Werbung

Pressemitteilung vom 25.05.2023    

Selbach: Mangelnde Sicherung führte zu Verkehrsunfall

Am frühen Mittwochabend (24. Mai) hatte ein 25-jähriger Fahrzeugführer gegen 18 Uhr seinen Transporter Fiat Iveco vor einem Anwesen in der Straße "Am Stockacker" in der Ortslage Selbach (Sieg) abgestellt. Beim Verlassen des Fahrzeuges hatte der Mann jedoch nicht die erforderlichen Sicherungsmaßnahmen gegen ein Wegrollen getroffen.

(Symbolbild)

Selbach (Sieg). Der geparkte Transporter geriet ins Rollen, fuhr einer abschüssigen Wiese hinunter und kam an einer Garage eines Nachbaranwesens zum Stillstand. Der 25-Jährige erlitt einen Schock, ansonsten entstand kein Personenschaden. Am Fahrzeug sowie an der Garage entstand Sachschaden. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Schwerer Vorfahrtsunfall in Steinebach/Sieg - mehrere Verletzte

Steinebach. Die Freiwillige Feuerwehr Steinebach wurde am Samstag (13. Juli), gegen 10.50 Uhr, über die Rettungsleitstelle ...

Back to the 80's: Superstar Kim Wilde elektrisierte Hachenburg

Hachenburg. Dass es diesen Superstar in den Westerwald verschlug, ist kaum zu fassen. Doch wenn man zielstrebig und hartnäckig ...

Interkulturelles Gartenfest in Flammersfeld: Buntes Programm für Jung und Alt

Flammersfeld. Das Fest findet im Rahmen der Raiffeisenwoche statt, die gemeinsam von den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen-Flammersfeld ...

Toskanische Nacht in Altenkirchen: Aktionskreis Altenkirchen war wieder Veranstalter

Altenkirchen. Am Freitag (12. Juli) konnten sich mehrere hundert Besucher davon überzeugen, dass diese Aufgabe gemeistert ...

Eine Reihe von Vorfällen hält die Polizeiinspektion Betzdorf auf Trab

Region. Am Freitagmorgen (12. Juli) wurde ein vermeintlich kleiner Auffahrunfall in der Kirchener Straße in Betzdorf gemeldet. ...

Bauarbeiten an Daadetalbahn - Schienenersatzverkehr eingerichtet

Betzdorf/Daaden. Wie die Westerwaldbahn mitteilt, kommt es infolge von Baumaßnahmen auf der Daadetalbahn zu Ausfällen der ...

Weitere Artikel


Kräutermarkt lockte nach Limbach: Über 1.000 Naturfreunde erfreuten sich an Markttreiben

Limbach. In dieser Tradition steht auch der von Ortsgemeinde und Dorfgemeinschaft seit 1985 im Zwei-Jahres-Rhythmus organisierte ...

"Hüsch's Landkost"-Metzgerei erhält Landesehrenpreis RLP 2023 im Genusshandwerk

Koblenz/Rosenheim. Bei der Verleihung in Koblenz wurden die Besten in den Handwerkssparten Bäckereihandwerk, Speiseeishersteller, ...

Dienstversammlung Feuerwehr Kirchen: Angehörige der Jugendwehr und Quereinsteiger aufgenommen

Kirchen. Neben dem Brand- und Katastrophenschutz Inspekteur Ralf Schwarzbach waren Volker Hain als Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes ...

Sachbeschädigung an einem Fahrzeug im Ziegelweg in Altenkirchen

Altenkirchen. Es entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe. Die Polizeiinspektion Altenkirchen bittet um Hinweise zu dem ...

Westerwälder Rezepte: Kräuterpfannkuchen mit Spargel und Stremellachs

Dierdorf. Aromatische Würze bringen die Kräuter und der geräucherte Stremellachs auf den Teller.
Zutaten für vier Personen:
120 ...

Die Stadt Altenkirchen wird Bürgern tiefer in die Tasche greifen

Altenkirchen. In gewisser Weise fungiert das Land Rheinland-Pfalz als eine Art Erpresser: Bringst du, Gemeinde XY, deine ...

Werbung