Werbung

Wirtschaft | Moschheim | Anzeige


Veranstaltungen

Nachricht vom 17.02.2023    

Öffentliche Versteigerung am 25. Februar bei Philippi-Auktionen in Moschheim

ANZEIGE | Es ist bereits die zweite Versteigerung in diesem Jahr in Moschheim. Ein vielfältiges Angebot an Baumaschinen (Bagger, Radlader, Straßenfertiger, Kompressor, Fugenschneider, Stampfer, Rüttelplatten etc.) sowie Pkw, Lkw und Anhänger, Werkzeuge aus einem Dachdeckerbetrieb und viele weitere interessante Positionen warten am 25. Februar 2023 auf neue Besitzer.

Auf zur Auktion! Entdecken Sie am 25. Februar 2023 in Moschheim eine Vielfalt an Gegenständen, die versteigert werden. Fotos: Philippi-Auktionen

Moschheim. In Moschheim steht wieder eine spannende Auktion bevor! Am 25. Februar veranstaltet die Firma Philippi-Auktionen bereits die zweite Auktion in diesem Jahr und das Angebot an interessanten Objekten ist breit gefächert. Ob Baumaschinen wie Bagger, Radlader, Straßenfertiger, Kompressor, Fugenschneider, Stampfer, Rüttelplatten oder Fahrzeuge wie Pkw, Lkw und Anhänger, Werkzeuge aus einem Dachdeckerbetrieb und vieles mehr – hier ist für jeden etwas dabei!

Am Auktionstag können die zu versteigernden Gegenstände von 8.30 bis 11 Uhr auf dem Gelände der Firma Philippi-Auktionen in Moschheim besichtigt werden. Die Versteigerung selbst beginnt gegen 11.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Moschheim. Egal, ob Privatperson oder Gewerbetreibender, jeder ist herzlich eingeladen, an der Auktion teilzunehmen. Damit die Registrierung am Einlass schnell und unkompliziert erfolgen kann, wird um Anmeldung mit dem auf der Homepage www.philippi-auktionen.de zum Download bereitgestellten Anmeldeformular bis Donnerstag, 23. Februar (2023), gebeten.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Wer mehr über die Auktion und die Besichtigungszeiten erfahren möchte, findet auf der Website der Philippi-Auktionen detaillierte Informationen sowie eine Auflistung aller zur Versteigerung kommenden Objekte mit Fotos und Ausrufpreisen.

Merken Sie sich also den 25. Februar vor und lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Hier können Sie echte Schnäppchen machen und vielleicht das eine oder andere Objekt ergattern, von dem Sie schon immer geträumt haben. Seien Sie dabei und erleben Sie eine spannende Auktion in Moschheim! (prm)


Mehr dazu:   Veranstaltungen   Veranstaltungstipps  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wirges auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Die elf größten arbeitsrechtlichen Irrtümer zum Urlaub

Irrtum 1: Resturlaub verjährt immer nach drei Jahren
Entgegen einer weitverbreiteten Annahme verfällt Resturlaub nicht automatisch ...

Ximaj IT-Solutions und W&S Motorsport: Kooperation beim 24h Rennen Nürburgring 2024

Rosenheim. Das Unternehmen aus dem Westerwald bietet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur ...

Nachfolge ist weiblich: Wenn "Sie" einen Handwerksbetrieb übernimmt

Koblenz. Interessierte Frauen, ob Töchter, Mitarbeiterinnen oder Ehefrauen, können für diesen Tag einen Termin zwischen 9 ...

Mobilität und Verkehrsinfrastruktur im Mittelpunkt des 2. Altenkirchener Business-Brunchs

Altenkirchen. Am Freitag, 14. Juni, öffnet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen von 8.30 bis 10 Uhr ihre Türen für ...

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

Azubi-Schwund in Bäckereien: Nachwuchs-Offensive im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Die Azubis in den Bäckereien des Landkreises Altenkirchen können sich freuen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ...

Weitere Artikel


Kinder der Kita St. Nikolaus Kirchen werden zu Restauranttestern

Kirchen. In ihrem Anerkennungsjahr hat Christina Martin mit fünf Kindern eine Kinderkonferenz durchgeführt. Dort erhielten ...

Stelldichein der närrischen Majestäten in der Kreisverwaltung Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Das Motto während der tollen Tage lautet "AK-Kadabra – KV verzaubert“. Und so war es denn auch der bekannteste ...

Spendenkonto nach Kirchenbrand in Wissen eingerichtet

Wissen. "Dank der guten Arbeit der Kriminalpolizei konnte ein mutmaßlicher Täter gefasst werden", teilt das Pastoralbüro ...

B-Junioren JSG Neitersen II Rheinlandmeister Futsal

Region. Während in Altenkirchen noch jeder gegen jeden spielte, kam es bei der Rheinlandmeisterschaft in Simmern erst im ...

Futsal Rheinland-Hallenmeister A-Junioren ist die JSG Altenkirchen

Region. Die A-Jugend der JSG Altenkirchen/Neitersen/Weyerbusch konnte alle Spiele erfolgreich gestalten und im gesamten Turnierverlauf ...

Altenkirchener Frauen-Tennisturnier: Wenn zwei „Alt-Stars“ aufeinandertreffen

Altenkirchen. Diese beiden zählten einst zur Elite im Frauen-Tennissport. Das ist zwar schon geraume Zeit her, aber der Ruf, ...

Werbung