Werbung

Pressemitteilung vom 24.04.2023    

Nachtrag: Zeugen gesucht - Motorradfahrerin (64) bei Kroppach schwer verletzt

Eine 64-jährige Motorradfahrerin ist am Samstagnachmittag (22. April) bei Kroppach schwer gestürzt. Sie musste mit erheblichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Die B 414 war zeitweilig in beide Richtungen gesperrt. Nun wird von einer Pkw-Beteiligung ausgegangen.

(Symbolfoto: pixabay)

Kroppach. Die Polizeiinspektion Hachenburg berichtet, dass die Frau mit ihrem Motorrad am Nachmittag die B 414 befahren habe und dabei von der Fahrbahn abkam. Die Ursache dafür blieb zunächst unbekannt. Die 64-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Bundesstraße war eine zeitlang in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Nachtrag: Nachdem zunächst vor Ort nicht ermittelt werden konnte, warum die Motorradfahrerin ausgangs einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen ist, gibt es aktuell Hinweise auf einen "hellen Pkw", welcher dem Motorrad entgegengekommen und die Kurve "geschnitten" haben soll. Aufgrund dessen habe die Motorradfahrerin ausweichen müssen und sei von der Fahrbahn abgekommen. Unfallzeugen oder der verantwortliche Fahrzeugführer des hellen Pkw werden gebeten, sich mit der Polizei Hachenburg (02662-9558-0, oder pihachenburg@polizei.rlp.de) in Verbindung zu setzen.(PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Horhausen: Augenzeugenhinweis führt zur Entdeckung von betrügerischem Kennzeichen

Horhausen. Der Zeuge berichtete, dass er einen Pkw mit Verbrennungsmotor bemerkt hatte, an dem auffälligerweise das amtliche ...

Nach Flut: Mysteriöse Knochenfunde während Müllsammelaktion in Sinzig-Bad Bodendorf

Sinzig. Am Samstagvormittag stießen Teilnehmer einer Müllsammelaktion auf etwas Ungewöhnliches: Sie fanden Knochen unbekannten ...

Letzter Bauabschnitt der Rathausstraße beginnt: Umleitungen und neue Infrastruktur in Sicht

Wissen. Der letzte Bauabschnitt beim Ausbau der Rathausstraße hat begonnen. Die angekündigte Straßensperre wurde am Donnerstag ...

Mahnwache in Hamm: Zwei Jahre Krieg in der Ukraine sind zwei Jahre zu viel

Hamm. Nur langsam kommen Menschen an diesem Samstagnachmittag (24. Februar) auf dem Synagogenplatz in Hamm zusammen. Nur ...

Premiere in Herdorf: Hobbyturnier der Männerballette lockt Tanzgruppen aus der Region

Herdorf. Die Karnevalsgesellschaft Herdorf hat bekannt gegeben, dass am Samstag, 9. März, ab 18.11 Uhr ein erstmaliges Hobbyturnier ...

Motorradausstellung 2024 des MC Daadetal lockt ins Wissener Kulturwerk

Wissen/Daaden. Mit dem Wissener Kulturwerk hat der MC Daadetal eine optimale Location für seine Motorradausstellung - erstmals ...

Weitere Artikel


Neues Kindermusical der Freien Bühne Neuwied begeisterte große und kleine Zuschauer in Dernbach

Dernbach. Am Samstagnachmittag (22. April) fanden sich die großen und kleinen Zuschauer zahlreich im Haus an den Buchen in ...

Förderverein der Feuerwehr Dermbach stolz: Polizeiorchester spielt Benefizkonzert

Herdorf-Dermbach. Die Dermbacher Wehr möchte freiwillige Anschaffungen tätigen, die über die gesetzlich vorgegebenen Anforderungen ...

Bergkapelle Birken-Honigsessen feiert 120-jähriges Bestehen: Jubiläumskonzert im Kulturwerk

Wissen. "Zu einem solchen Jubiläum", so Dirigent Sven Hellinghausen, "gehört ein Konzert mit musikalischen Gästen." So war ...

Herdorfs erste 48-Stunden-Schlagerparty steigt bei Christian's

Herdorf. Schon am Samstagmorgen, 29. April, geht es los, mit einer Happy-Hour von 11 bis 12 Uhr, ab 17 Uhr wird Currywurst ...

Friesenhagen: Auto überschlug sich nach missglücktem Überholvorgang

Friesenhagen. Ein junger Pkw-Fahrer wollte zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge überholen. Das vor ihm fahrende Auto setzte jedoch ...

Güllesheim: Autofahrer mit 2,61 Promille und ohne Führerschein unterwegs

Güllesheim. Die Polizei kontrollierte den auffälligen Pkw-Fahrer in der Ortslage Güllesheim. Der Fahrer sowie der Beifahrer ...

Werbung