Werbung

Pressemitteilung vom 24.03.2023    

Forum "Erfolgreich ausbilden" gibt Input rund um Ausbildung und Fachkräfterekrutierung

Das 10. Forum "Erfolgreich ausbilden" am Dienstag, 18. April, von 16 bis 19 Uhr im Hotel Glockenspitze, Im Sportzentrum 2 in Altenkirchen zeigt Wege und Möglichkeiten zur Bewältigung des Fachkräftebedarfs auf.

Den Unternehmen fehlt es an qualifiziertem Personal. (Foto: Pixabay)

Altenkirchen. Den regionalen Unternehmen fehlt es an qualifiziertem Personal und Nachwuchs. Die Problematik ist je nach Branche mehr oder weniger stark ausgeprägt, aber weiterhin ansteigend: Denn immer mehr Jugendliche entscheiden sich für ein Studium oder eine weiterführende Schule und gegen die duale Ausbildung, Fachkräfte gehen in die Rente oder sind an ihre Unternehmen gebunden und stehen somit dem Arbeitsmarkt nur eingeschränkt zur Verfügung.

Dem entgegenzuwirken ist laut IHK eine wichtige Aufgabe von Berufsberatern, Kammern und Unternehmen, die Vorteile einer Berufsausbildung aufzuzeigen, denn eine solide Berufsausbildung biete nach wie vor sehr gute Karrieremöglichkeiten und ermögliche durch spätere Weiterbildung eine sichere Zukunft.

Das 10. Forum "Erfolgreich ausbilden“ am Dienstag, 18. April, von 16 bis 19 Uhr im Hotel Glockenspitze in Altenkirchen möchte daher Wege und Möglichkeiten diskutieren und Lösungsansätze zur Bewältigung des Fachkräftebedarfs aufzeigen.



Mit vier Thementischen, an denen die Teilnehmer in Etappen à 30 Minuten teilnehmen, werden folgende Inhalte vorgestellt: Potenzialträger für die Ausbildung – Jugendliche mit Migrationshintergrund, Mitarbeiter- und Azubigewinnung über Social-Media-Kanäle, Best Practice aus dem Ausbildungsalltag – Umgang mit Konflikten / Problemen, PluZ: Praxis + Lernen = unsere Zukunft! – Die Ausbildungsplatzgarantie. Im Anschluss besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit zum Netzwerken.

Das Forum "Erfolgreich ausbilden“ ist eine Kooperationsveranstaltung der IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen, der Sparkasse Westerwald-Sieg und der Agentur für Arbeit Neuwied in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz. Sie richtet sich an Personaler, Ausbilder und Lehrkräfte. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung wird bis Freitag, 7. April, hier unter Eingabe der Nummer 5680820 im Suchfeld erbeten. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Wirtschaftsjunioren besuchten die AMS GmbH in Elkenroth

Elkenroth. Lara Imhäuser, die in Zukunft das Unternehmen leiten wird, führte die Teilnehmer durch das Unternehmen und präsentierte ...

Zimmerergesellen zu Besuch in Koblenz: Seit viereinhalb Jahren "auf der Walz"

Koblenz. Vor allem spricht dies für die Verbundenheit der "Tippelbrüder" zu ihrem Handwerk und zu alten Bräuchen. Denn die ...

Innovatives Projekt "Zweitsprachler:innen" fördert Integration mit Unterstützung von DIHK-Netzwerk

Wissen. In einer Zeit, in der Integration eine zentrale Herausforderung darstellt, hat das Projekt "Zweitsprachler:innen" ...

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale Geschäftsvernetzung

Rennerod. Die Westerwaldhalle in Rennerod wird zum Schauplatz der ersten KONEKT Westerwald, einer Veranstaltung, die darauf ...

Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

Theanex – Balance für Körper und Gewicht

Für wen eignet sich Theanex Kapseln?
Theanex eignet sich für alle Menschen, die sich wieder ein harmonisches Körperempfinden ...

Weitere Artikel


Medizincampus Koblenz: Initiatoren der Bundeswehr stellten Konzept in Altenkirchen vor

Altenkirchen/Koblenz. Geht es nach den Initiatoren, könnten bereits zum Sommersemester 2024 dort bis zu 48 klinische Plätze ...

Achtung, Sperrungen! Knotenpunkt L285 und L284 in Herdorf: Was weiter geplant ist

Herdorf. Wie aus dem Newsletter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Diez hervorgeht, sind folgende Abläufe geplant: Vorbereitenden ...

Mittelhof: Steckensteiner Straße auf Prioritäten-Liste für den Straßenausbau

Mittelhof. Wenn auch nicht in Kürze mit dem Straßenausbau der maroden Steckensteiner Straße gerechnet werden kann, hat sie ...

Westerwaldwetter: Stürmisches und nasses Wochenende - Schnee in den Hochlagen

Region. Am Freitagabend, dem 24. März ziehen von Westen her häufig Schauer in den Westerwald herein, die zum Teil kräftig ...

Geschwindigkeitskontrolle in Kraam: Zehn Überschreitungen

Kraam. Es konnten insgesamt zehn Überschreitungen der zulässigen Höchstgeschwindigkeit festgestellt werden. Gegen die Betroffenen ...

Verdi kündigt Bus- und Bahnstreiks für Montag an

Region. In den vergangenen Wochen haben sich rund 400.000 Beschäftigte an den Streiks beteiligt. Zur dritten Verhandlungsrunde ...

Werbung