Werbung

Pressemitteilung vom 08.03.2023    

Weyerbusch: Diebstahl aus Pkw - Zeugen gesucht

In der Zeit von Montag (6. März, 21 Uhr) bis Dienstag (7. März, 8 Uhr) kam es in Weyerbusch "Am alten Born" zu einem Diebstahl aus einem abgestellten Fahrzeug. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können.

(Symbolbild)

Weyerbusch. Nach bisherigen Erkenntnissen schlugen die bislang unbekannten Täter eine Seitenscheibe des Pkw VW Polo ein. Anschließend entwendeten sie ein Schlüsseletui. Die PI Altenkirchen bittet um sachdienliche Hinweise. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Teure Fehlentscheidung? Demonstration fordert Erhalt des Siegwehres in Euteneuen

Kirchen. "Es ist unbegreiflich, warum man das Wehr abreisen will. Das Wasserkraftwerk ist dazu in der Lage, über 400 Haushalte ...

Rund 200 Kinder beim Zeltlager des Jugendrotkreuz Westerwald in Rotenhain

Rotenhain. Der Platz in Rotenhain ist geradezu prädestiniert für eine solche Veranstaltung, da dort bis zum letzten Jahr ...

Entscheidungsspiel am Freitag: SG Herdorf und SSV Weyerbusch kämpfen um Abstieg aus Kreisliga A

Gebhardshain. In einem packenden Showdown am kommenden Freitagabend wird die SG Herdorf gegen den SSV Weyerbusch antreten, ...

Wohnungseinbruchsdiebstahl in Helmenzen - Hinweise gesucht

Helmenzen. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die bislang unbekannten Täter während der Abwesenheit der Bewohner ...

Ökumenisches Hospiz Kloster Bruche hat nun auch einen Förderverein

Betzdorf. Die Wahl von Provinzökonom Pater Michael Baumbach zum stellvertretenden Vorsitzenden unterstreicht die Nähe der ...

Sommerfest der Bergknappenkapelle Niederschelden zu Fronleichnam in der "Juchhei"

Siegen-Niederschelden. Unter der bewährten Leitung von Sven Hellinghausen erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm. ...

Weitere Artikel


Antrittskonzerte der neuen Kreiskantorin in Betzdorf

Kreis Altenkirchen. Das erste Konzert findet am Mittwoch, 15. März, um 19 Uhr in der Kreuzkirche in Betzdorf statt, das zweite ...

Harald Link führt weiterhin die SG Mudersbach-Brachbach

Mudersbach. Erste Gratulationen konnte der Vorsitzende Harald Link vom Versammlungsleiter und Sportbeauftragten der Verbandsgemeinde ...

Förderverein Grube Bindweide unternimmt Tagesfahrt nach Oberhausen

Steinebach. Vorgesehen ist ein Besuch der Ausstellung "Das zerbrechliche Paradies“ im Gasometer. Anschließend besteht noch ...

Fliegende Ostereier in Horhausen – am Ostersonntag startet der 35. Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb

Horhausen. Beim Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb geht es darum, ein hart gekochtes Osterei möglichst weit zu werfen. Die Weite ...

Krunkel: Mehrere Straftaten und offener Haftbefehl bei Überprüfung festgestellt

Krunkel. Zudem stand der 42-jährige Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei seiner Durchsuchung sind geringe Mengen ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld: Werkausschuss gibt weiter viel Geld aus

Altenkirchen/Flammersfeld. Die erste Sitzung des Werkausschusses des Verbandsgemeinderates Altenkirchen-Flammersfeld seit ...

Werbung