Werbung

Pressemitteilung vom 23.03.2023    

Verkehrs- und Schulwegkontrollen in der VG Hamm

Am Mittwoch (22. März) führten Beamte der PI Altenkirchen Verkehrskontrollen in Roth und Bruchertseifen sowie eine Schulwegkontrolle in Hamm in der Martin-Luther-Straße durch. Bei den Kontrollen in Roth und Bruchertseifen konnten acht Verkehrsteilnehmer festgestellt werden, die den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten.

(Symbolbild)

Hamm. Ein motorisierter Zweiradfahrer war in Bruchertseifen zudem ohne Helm unterwegs. Bei der Schulwegkontrolle in Hamm verstieß ein Verkehrsteilnehmer gegen die Gurtpflicht. Weiterhin wurden drei Kinder ohne beziehungsweise ohne vorschriftsmäßige Sicherung befördert. Gegen die Betroffenen wurden die entsprechenden Verwarnungs- und Bußgeldverfahren eingeleitet. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unbekannte zünden Holzstapel an: Feuerwehreinsatz am Molzberg in Betzdorf

Betzdorf. Gegen 22.20 Uhr wurde die Feuerwehr Betzdorf zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Nähe eines Waldweges, in der ...

Sprengsätze in Betzdorf entdeckt: Kriminalpolizei sucht Zeugen

Betzdorf. Eine Anwohnerin des Wohngebiets Struthof berichtete von einem lauten Knall, den sie in der Nacht wahrgenommen hatte. ...

Freiwillige Feuerwehr Hamm ist für den Ernstfall gut vorbereitet

Hamm (Sieg). Dabei konnten sie den Theorieteil des Intensivseminars mit Hilfe von Übungsfahrzeugen direkt in der Praxis anwenden. ...

Verdacht auf versuchtes Tötungsdelikt und Brandstiftung in Bad Münstereifel: 34-Jähriger festgenommen

Bad Münstereifel. Am frühen Morgen des 19. Juni gegen 3.30 Uhr soll ein 34-jähriger Mann seine 33-jährige Ehefrau und zwei ...

Neuer Kurs zu Alphabetisierung und digitaler Grundbildung im Haus Felsenkeller

Altenkirchen. Ab dem 3. Juli gibt es im Haus Felsenkeller einen neuen Kurs einen neuen Kurs zu Alphabetisierung und digitaler ...

Kradfahrer nach Alleinunfall in Oberwambach leicht verletzt

Oberwambach. Auf der Landstraße K 32, die von Oberwambach in Richtung Almersbach führt, ereignete sich ein Unfall mit einem ...

Weitere Artikel


Tierschutzverein appelliert: Katzen kastrieren und registrieren lassen

Kreis Altenkirchen. Der Wunsch, vielmehr der dringende Appell rührt aus der alltäglichen Arbeit des ehrenamtlichen Teams. ...

20.000 Euro Konzertkosten: Stadtrat Altenkirchen rüffelt Bürgermeister Lindenpütz

Altenkirchen. Die Tiefgarage in der Unterwelt Altenkirchens ist bereits bis einschließlich Sonntag, 26. März, geschlossen, ...

Bei Verkehrsunfall auf A 3 bei Ebernhahn wurde eine Person tödlich verletzt

Ebernhahn. Zum Unfallzeitpunkt gegen 21.30 Uhr staute sich der Verkehr auf dem Streckenabschnitt, da eine Baustelle im Bereich ...

Frackträger im Fokus: Pinguin-Aktionstag im Zoo Neuwied

Neuwied. "Eine nah verwandte Art wird nicht umsonst auf Englisch "Jackass-Penguin", also Esels-Pinguin, genannt. Wobei das ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Etzbach

Etzbach. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme konnten Hinweise auf eine deutliche Alkoholbeeinflussung wahrgenommen werden. ...

Helmenzen: Betrug durch angeblichen Microsoftmitarbeiter

Helmenzen. In dem folgenden Telefonat mit einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter wurde dem Geschädigten vorgetäuscht, dass ...

Werbung