Werbung

Pressemitteilung vom 23.05.2023    

Euteneuen: Demo gegen Rückbau des Wasserkraftwerkes und für Erhaltung des Auenwaldes

Für Freitag, 26. Mai, um 18 Uhr laden der CDU-Gemeindeverband Kirchen und der Angelverein Wallmenroth alle interessierten Bürger zur Demo nach Euteneuen ein. Die Organisatoren wollen damit ein Zeichen setzen gegen den Rückbau des Wasserkraftwerkes und für die Erhaltung des Auenwaldes.

Kirchen. "Nachdem alle Versuche, das Wasserkraftwerk und den Auenwald in Euteneuen zu retten, bei der SGD Nord gescheitert sind, möchten wir mit dieser Demo einen letzten Versuch starten, den Willen des Verbandsgemeinderates Kirchen, des Angelvereins Wallmenroth und der heimischen Bevölkerung zum Ausdruck zu bringen und vielleicht auf diesem Wege die SGD Nord davon zu überzeugen, dass der Abriss des Wehres die schlechteste Variante ist", so Christian Ruf, Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbandes und Klaus Peter Wagner vom Angelverein. Unterstützung kommt dabei auch von den CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Dr. Matthias Reuber. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Leserbrief zu den Ortsumgehungen B8: "Politisches Kalkül und Trotz gegen alle Voten"

Die Kuriere hatten über die Argumentation von Staatsminister Becht und dem LBM berichtet.

LESERBRIEF. "Trotzdem …!" Eltern ...

Informationsveranstaltung der Ehrenamtsinitiative "Ich bin dabei!" der VG Altenkirchen-Flammersfeld

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Seit über acht Jahren lädt die VG Altenkirchen-Flammersfeld Menschen dazu ein, sich aktiv an ...

Von Wildpflanzen bis Biogärten: Spannende Gartenkurse der Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Altenkirchen. In Umfragen bezeichnen viele Menschen den Garten als ihr liebstes Hobby. Andererseits ist so mancher Gartenbesitzer ...

Auftakt der IG Metall Betzdorf Herborn bei Faurecia: Beschäftigte setzen Zeichen gegen Gerüchte über Verkauf

Scheuerfeld. Die Belegschaft zeigte sich besorgt über die Spekulationen und wollte ein deutliches Zeichen setzen. Insbesondere ...

Sängervereinigung Ingelbach feiert 75-jähriges Jubiläum

Ingelbach. Die Einladung zum Kaffeeklatsch mit Bilder aus "alten Zeiten" traf genau den Nerv der Besucher, die sehr zahlreich ...

Doppeltes Verbrechen aufgeklärt: Tattoo-Studio-Einbruch und Tankstellenüberfall hängen zusammen

Betzdorf. Im Januar 2024 wurde in das Tattoo-Studio im Bahnhofsgebäude in Daaden eingebrochen. Wie die Kriminalinspektion ...

Weitere Artikel


Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Etzbach - Zeugen gesucht

Etzbach. Während des Überholmanövers soll der bislang unbekannte Fahrer des Kleintransporters nach links gefahren und mit ...

Altenkirchen: Metalldiebstahl aus Baustelle

Altenkirchen. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem ehemaligen Supermarkt, der derzeit ...

Mudersbach: Einbrüche in Snackbar und Werkstätten - Zeugen gesucht

Mudersbach. Durch die noch unbekannten Täter wurden bei den Taten Getränkedosen, Bargeld, Handys, Zigaretten und Weinflaschen ...

Zwei vollendete Wohnungseinbrüche in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Die Täter gelangten in die Einfamilienhäuser, indem sie rückwärtig gelegene Fenster aufbrachen. Die Räumlichkeiten ...

Eine Einführung und zwei Verabschiedungen in Wissen

Wissen. Im gleichen Gottesdienst wurde dann auch Martin Göbler, der wiederum seit Februar 2023 eine Gemeindepfarrstelle in ...

Hamm: 43-Jährige führte einen Pkw ohne Fahrerlaubnis

Hamm. Als der Funkstreifenwagen sich dem Pkw näherte, konnte jedoch festgestellt werden, dass eine männliche Person vom Fahrersitz ...

Werbung