Werbung

Pressemitteilung vom 05.04.2023    

Sucht: Haus Felsenkeller bietet Seminar für Familienangehörige an

Eine neue Fortbildung im Haus Felsenkeller in Altenkirchen heißt "Gefangen im Suchtsystem Familie? Mut zum Fühlen, Wahrnehmen und Verändern“. Eingeladen sind alle Menschen, die am Thema beruflich oder privat interessiert sind.

Altenkirchen. Suchterkrankungen in der Familie führen dazu, dass sich die Familienmitglieder immer stärker voneinander entfremden. Von den Angehörigen wird häufig alles unternommen, das Suchtverhalten zu kontrollieren. Kontrolle ist allerdings eine Illusion und scheitert immer, weil Suchtverhalten nicht kontrollierbar ist. Angehörige geraten immer mehr in einen zerstörerischen Prozess, der von Selbstzweifeln und Versagensängsten geprägt ist. In diesem Seminar beleuchten die Teilnehmer mithilfe von Rollenspielen und der Darstellung von Familiensituationen das Innenleben von suchtkranken Familien und die Veränderungen, die sich zur Außenwelt (Freundeskreis, Arbeitsplatz) entwickeln.



Ziele des Seminars sind die Schärfung der Wahrnehmung der eigenen Situation als Angehöriger, die Verbesserung des Zugangs zu bisher verdrängten Gefühlen und die Entwicklung von neuen Lösungsansätzen und Handlungsspielräumen. Angehörige werden genauso profitieren, wie Menschen, die beruflich beratend oder begleitend tätig sind. Am Freitag, 21. April, von 14 bis 18 Uhr, geht es im Haus Felsenkeller für die Gebühr von 20 Euro intensiv zur Sache. Information und Anmeldung im Haus Felsenkeller: Telefon 02681/986412. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Tierischer Besuch im Altenzentrum Freudenberg bringt Freude und Lächeln

Freudenberg. Ronnie und Robbie, zwei liebenswerte Shetlandponys, eroberten kürzlich das Altenzentrum Freudenberg im Sturm. ...

Erfolgreicher Blutspendetermin: 71 Spender in Wissen willkommen geheißen

Wissen. Die Rotkreuz-Bereitschaft Wissen freut sich über den erfolgreichen Verlauf des jüngsten Blutspendetermins im Kopernikus-Gymnasium ...

Revolution in der Gynäkologie: 3D-Bilder für präzise Schlüssellochoperationen

Siegen. In der Klinik für Gynäkologie und gynäkologische Onkologie des Diakonie Klinikums Jung-Stilling in Siegen wird ab ...

Gewalttätiger Diebstahl in Flammersfeld - Zeugen gesucht

Flammersfeld. Am Freitag (23. Februar), gegen 18.50 Uhr, wurde eine Mitarbeiterin eines häuslichen Pflegedienstes in Flammersfeld ...

Steigende Zahlen bei robotergestützten Eingriffen in der Urologie am "Stilling" in Siegen

Siegen. Die Urologie am „Stilling“ in Siegen verzeichnet weiterhin einen beachtlichen Anstieg bei robotergestützten Eingriffen. ...

Wiederherstellung der Einbahnstraßenregelung auf der K 118 zwischen Elben und Dickendorf

Elben. Die Straßenverkehrsbehörde der Kreisverwaltung Altenkirchen und die Straßenmeisterei Betzdorf gaben bekannt, dass ...

Weitere Artikel


Haus Felsenkeller bietet Linedance-Kurs an

Altenkirchen. Linedance ist eine choreografierte Form des Gruppentanzens, bei der einzelne Tänzer, unabhängig vom Geschlecht, ...

Vortragsabend im Haus Felsenkeller: "Weltwirtschaft im Wandel"

Altenkirchen. Im Jahre 2008 passierte der bis dahin größte Zusammenbruch an den Finanzmärkten. Die Folgen waren dramatisch, ...

AKTUALISIERT: Verkehrsunfall zwischen Kirchen und Freusburg fordert zwei Verletzte

Kirchen. Zwei leichtverletzte Personen forderte ein Frontalzusammenstoß am Mittwochnachmittag (5. April) am Ortsausgang Kirchen: ...

Skatepark in Katzwinkel: Eröffnung für Herbst angepeilt

Katzwinkel. Auf der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates in Katzwinkel (4. April) wurde der aktuelle Planungsstand zum ...

Ferienzirkus nach vier Jahren Coronapause erfolgreich gestartet

Betzdorf. Schon jetzt gleicht "Betzdorfers gute Stube" einer kleinen Zirkus-Messe: Auf der Bühne hängen Trapez, Tuch und ...

Schnelle Reisgerichte: Einfach, lecker und gesund dazu – Die ideale Lösung für stressige Zeiten

Warum sind schnelle Reisgerichte beliebt?
Neben Zeitmangel spielt die Vielseitigkeit von Reisgerichten eine wichtige Rolle ...

Werbung