Werbung

Region | Obererbach | Anzeige


Pressemitteilung vom 31.03.2023    

Landschaft und Kultur erleben: Geführte Raderlebnisse im Westerwald

Aufgrund ungebrochener Nachfrage geht "Raderlebnis Westerwald" nach 2021 und 2022 bereits in die dritte "Runde". Insgesamt sechs Termine mit neuen Strecken stehen von Mai bis Oktober wieder zur Auswahl. Für Gruppen ab acht Personen werden gerne weitere Zusatztermine auf Anfrage angeboten. Eine frühzeitige Buchung wird empfohlen!

Den Westerwald mit dem Fahrrad erleben. (Fotos: Veranstalter)

Westerwaldkreis. Du bist gerne mit dem Rad an der frischen Luft unterwegs, radelst gerne in der Kleingruppe, bist kein "Höhenmeter-Jäger" und möchtest neben einer schönen Landschaft auch nette Leute kennenlernen? Dann ist die geführte, dreitägige Radtour von "Raderlebnis Westerwald" genau das Richtige für dich. Du kennst dich im Westerwald schon aus? Auch dann wirst du von den neuen Einblicken bei der sorgfältig ausgewählten Streckenführung überrascht sein.

Man radelt mit dem eigenen oder gemieteten Elektrorad (Pedelec) durch eine reizvolle Landschaft mit schönen Ein- und Weitblicken. Ein zertifizierter Natur- und Landschaftsführer beziehungsweise Rad-Guide begleitet die Tour. Von ihm erfährt man Wissenswertes zu Landschaft und Kultur und weiteren Besonderheiten entlang der Strecke. Es bleibt auch genug Zeit, um kurze Fotostopps einzulegen, und es werden verschiedene Einkehrmöglichkeiten angeboten, um sich auf eigene Kosten zu erfrischen und zu stärken. Die Strecke führt über Fahrrad- und Wanderwege, befestigte Asphaltwege und Nebenstraßen. Einzelne kurze Streckenabschnitte können auch unbefestigt (Schotter, Wiese) sein. Bundesstraßen und stark befahrene Straßen werden gemieden, genauer gesagt nur kurz gequert.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Auch wenn in diesem Jahr neue Strecken angeboten werden – für die Übernachtungen wurde erneut das Steig-Alm-Hotel, direkt am Wildpark in Bad Marienberg gelegen, ausgewählt. Für den Gepäcktransfer hin und zurück und die Zimmerreservierung sorgt der Veranstalter. Eine Tischreservierung für das Abendessen im Steig-Alm-Restaurant ist mit der Reiseanmeldung zu empfehlen. In gemütlicher Runde, mit alpenländischem Flair können an den beiden Abenden die Erlebnisse und die Eindrücke vom Tage noch mal in der Gruppe ausgetauscht werden.

Termine 2023
26. Mai bis 28. Mai
16. Juni bis 18. Juni
14. Juli bis 16. Juli
11. August bis 13. August
8. September bis 10. September
29. September bis 1. Oktober

Streckenbeschreibung, Preise, Leistungen, weitere Informationen und Impressionen zu den Touren 2021 und 2022 gibt es online unter: www.raderlebnis-westerwald.de

Veranstalter, Kontakte und Anmeldung:
Geschäftsstelle von Raderlebnis Westerwald
Club-Reisen Brandenburger
Auf den Eichen 28,
57612 Obererbach,
Telefon: 02681-6656

(PRM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Kultur & Freizeit  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       
     


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Brand in einer Lagerhalle: Entdeckung verhindert Katastrophe in Wirges

Wirges. Die Polizeidirektion Montabaur berichtete über einen Brand, der am Samstag (18. Mai) gegen 4 Uhr morgens, in einer ...

Hochwasser an Saar und Mosel: Bereitschaft aus Altenkirchen, Neuwied und Westerwald rückte aus

Region. Vor der eigentlichen Alarmierung wurden die Brand- und Katastrophenschutzinspekteure der beteiligten Landkreise von ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld ehrt Sportler, Mannschaften und Ehrenamtler

Altenkirchen. Sie sind allesamt Vorbilder, die am Freitagabend (17. Mai) jeweils eine Urkunde für ihre sportlichen Leistungen ...

Neues Gesicht der Blutspende in Friesenhagen: Generationenwechsel im Blutspendeteam

Friesenhagen. Der Kern des bisherigen Blutspendeteams, bestehend aus Elfriede Kappenstein, Bärbel Wildt und Hans Peter Ebach ...

Bätzing-Lichtenthäler und Diedenhofen: Kreis Altenkirchen profitiert von Rekord-Bildungsprogramm

Kreis Altenkirchen. Acht Schulen im Kreis Altenkirchen profitieren ab dem 1. August 2024 vom Startchancen-Programm, das von ...

Verkehrsdelikte und Diebstahl: Betzdorfer Polizei berichtet von mehreren Vorfällen

Region. In der Nacht von Donnerstag (16. Mai) auf Freitag (17. Mai) kam es in Kirchen (Sieg) zur Sachbeschädigung. Die betroffene ...

Weitere Artikel


Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn - Ehrenamtliche gingen auf göttliche Spurensuche

Hachenburg. Gemeinsam mit dem Referenten des Tages, Pater Guido Dupont OCist, gingen die Teilnehmenden der Frage nach "Wo ...

Touristischer Arbeitskreis tagte in Waldbreitbach

Waldbreitbach. 33 Vertreterinnen und Vertreter von Partnern der rheinland-pfälzischen Verbandsgemeinden und hessischen Gemeinden ...

One Of These Pink Floyd Tributes spielen "Live In Pompeii" in Wissen

Herausgekommen ist ein einzigartiger Konzertfilm, der die Musik von Pink Floyd in einer einzigartigen Eindringlichkeit präsentiert. ...

Saisoneröffnung der Grube Bindweide verschiebt sich

Steinebach/Sieg. Wegen dringender Arbeiten im Untertagebereich des Besucherbergwerks und wegen massiver Regenfälle, die mehrere ...

Unbekannter beschädigt in Betzdorf einen Zaun und sägt Bäume ab

Die Polizei Betzdorf ermittelt auf eine Anzeige wegen Sachbeschädigung hin. Im Zeitraum vom 20. bis 24. März wurden auf einem ...

Einbrecher entwenden in Helmenzen E-Bikes aus Garage

Helmenzen. Nach bisherigen Erkenntnissen beschädigten die bislang unbekannten Täter ein Fenster und verschafften sich so ...

Werbung