Werbung

Pressemitteilung vom 23.03.2023    

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Etzbach

Am Mittwoch (22. März) ereignete sich in der Gemarkung Etzbach gegen 18.35 Uhr ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 57-jährige Kfz-Führerin die Rother Straße/K 60 und beabsichtigte in die Eichenstraße einzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte die Frau mit dem Fahrzeug einer 23-jährigen Fahrerin, die an der Eichenstraße verkehrsbedingt halten musste.

(Symbolbild)

Etzbach. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme konnten Hinweise auf eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Test vor Ort bestätigte diesen Verdacht. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe. Der Gesamtschaden kann mit circa 2.000 Euro beziffert werden. Gegen die 57-jährige Unfallverursacherin wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Sommerkonzert demonstrierte die musikalische Vielfalt der IGS Betzdorf-Kirchen

Betzdorf. Dazu hatten die Musiklehrer Tanja Röhrig, André Becker und Andreas Klein die passenden Musikstücke ausgewählt. ...

Südwestfälisches Schmiedetreffen im Technikmuseum Freudenberg: Ein Fest für alle Sinne

Freudenberg. Hobby- und Berufsschmiede aus der Region kommen zusammen, um ihre Leidenschaft und ihr Können mit den Besuchern ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

EM-Tippspiel der Kuriere: Halbfinalisten richtig vorhersagen und Gutscheine abstauben

Region. König Fußball wird wieder einmal seine ganze Macht demonstrieren und die Fans quer durch Europa in Ekstase versetzen ...

Eselkurse Online mit dem Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Das erfährt man, wenn man sich das Kurskonzept etwas genauer anschaut. Im einführenden Kurs geht es um "Esel ...

"Abenteuer Heimat" im Wildenburger Land

Kreis Altenkirchen/Friesenhagen. Der Westerwald-Sieg-Tourismus und die Kreisvolkshochschule Altenkirchen laden zusammen mit ...

Weitere Artikel


Frackträger im Fokus: Pinguin-Aktionstag im Zoo Neuwied

Neuwied. "Eine nah verwandte Art wird nicht umsonst auf Englisch "Jackass-Penguin", also Esels-Pinguin, genannt. Wobei das ...

Verkehrs- und Schulwegkontrollen in der VG Hamm

Hamm. Ein motorisierter Zweiradfahrer war in Bruchertseifen zudem ohne Helm unterwegs. Bei der Schulwegkontrolle in Hamm ...

Tierschutzverein appelliert: Katzen kastrieren und registrieren lassen

Kreis Altenkirchen. Der Wunsch, vielmehr der dringende Appell rührt aus der alltäglichen Arbeit des ehrenamtlichen Teams. ...

Helmenzen: Betrug durch angeblichen Microsoftmitarbeiter

Helmenzen. In dem folgenden Telefonat mit einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter wurde dem Geschädigten vorgetäuscht, dass ...

Neubau von Tierheim in Ransbach-Baumbach gerät ins Stocken

Ransbach-Baumbach. Wann immer es möglich war, auf dem Gelände zu arbeiten, waren die Mitarbeiter des Tiefbau-Unternehmens ...

Führen von Fahrzeug ohne Fahrerlaubnis - dafür unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Neitersen. Am Steuer saß der oben genannte Mann, der zunächst falsche Personalien angab. Weitere Ermittlungen ergaben, dass ...

Werbung