Werbung

Nachricht vom 22.03.2023    

Westerwälder Rezepte: Blumenkohlcremesuppe mit Käse-Crackern

Von Helmi Tischler-Venter

Blumenkohl ist ein leckeres, kalorienarmes Wintergemüse, das zahlreiche Mineralstoffe sowie B-Vitamine und Vitamin C enthält. Daneben besitzt Blumenkohl wie viele andere Kohlsorten reichlich Vitamin K. Zudem wirkt Blumenkohl entzündungshemmend und unterstützt die Magen-Darm- und Herz-Kreislauf-Systeme.

Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. In Form einer cremigen Suppe mit knackigen Käse-Crackern wärmt der Blumenkohl bei kaltem Wetter auch das Gemüt.
Suppen-Zutaten:
1 mittelgroßer Kopf Blumenkohl
Wasser
Salz
50 Gramm Butter oder Margarine
50 Gramm Mehl
250 Milliliter Milch
1 Becher Sahne
1 Eigelb
Muskatnuss

Zubereitung:
Blumenkohl putzen: Grüne Blätter und Strunk wegschneiden, Röschen vereinzeln, eventuell große Blumenkohlröschen durchschneiden.

Gewaschenes Gemüse mit etwa einem Liter gesalzenem Wasser kurz kochen. Blumenkohl mit Kochwasser in einer Schüssel aufbewahren.

In einem großen Kochtopf Butter schmelzen. Mehl mit einem Schneebesen in die Butter rühren und zu einer gleichmäßigen Mehlschwitze verrühren, bis sie hellgelb ist. Das Kochwasser durch ein Sieb in die Mehlschwitze geben und verrühren. Milch zugießen, alles mit dem Schneebesen verrühren und etwa zehn Minuten schwach kochen lassen.



Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Mischung in die Suppe geben. Noch einmal aufkochen lassen, damit die Suppe schön sämig wird. Blumenkohlröschen in die Suppe geben und kurz mitkochen. Reichlich frisch geriebene Muskatnuss einrühren und mit Salz abschmecken. Suppe heiß servieren.

Käse-Cracker
Zutaten: 100 Gramm geriebener Gouda
100 Gramm geriebener Parmesan
Paprikapulver edelsüß
Salz
Zucker

Zubereitung:
Die Zutaten miteinander vermischen. Mit zwei Löffeln Käsehäufchen auf ein Backblech mit Backpapier oder -folie setzen. Bei 180 Grad Umluft etwa 15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, Cracker vom Blech heben und möglichst frisch servieren.

Die würzigen Cracker schmecken auch als Knabbergebäck zu einem Glas Wein. (htv)

Guten Appetit

Falls Sie auch ein leckeres Rezept für uns haben, schicken Sie es uns gerne an redaktion@nr-kurier.de. Bitte mit selbst geschriebenem Text und mindestens einem eigenen Foto. Vielen Dank!


Mehr dazu:   Westerwälder Rezepte  

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

Weitere Artikel


Eichelhardt: Sportplatz und Dorfgemeinschaftshaus ziehen um

Eichelhardt. Die blaue Mautsäule an der B 256 unmittelbar hinter dem Ortsausgang von Eichelhardt (in Fahrtrichtung Altenkirchen) ...

IHK Montabaur veranstaltet Kontaktmesse für regionale Arbeitgeber und Geflüchtete aus der Ukraine

Wirges. Durch den Krieg in der Ukraine wurden Millionen Ukrainer gezwungen, ihre Heimat zu verlassen. Mehr als 50.000 haben ...

Altenkirchener Schützen feiern nach dreijähriger Pause wieder ihr Sauessen

Altenkirchen. Nicht nur geübte Schützen und Mitglieder treffen beim Sauschießen zusammen, sondern auch Neulinge, die sich ...

Auf dem Rastplatz Epgert brannte ein Fahrzeug: Feuerwehren verhinderten Schlimmeres

Krunkel/Epgert. Von einem zuerst eintreffenden Rettungswagen wurde der Brand bestätigt. So wussten die Einsatzkräfte bereits ...

Altenkirchen: Betrugsversuch durch Schockanruf

Altenkirchen. Noch bevor die übliche Geldforderung zur Abwendung einer angeblichen Haftstrafe gestellt werden konnte, wurde ...

AKTUALISIERT: Unfall zwischen Oberlahr und Flammersfeld sorgte für Verkehrsbehinderungen

Oberlahr. Zwei Fahrzeuge, so die Polizei vor Ort, befuhren die Bundesstraße aus Richtung Flammersfeld kommend. Ein Seat Ibiza ...

Werbung