Werbung

Pressemitteilung vom 07.04.2023    

DJK Wissen-Selbach lädt Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein

Die DJK Wissen-Selbach TV 1922 lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 5. Mai, um 18.30 Uhr in den DJK-Treff in der Heisterstraße 9 in Wissen ein.

Wissen. Bei der Jahreshauptversammlung der DJK Wissen-Selbach stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung: Begrüßung und Berichte des geschäftsführenden Vorstandes, Jahresrückblick 2022, Bericht des Ressortleiters Finanzen, Bericht der Kassenprüfer, Beschluss über die Entlastung des Vorstandes, Festsetzung der Höhe und Fälligkeit der Aufnahmegebühren, Sonderbeiträge und Mitgliederbeiträge, Satzungsänderung, Wahl eines Versammlungsleiters, Neuwahl des Vorstandes, Wahl der Kassenprüfer, Ehrungen und Verschiedenes. Die Versammlung ist bei ordnungsgemäßer Einladung, drei Wochen vor dem Versammlungstermin durch den geschäftsführenden Vorstand, beschlussfähig. Anträge müssen laut Verein schriftlich bis spätestens zwei Wochen vor der Versammlung beim Vorstand eingereicht werden. (PM)



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Futsal: B-Junioren der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch sind auch Regionalmeister

Mülheim-Kärlich/Neitersen. In den beiden Gruppenspielen gegen Mannschaften aus dem Saarland beziehungsweise der Pfalz konnte ...

"Ein Raum voller Meister" in Koblenz: Turnverband Mittelrhein ehrt seine Besten

Koblenz. Nach guter Tradition fanden die Feierlichkeiten in den Räumen von Lotto Rheinland-Pfalz statt, dem verlässlichen ...

Geführte Wanderung in Melsbach: "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern"

Melsbach. Die erste Wanderung des Jahres, betitelt als "Zwischen alten Mauern und tiefen Tälern - Willkommen bei den Kappesköpp!", ...

B-Jugend der JSG Neitersen-Altenkirchen-Weyerbusch gewinnt die Futsal-Rheinlandmeisterschaft

Neitersen. In der Vorrunde hatten die B-Jugendlichen der JSG Neitersen III um Trainer Andreas Nauroth alle vier Spiele insgesamt ...

Landfrauen im Bezirk Altenkirchen feiern Geburtstag mit Kabarettistin Anka Zink

Altenkirchen/Gieleroth. Mit ihrem Programm "Gerade noch mal gutgegangen" geht Zink auf die Sorgen und Nöte des Alltags ein. ...

JFV Wolfstein ist Vize-Rheinlandmeister der C-Junioren in der Halle

Montabaur/Norken. 20 Teams traten vor gut gefüllten Rängen und begeistert mitgehenden Besuchern um den Titel der Futsal-Rheinlandmeisterschaft ...

Weitere Artikel


Elias aus Unnau war vor 75000 Zuschauern Einlaufkind beim FC Bayern München

Unnau/München. Der WW-Kurier hatte von der großen Welle der Hilfsbereitschaft berichtet, die "Hansa" mit seiner Suche nach ...

Schulungswagen Einsatz der BG ETEM im Landkreis Altenkirchen, Westerwald und Neuwied

Region. "Es war für uns ein ganz besonderes Highlight diesen Schulungswagen für unsere insgesamt vier Schulstandorte in den ...

Verleihung der "Landesweiten Ehrenamtskarte" und der "Jubiläums-Ehrenamtskarte" an 22 Ehrenamtler

Altenkirchen. Als Zeichen der Anerkennung und des Dankes hat die Landesregierung Rheinland-Pfalz in Kooperation mit teilnehmenden ...

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Wallmenroth und Katzwinkel

Katzwinkel. Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer überholte in einer unübersichtlichen Linkskurve einen Omnibus und kollidierte im Kurvenbereich ...

Gemeinsame Übung der Löschzüge Horhausen und Oberlahr fördert die Zusammenarbeit

Horhausen. Um die Übung möglichst nah am tatsächlichen Einsatzgeschehen durchführen zu können, stand ein Haus in der Tannenstraße ...

Betzdorf: 38-Jähriger verlor wegen medizinischem Notfall Kontrolle über sein Fahrzeug

Betzdorf. Vor Ort fanden die Rettungskräfte sowie die Polizeibeamten einen 38-jährigen Pkw-Fahrer vor, welcher zwischenzeitlich ...

Werbung