Werbung

Wirtschaft | Altenkirchen | Anzeige


Nachricht vom 17.03.2023    

Mitarbeiter- und Familientag und große Infoveranstaltung bei der ADjOKO GmbH in Altenkirchen

ANZEIGE | Die ADjOKO GmbH mit Sitz in der Graf-Zeppelin-Straße 23 in Altenkirchen öffnet am Samstag, 18. März, ihre Türen für einen Mitarbeiter- und Familientag, der ab sofort regelmäßig stattfinden soll. Außerdem plant das Unternehmen am Dienstag, 21. März, einen Händlertag, an dem die neuesten Produkte vorgestellt und die Gäste durch die Produktionsstätte geführt werden.

Symbolfoto Türen. Foto Quelle: pixabay.com / thedigitalartist

Altenkirchen. Mitarbeiter der Firma sowie ihre Familien und Freunde werden am Samstag, 18. März, zu einem Tag voller Spiel, Spaß und gutem Essen eingeladen. Der Tag beginnt mit einem herzlichen Empfang durch die Geschäftsführung, die sich bei allen Anwesenden für ihr Engagement und ihre Arbeit bedanken möchte. Anschließend können die Gäste an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen, darunter Spiele und Bastelarbeiten für die Kinder. Für die Erwachsenen gibt es eine Führung durch die Produktionsstätte.
Geplant ist außerdem eine Präsentation neuer Projekte und Produkte.

Zum Händlertag am Dienstag, 21. März, sind Händler und Geschäftspartner der Firma eingeladen, um mehr über die Produkte und das Unternehmen zu erfahren. Geplant ist, dass die Gäste detaillierte Informationen zu den Produkten erhalten und die Möglichkeit haben, diese umfangreich in Augenschein zu nehmen. Außerdem werden die Gäste über die verschiedenen Vertriebsmöglichkeiten und die Zusammenarbeit mit der Firma informiert. Die Geschäftsführer Adam und Johann Koch: "Wir stehen mit voller Überzeugung hinter unseren Produkten und freuen uns, sie unseren Geschäftspartnern und Händlern präsentieren zu können. Der Händlertag dient vor allem dafür, die Beziehungen zu unseren Geschäftspartnern zu stärken und ihnen einen Einblick in unsere Arbeit zu geben."

Der Händlertag soll ein großer Erfolg und ein Erlebnis voller Informationen und Austausch für alle Anwesenden werden. Die ADjOKO GmbH freut sich bereits auf zukünftige Zusammenarbeiten und die nächste Gelegenheit, ihre Produkte und die dahinterstehende Firma zu präsentieren.

Der Tag beginnt mit einer herzlichen Begrüßung durch die Geschäftsführung. Anschließend können die Gäste das Werk besichtigen und einen Einblick in die Herstellung der Produkte gewinnen. Überdies sind sie zu einem Event in den Schulungsräumen von ADjOKO in Altenkirchen eingeladen. Erwartet werden fast 100 Händlerkunden aus ganz Deutschland. Geschäftspartner des Unternehmens stellen an Messeständen ihre Produkte und Serviceleistungen vor.



Es sind zwei Vorträge geplant: Solarlux (Weltmarktführer Glasfaltwände) und Armin Leinen (Keynote Speaker). Geplant ist zudem eine umfangreiche und spannende Präsentation neuer Projekte und Produkte.

------------

Neu im Sortiment
Das Fenstersystem Magis 40, entwickelt von der italienischen Firma Uniform, bietet mit einer Rahmenstärke von 40 mm eine hochmoderne, extraschmale Optik.

Neue Kooperation

Die neue Kooperation mit Solarlux ermöglicht eine komplett einheitliche Symbiose zwischen SolarluxGlasfaltwänden und ADjOKO-Fenstern. 2023 fertigt ADjOKO zum ersten Mal Fenster aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff Bambus.

ADjOKO Akademie
2023 öffnet die ADjOKO Akademie. Schulungen und Events finden in den Schulungsräumen in Altenkirchen statt. Hier sollen sowohl Mitarbeiter als auch Kunden und Partner ausgebildet, fortgebildet und unterhalten werden.

Neue Konzepte
Familienfreundlichkeit, Gleichstellung, Verbesserung von Ausbildung und Fortbildung, Verbesserung von Arbeitsabläufen.

Neues Corporate Design und Logo
2023 hat sich die Firma ADjOKO ein kleines Rebranding verdient und ein erneuertes, modernes Auftreten erhalten. (PRM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

Theanex – Balance für Körper und Gewicht

Für wen eignet sich Theanex Kapseln?
Theanex eignet sich für alle Menschen, die sich wieder ein harmonisches Körperempfinden ...

Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Wissen. Organisiert von der Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen findet am Sonntag, dem 12. Mai von 11 bis 18 Uhr, der weithin ...

Gründungswettbewerb "Pioniergeist 2024" gestartet - Preisgelder im Gesamtwert von 30.000 Euro

Mainz. Der Preis für das beste Gründungskonzept ist mit 15.000 Euro dotiert, der Zweit- und der Drittplatzierte erhalten ...

Deutscher Betriebsräte-Preis 2024: Clevere Ideen von Betriebsräten aus dem Kreisgebiet gesucht

Kreisgebiet. "Ob auf dem Bau, in der Gebäudereinigung oder im Dachdecker-Handwerk - im Kreisgebiet gibt es engagierte Betriebsräte, ...

Außenhandel im nördlichen Rheinland-Pfalz weiter unter Druck

Koblenz. Die Geschäftslage wird überwiegend als schlecht bewertet, wobei Ausnahmen in den Regionen Asien/Pazifik und USA/Nordamerika ...

Weitere Artikel


Sportbeauftragter Klaus-Jürgen Griese zu Besuch beim Schachverein Niederfischbach

Niederfischbach. Klaus-Jürgen Griese war zu Gast beim Schachverein Niederfischbach, der 2007 durch die Gründungsmitglieder ...

Senioren den Einstieg in die digitale Welt ermöglichen und nachhaltig begleiten

Betzdorf. Nachdem das Projekt "Digitale Teilhabe/Alltagskompetenz" bereits mehrfach erfolgreich durch die Kooperation von ...

Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes in Friedewald

Friedewald. Bei dem Rad handelt es sich um ein sogenanntes Fully (vollgefedertes) Rad in den Farben grau/rot. Das E-Bike ...

Schach-Team der IGS Hamm erreicht dritten Platz beim Bezirksentscheid

Hamm. Leider hat das Team damit die Qualifikation für den Landesentscheid gegen die beiden starken Teams der IGS Kastellaun ...

Zwei Altenkirchener Schulen unternahmen Skifahrt nach Südtirol

Altenkirchen. In dem kleinen Ort Natz bezogen sie die zwischen Apfelplantagen gelegene Pension Zummuellerhof. Von dort ging ...

CDU-Kreistagsfraktion Altenkirchen fordert Prüfung von Tele-Notarzt-System im Kreis

Kreis Altenkirchen. Die medizinische Versorgung sei eine zentrale Herausforderung des Kreises Altenkirchen, die durch die ...

Werbung