ziel sollte ...

Vom Leerraum zum Kunstraum: Kreatives Comeback für ehemalige Bäckerei in Altenkirchen

Altenkirchen. Seit Anfang Mai beobachten aufmerksame Passanten geschäftiges Treiben in der ehemaligen Bäckerei. Skulpturen ...

Erfolgreicher Kreisjugendtag im Kulturhaus Hamm: Wahlen, Berichte und neue Entwicklungen im Jugendfußball

Hamm. Im Kulturhaus in Hamm fand letzten Samstag der diesjährige Kreisjugendtag statt. Kreisjugendleiter Sven Hering begrüßte ...

Hauptversammlung der Schiedsrichter-Vereinigung WW-Sieg 2024: Erfolgreiche Wahlen und Ehrungen im Gasthof Weyer

Hattert. Im proppevollen Saal des Gasthof Weyer in Hattert fand am Freitag, dem 7. Juni, um 19 Uhr die diesjährige Hauptversammlung ...

SV Adler Niederfischbach sichert Titel im Elfmeterschießen gegen SSV Weyerbusch im Dr. Grosse-Sieg Stadion

Wissen. Im spannenden Pokalfinale im Dr. Grosse-Sieg Stadion triumphierte der SV Adler Niederfischbach nach einem nervenaufreibenden ...

Weitere Artikel


Kölsche Nacht und Kindersitzung im Kulturwerk Wissen

Wissen. Nach dem gelungenen Start mit der sechsten Wissener Herrensitzung folgt nun das zweite große Highlight der Wissener ...

ADD traf Entscheidung über Änderung Schulbezirke für Grundschulen Wissen und Katzwinkel

Wissen/Katzwinkel. Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) in Koblenz hat jetzt die endgültige Entscheidung getroffen ...

Vorsicht! Anrufe von falschen Bankangestellten, Staatsanwälten und Finanzverwaltungen

Region. Im Laufe des Tages (6. Februar) wurden in Koblenz mehrere Personen von einem angeblichen Bankmitarbeiter angerufen, ...

Angehende Techniker präsentierten an der BBS Betzdorf-Kirchen ihre Projektarbeiten

Betzdorf/Kirchen. Die Gruppe hat ihre Ausbildung im August 2019 begonnen und wird dieses Jahr im Mai und Juni ihre Abschlussprüfungen ...

KG Herdorf zündet närrisches Feuerwerk im Knappensaal

Herdorf. Wunderschöne und originelle Kostüme sorgten für ein äußerst farbenfrohes Bild. Wie gut das Vereinsleben im Städtchen ...

Marienthaler Forum zu Gast in Hamm: Motivationskick für Zuhörer angekündigt

Hamm. Einen "Motivationskick“ soll das Marienthaler Forum für den kommenden Samstag, 11. Februar, bei den Gästen hinterlassen. ...

Werbung