Werbung

Nachricht vom 16.05.2023    

Spannende Finalspiele beim Bitburger-Kreispokalfinale 2023 in Herschbach/Oberwesterwald

ANZEIGE | Erleben Sie den sportlichen Höhepunkt der Saison beim Bitburger-Kreispokalfinale des Fußballkreises Westerwald/Sieg. Die Finalspiele finden in diesem Jahr auf dem Rasensportplatz in Herschbach/Oberwesterwald statt.

Symbolfoto Kuriere

Herschbach (Oberwesterwald). Am Mittwoch, 7. Juni, steht das Finale der Kreisligen C/D beim Bitburger-Kreispokalfinale auf dem Programm. Die SG Meudt-Berod und die SG Bitzen/Siegtal haben sich erfolgreich qualifiziert und werden um den Pokal kämpfen. Die spannende Begegnung wird um 19.30 Uhr angepfiffen.

Das große Endspiel der Kreisliga A/B findet am Samstag, 10. Juni, um 17 Uhr statt. Der Rasensportplatz in Herschbach/Oberwesterwald ist erneut Schauplatz des hochkarätigen Fußballduells. Die Teams der SG Altenkirchen/Neitersen II und des SSV Weyerbusch stehen sich gegenüber und werden alles geben, um den begehrten Pokal zu gewinnen.

Freuen Sie sich auf packende Spiele, spannende Tore und mitreißende Atmosphäre beim Bitburger-Kreispokalfinale 2023 in Herschbach/Oberwesterwald. Kommen Sie vorbei und unterstützen Sie Ihre Lieblingsteams. (PM/Red)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  

Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Wallmerod auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Hexenverfolgung war Thema beim Männerfrühstück in Daaden

Daaden. Auf ein bewegtes Leben blickt Pfarrer Wolfgang Buck zurück. Der inzwischen in Daaden wohnhafte 75-Jährige schloss ...

MGV Horhausen gewinnt 1.000 Euro bei "SWR4 Verein(t)"

Horhausen. Der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz und die Sparkasse Westerwald-Sieg überreichten den Gewinn an den Chor. Unter ...

Neuer Musicalverein in der Region: Siegtal Musicals e.V. startet durch

Kirchen. Der Verein Siegtal Musicals e.V. wurde von neun Personen ins Leben gerufen. Thorsten Uebe-Emden, der erste Vorsitzende, ...

Ende und aus: Männergesangverein Liedertafel Hamm/Sieg wird nach 150 Jahren aufgelöst

Hamm. Mit dem Ausklang dieses Jahres endet auch ein signifikantes Kapitel in der Kulturgeschichte der Ortsgemeinde Hamm/Sieg. ...

Angelsportverein Altenkirchen veranstaltet offenes Freundschaftsangeln an der Weiheranlage im Wiesental

Altenkirchen. Ein reichlich guter Fischbesatz hat seine Heimat in der Weiheranlage im Wiesental gefunden, Spiegel und Schuppenkarpfen ...

MSF Kirchen - Verein ohne eigene Heimat

Kirchen. In erster Linie beklagte der Verein, dass er zwar ein Kirchener Verein ist, aber nicht in der Heimat Kirchen ihren ...

Weitere Artikel


Aufs Navi vertraut: Sattelzug-Fahrer landet im Betzdorfer Busbahnhof

Betzdorf. Laut Polizeibericht passierte der Unfall gegen 14.40 Uhr: Der 53-jährige Fahrer des Sattelzuges hatte blind auf ...

Hotel kann jeder: Westerwald-Brauerei eröffnet Hachenburger Insektenkneipe

Hachenburg. Zum Übernachten stehen für die Insekten im Westerwald und den angrenzenden Regionen schon viele Hotels bereit, ...

Kinder der Kita St. Elisabeth in Birken-Honigsessen erobern neues Spiel-Areal

Birken-Honigsessen. Am Freitag (12. Mai) wurde der neu hinzugewonnene Teil des Spielplatzes der Kindertagesstätte St. Elisabeth ...

Kochbus war zu Gast in Grundschule Hamm/Sieg

Hamm. Ganz praktisch ging es bei dem Besuch des Kochbus um gesundheitsförderliche und nachhaltige Ernährung. Die Schüler ...

ABSAGE: Vorlesung mit Jörg Bong fällt aus

Puderbach. Der "Star" des Abends, der Schriftsteller Jörg Bong, hat sich wegen Erkrankung zur Lesung am heutigen Dienstag, ...

Altenkirchener Kumpstraße: 15 Wohnungen werden gebaut

Altenkirchen. Großes Gerät der Firma Garten- und Landschaftsbau Marc Schumann ist im Einsatz, um das Terrain für diesen Neubau ...

Werbung