Werbung

Pressemitteilung vom 26.04.2023    

Betrugsmaschen bei der Reisebuchung im Internet

Verbraucherzentrale und Landeskriminalamt bieten ein gemeinsames Web-Seminar an, um für Gefahren bei der Reisebuchung im Netz zu sensibilisieren. Am 8. Mai um 14.30 Uhr geht es um das Thema "Reiseabzocke erkennen und vorbeugen".

Symbolfoto (Foto: Pixabay)

Region. Die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt informieren darüber, was es bei Planung, Buchung, Bezahlung und Stornierung von Reisen im Internet zu beachten gibt. Immer wieder fallen Menschen bei der Reisebuchung auf betrügerische Abzockmaschen rein. Besonders in Online-Reiseportalen gilt es, ganz genau hinzuschauen. In einem Web-Seminar informieren Andrea Steinbach von der Verbraucherzentrale und Michael Krausch vom Landeskriminalamt darüber, welche Fallen es gibt und worauf man achten sollte. Außerdem geben sie Tipps, wie man Lockvogelangebote erkennt und sich vor Betrügereien mit falschen oder nicht­existierenden Ferienhäusern schützen kann.

Das Web-Seminar "Reiseabzocke erkennen und vorbeugen" findet am Montag, 8. Mai, um 14.30 Uhr statt und dauert circa 90 Minuten. Interessierte können sich unter www.verbraucherzentrale-rlp.de/webseminare-rlp anmelden. Fragen werden im Live-Chat beantwortet.

Weitere Informationen
Umfangreiche Informationen zur Sicherheit im Netz bieten die Verbraucherzentrale und das Landeskriminalamt zusätzlich auf ihren Internetseiten unter https://www.verbraucherzentrale-rlp.de/sicher-im-internet und https://www.polizei-beratung.de. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Zeitfahr-Ass Michael Graben vom RSC Betzdorf: 1000 Wettkämpfe in 25 Radsportsaisons

Betzdorf. "Ich hätte niemals gedacht, dass ich diese Zahl irgendwann mal erreichen würde", sagt der 57-jährige Kfz-Sachverständige ...

Fahrradfahrer mit über 2,5 Promille zwischen Hamm (Sieg) und Windeck gestoppt

Hamm (Sieg). Gegen 13 Uhr bemerkten Zeugen den Mann, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel und schließlich stürzte. ...

Körperverletzung am Bahnhof Altenkirchen: Polizei sucht Zeugen

Altenkirchen. Gegen 20.10 Uhr kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen im Bereich des Bahnhofs ...

Himmlische Unterstützung: Traktorensegnung im Kloster Marienstatt mit Gottes Hilfe

Streithausen. Ungläubig starrten die gläubigen Traktorfahrer gen Himmel und konnte es kaum fassen: Hatte es doch bis fünf ...

Diebstahl in Hamm (Sieg): 43-Jähriger nach Flucht aus Tankstelle festgenommen

Hamm (Sieg). In der Lindenallee in Hamm (Sieg) kam es am Nachmittag des 20. Juli gegen 14.20 Uhr zu einem Diebstahl. Laut ...

Trunkenheitsfahrt auf E-Scooter in Schöneberg: Fahrer ohne Versicherungsschutz

Schöneberg. Gegen 20.45 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Altenkirchen auf der Bundesstraße 256 im Bereich Schöneberg ...

Weitere Artikel


Bilanz des Polizeipräsidiums Koblenz zum europaweiten Speedmarathon

Region. Neben den Messungen an festen Messstationen wurden die Geschwindigkeit unter anderem durch Lasermessungen und mobile ...

Ferienbetreuung in den Sommerferien in Wissen: Voranmeldungen ab 2. Mai möglich

Wissen. Der Teilnehmendenbeitrag liegt bei 51 Euro pro Woche, vergünstigt 15 Euro (Tafelausweis, Nachweis Berechtigungsschein ...

Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Bäume als "Alleskönner" stärker schützen!

Region. "Viele Bäume werden am Tag des Baumes medienwirksam gepflanzt. In der übrigen Zeit des Jahres werden sie jedoch wenig ...

Rennen mit der Polizei von Daaden nach Herdorf - Zeugen gesucht

Daaden-Herdorf. In den frühen Morgenstunden am Dienstag (25. April) sollte gegen 4 Uhr in Daaden ein weißer Pkw durch eine ...

Prozess: Geldautomatensprengung von Kroppach geht in nächste Runde

Kroppach. Der Prozess der Geldautomatensprengung in Kroppach ging am 24. April in die nächste Runde. Wir hatten am 12. März ...

Anzeige: Formel 1 mit CyberGhost VPN - jetzt auch in Deutschland

CyberGhost VPN bietet eine einfache Lösung für alle, die die Formel 1 live sehen wollen, aber kein teures Pay-TV-Abo abschließen ...

Werbung