Werbung

Pressemitteilung vom 17.03.2023    

Nach Erdrutsch nimmt Hellertalbahn den Zugverkehr teilweise wieder auf

Ab kommendem Montag, 20. März, nimmt die Hellertalbahn den Zugverkehr zwischen Dillenburg und Königstollen wieder auf. Zwischen Königstollen und Betzdorf pendelt weiterhin der Schienenersatzverkehr. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen nicht möglich.

(Symbolbild: Pixabay)

Betzdorf. In Betzdorf haben Reisende Anschlüsse von und zur RB 90 nach Au (Sieg) und Siegen. An Schultagen verkehrt ein Schülerverkehr zwischen Betzdorf Busbahnhof und BBS Betzdorf-Kirchen: Abfahrt ab Betzdorf Busbahnhof um 7.42 Uhr, Rückfahrt ab BBS-Betzdorf um 13.13 Uhr. Der Ersatzfahrplan gilt von Montag, 20. März, bis Sonntag, 11. Juni, teilt die Hessische Landesbahn mit. Der geänderte Fahrplan und die Lage der Ersatzhaltestellen sind unter anderem hier ersichtlich. (PM)


Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Der ultimative Leitfaden für Naturliebhaber: Jahresprogramm 2024 erschienen

Bad Hönningen. Die 1. Vorsitzende des Naturparks Rhein-Westerwald, I. D. Isabelle Fürstin zu Wied befand den sonnigen Tag ...

Klinikreform bilanziert: Altenkirchener Betriebsrätin sieht "zermürbte" Mitarbeiter

Altenkirchen. Nicht nur aus Sicht der Mitglieder des Betriebsrates des DRK-Krankenhauses Altenkirchen, sondern auch für weite ...

Appell der Zoos: Erhaltung der Artenvielfalt - Zoos spielen Schlüsselrolle im Artenschutz

Neuwied. Der World Wildlife Day am 3. März ist eine Gelegenheit, die Vielfalt der Tierwelt zu feiern und gleichzeitig auf ...

Die "Fischflüsterer": Ein Rückblick auf 25 Jahre ARGE Nister

Limbach. Manfred Fetthauer lässt am Montagabend ab 19 Uhr im Haus des Gastes in Limbach die vergangenen 25 Jahre seit Gründung ...

Heuschnupfen und Pollenallergie: Erste Hilfe aus Apotheke und Natur

Frühlingszeit ist Blütezeit, doch wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht, ist dies für viele Menschen leider kein ...

Unbekannter Fahrzeugführer verwüstet Steinmauer in Elkenroth

Elkenroth. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 5.30 Uhr auf der Marienberger Straße in Elkenroth. ...

Weitere Artikel


Verkleinerung des Bundestags kommt - Diedenhofen: "Reform ist gerecht"

Neuwied/Altenkirchen. "Jahrelanger Streit, halbherzige Reformversuche, unausgereifte Vorschläge - das beenden wir jetzt aus ...

Kreis Altenkirchen: Regionalmonitoring listet Herausforderungen und Chancen auf

Altenkirchen. Das war schon ein sehr intensiver und interessanter „Ritt“, den Sebastian Fückel aufs Parkett des Wilhelm-Boden-Saals ...

Nachbarschaftshilfe Flammersfeld plant Ausflug am 27. April

Flammersfeld. Der Geschäftsbericht wurde von Dirk Kullmann vorgetragen und ein Rückblick auf die Veranstaltungen, Aktivitäten ...

Radfahrer bei Verkehrsunfall nahe Schürdt leicht verletzt

Schürdt. Der Radfahrer und der Fahrer eines SUV befuhren am Donnerstag (16. März) gegen 15.50 Uhr die L276 aus Richtung Giershausen ...

Das Programm für das "Monkey Jump" Kneipenfestival in Hachenburg steht fest

Hachenburg. Für jeden Geschmack und jedes Alter wird in Hachenburg beim "Monkey Jump" Kneipenfestival etwas geboten: Vom ...

LG Sieg erfolgreich bei den Rheinlandmeisterschaften im Straßenlauf

Urmitz. Auf der 5-Kilometer-Strecke gewann Julius Hehn den Titel der Altersklasse M15 in 18 Minuten und 30 Sekunden. Über ...

Werbung