Werbung

Pressemitteilung vom 17.03.2023    

Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes in Friedewald

In der Zeit von Dienstag (14. März, 22.30 Uhr) bis Mittwoch (15. März, 7.10 Uhr) wurde in Friedewald in der Straße "In den Steinen" ein hochwertiges E-Bike der Marke Husqvarna MC 6 entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Vergleichsbild des entwendeten E-Bike Husqvarna MC 6. (Foto: Polizeiinspektion Betzdorf)

Friedewald. Bei dem Rad handelt es sich um ein sogenanntes Fully (vollgefedertes) Rad in den Farben grau/rot. Das E-Bike stand verschlossen neben der Garage unter einer Überdachung und war mit einem ABUS Faltschloss gesichert. Im Tatzeitraum wurde das Rad samt Schloss entwendet. Hinweise werden an die Polizei Betzdorf unter der Tel.: 02741-9260 erbeten. (PM)


Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Junge Forscher gesucht: Bergbaumuseum bietet in den Ferien verschiedene Programme an

Herdorf. Unter den zahlreichen Angeboten des Bergbaumuseums für Kinder und Jugendliche ist es längst eine Tradition: Das ...

Wäller Helfen Business Netzwerk hebt regionales Engagement auf ein neues Niveau

Rotenhain. Das Event begann traditionell mit Dudelsackklängen im Adlernest und einem inspirierenden Impulsvortrag von Vinzenz ...

Erstmeldung: Wochenendhaus steht in Mudersbach Flammen

Mudersbach. Wie die Polizeiinspektion Betzdorf berichtet, steht ein Wochenendhaus oberhalb des Friedhofs in der Bergstraße ...

Der ultimative Leitfaden für Naturliebhaber: Jahresprogramm 2024 erschienen

Bad Hönningen. Die 1. Vorsitzende des Naturparks Rhein-Westerwald, I. D. Isabelle Fürstin zu Wied befand den sonnigen Tag ...

Klinikreform bilanziert: Altenkirchener Betriebsrätin sieht "zermürbte" Mitarbeiter

Altenkirchen. Nicht nur aus Sicht der Mitglieder des Betriebsrates des DRK-Krankenhauses Altenkirchen, sondern auch für weite ...

Appell der Zoos: Erhaltung der Artenvielfalt - Zoos spielen Schlüsselrolle im Artenschutz

Neuwied. Der World Wildlife Day am 3. März ist eine Gelegenheit, die Vielfalt der Tierwelt zu feiern und gleichzeitig auf ...

Weitere Artikel


Bonn-Dottendorf: 44-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Regina B.

Region. Derzeit liegen keine Anhaltspunkte für den aktuellen Aufenthaltsort der 44-Jährigen vor. Da eine Eigengefährdung ...

Wissen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Wissen. Die Fahrerin eines Pkw Hyundai Tucson bog von der Böhmerstraße nach links in zu engem Bogen ab und kollidierte dabei ...

Verein Wäller Helfen lobt Malwettbewerb mit Gewinn einer Huhnpatenschaft aus

Oberroßbach. Für das tollste Huhn- oder Hühnerbild auf DINA4 verlost der Verein die ersten zehn "Wäller Helfen Patenhuhn+"-Patenschaften ...

Senioren den Einstieg in die digitale Welt ermöglichen und nachhaltig begleiten

Betzdorf. Nachdem das Projekt "Digitale Teilhabe/Alltagskompetenz" bereits mehrfach erfolgreich durch die Kooperation von ...

Sportbeauftragter Klaus-Jürgen Griese zu Besuch beim Schachverein Niederfischbach

Niederfischbach. Klaus-Jürgen Griese war zu Gast beim Schachverein Niederfischbach, der 2007 durch die Gründungsmitglieder ...

Mitarbeiter- und Familientag und große Infoveranstaltung bei der ADjOKO GmbH in Altenkirchen

Altenkirchen. Mitarbeiter der Firma sowie ihre Familien und Freunde werden am Samstag, 18. März, zu einem Tag voller Spiel, ...

Werbung