Werbung

Pressemitteilung vom 23.05.2023    

Mudersbach: Einbrüche in Snackbar und Werkstätten - Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Samstag (20. Mai) bis Sonntag (21. Mai) kam es in Mudersbach zu Einbrüchen in eine Snackbar an der B 62 sowie in einer Schreinerei in der Industriestraße und eine Werkstatt mit angeschlossenem Wohnhaus in der Poststraße.

(Symbolbild)

Mudersbach. Durch die noch unbekannten Täter wurden bei den Taten Getränkedosen, Bargeld, Handys, Zigaretten und Weinflaschen entwendet. Der Gesamtwert der entwendeten Gegenstände liegt bei circa 2.000 Euro. Der entstandene Sachschaden ist deutlich höher.

Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle. (PM)


Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Ungewöhnlicher Unfall nahe Bergenhausen: Lkw landet auf Grünfläche und kippt um

Altenkirchen-Bergenhausen. Der Lkw kam offensichtlich aus Richtung Neitersen und befuhr die Bundesstraße in Richtung Altenkirchen. ...

Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Den "FriedWald" Wildenburger Land bei einer Waldführung erleben

Friesenhagen. Bei dem gemeinsamen Spaziergang durch den Bestattungswald erklären sie die Bestattung in der Natur – von Grabarten ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Leserbrief zum Rücktritt von Malu Dreyer: "Einer der ganz Großen in der SPD geht die Kraft aus"

Die Kuriere hatten bereits über den angekündigten Rücktritt von Ministerpräsidentin Malu Dreyer berichtet.

LESERBRIEF. ...

Kampf gegen "Krankenhauskeime": Zertifikatsverleihung MRE-Qualitätssiegel an Pflegeeinrichtungen

Montabaur. Mit der Abkürzung MRE werden die wenigsten Menschen wissen, welche Bedeutung hinter dieser Abkürzung steht. MRE ...

Weitere Artikel


Treffpunkt Wissen glänzt mit neuem Vorstand und neuen Projekten

Wissen. Wie verdeutlicht man am besten die Liebe zur eigenen Heimatstadt? Genau! Durch das passende Engagement. Dies stellt ...

Altenkirchener Weyerdamm: Areal am Quengelbach erhält neues Gesicht

Altenkirchen. Derzeit schlängelt sich der Quengelbach dank zahlreicher Bäume und Büsche fast unsichtbar am Rand des Altenkirchener ...

Oldtimer wird zum Greentimer - Siegener macht den E-Fuel Langzeittest

Siegen. Der 42-Jährige ist Oldtimer-Liebhaber. Und besonders angetan haben es ihm die sogenannten Vorkriegsfahrzeuge: also ...

Altenkirchen: Metalldiebstahl aus Baustelle

Altenkirchen. Nach bisherigen Erkenntnissen entwendeten bislang unbekannte Täter aus einem ehemaligen Supermarkt, der derzeit ...

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Etzbach - Zeugen gesucht

Etzbach. Während des Überholmanövers soll der bislang unbekannte Fahrer des Kleintransporters nach links gefahren und mit ...

Euteneuen: Demo gegen Rückbau des Wasserkraftwerkes und für Erhaltung des Auenwaldes

Kirchen. "Nachdem alle Versuche, das Wasserkraftwerk und den Auenwald in Euteneuen zu retten, bei der SGD Nord gescheitert ...

Werbung