Werbung

Pressemitteilung vom 27.04.2023    

Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald laden zur Mitgliederversammlung mit Coaching-Session ein

Die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald laden Mitglieder, Fördermitglieder sowie interessierte Jungunternehmer und Nachwuchsführungskräfte aus dem Landkreis Altenkirchen zur Mitgliederversammlung mit anschließender Coaching-Session mit Nicole-Maria Weimar, "Charakter statt Krawatte - Vom Manager zum Leader", am Dienstag, 23. Mai, ab 17 Uhr in die Kreissparkasse Westerwald-Sieg in Altenkirchen ein.

(Symbolbild: Pixabay)

Altenkirchen: Die Mitgliederversammlung dauert von 17 bis 18 Uhr. Im Anschluss findet die Coaching-Session "Charakter statt Krawatte - Vom Manager zum Leader" mit Nicole-Maria Weimar statt. Ab 19.30 Uhr sind alle Anwesenden zum Netzwerken bei einem kleinen Imbiss eingeladen.

"Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und geben der jungen Wirtschaft in der Region eine Stimme. Wir fördern den Austausch und die Entwicklung junger Unternehmer, Unternehmerinnen und Führungskräfte. Der gemeinsame Austausch untereinander ist gerade in dieser besonderen Zeit mehr als wertvoll. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass man miteinander reden muss, um Herausforderungen besser bewältigen zu können“, erklärt stellvertretender Kreissprecher Maximilian Rödder. Anmeldung bis Montag, 8. Mai, per Mail an lettau@koblenz.ihk.de.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Wer oder was sind die Wirtschaftsjunioren Sieg-Westerwald? Die Wirtschaftsjunioren sind junge selbstständige Unternehmer, junge Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte unter 40 Jahren, die den Erfahrungsaustausch und den Kontakt miteinander suchen. Weitere Informationen gibt es hier. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Die elf größten arbeitsrechtlichen Irrtümer zum Urlaub

Irrtum 1: Resturlaub verjährt immer nach drei Jahren
Entgegen einer weitverbreiteten Annahme verfällt Resturlaub nicht automatisch ...

Ximaj IT-Solutions und W&S Motorsport: Kooperation beim 24h Rennen Nürburgring 2024

Rosenheim. Das Unternehmen aus dem Westerwald bietet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur ...

Nachfolge ist weiblich: Wenn "Sie" einen Handwerksbetrieb übernimmt

Koblenz. Interessierte Frauen, ob Töchter, Mitarbeiterinnen oder Ehefrauen, können für diesen Tag einen Termin zwischen 9 ...

Mobilität und Verkehrsinfrastruktur im Mittelpunkt des 2. Altenkirchener Business-Brunchs

Altenkirchen. Am Freitag, 14. Juni, öffnet die IHK-Regionalgeschäftsstelle Altenkirchen von 8.30 bis 10 Uhr ihre Türen für ...

Aktionstage für Geflüchtete: Unternehmen online kennenlernen und eine Arbeitsstelle finden

Region/Neuwied. An drei Tagen geben Unternehmen, die bundesweit Personal einstellen, in jeweils einstündigen Slots einen ...

Azubi-Schwund in Bäckereien: Nachwuchs-Offensive im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Die Azubis in den Bäckereien des Landkreises Altenkirchen können sich freuen. Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten ...

Weitere Artikel


Wirtschaftslage im Handwerk: Konjunktur im Frühjahr weiter stabil

Koblenz. Von den 2800 befragten Betrieben aus dem Kammerbezirk der Handwerkskammer (HwK) Koblenz melden aktuell 87 Prozent ...

Lecker, knusprig, ofenfrisch: Bäcker stellen ihr Handwerk vor

Koblenz. Der "Tag des Deutschen Brotes“ ist die bedeutendste Veranstaltung des Bäckerhandwerks und hat seit diesem Jahr einen ...

Superheld Spiderman besucht die Kinder im DRK-Krankenhaus Kirchen

Kirchen. Ein Krankenhausaufenthalt bedeutet für Kinder eine außergewöhnlich starke Belastung: Eine fremde Umgebung, die Trennung ...

Größere Einsatzübung an der IGS Horhausen: Mehrere Feuerwehren im "Einsatz" vor Ort

Horhausen. Gegen 14.30 Uhr trafen sich die Einheiten am Gerätehaus in Horhausen. Da es sich um eine angekündigte und nicht ...

Katholischen Kirche in Willroth: Glasbausteine eingetreten

Willroth. Der erste Schaden geschah schon Anfang April, nämlich zwischen Donnerstag, 6. April, 18 Uhr, und Freitag, 7. April, ...

"Digitale Nachhaltigkeit als Chance": Digital Stammtisch Westerwald-Sieg lädt ein

Wissen. Die Cloud und das Internet sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir speichern unsere Daten in der ...

Werbung