Werbung

Pressemitteilung vom 30.05.2023    

Lesezelt on Tour in Gebhardshain auf der Wiese am Pfarrhaus

Alle Kinder ab fünf Jahren sind herzlich eingeladen am "Lesezelt on Tour" am Freitag, dem 16. Juni um 15 Uhr auf der Wiese am Pfarrhaus in Gebhardshain teilzunehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Symbolfoto

Gebhardshain. Start ist mit einem rund 30 Minuten Bilderbuchkino, im Anschluss folgen rund 60 Minuten Spiel- und Bastelaktionen passend zum Thema. Kuschelkissen und Wohlfühldecken dürfen gerne mitgebracht werden.

Das "Lesezelt on Tour" ist das jüngste Angebot vom Leseclub "Alsberg", dem Gemeinschaftsprojekt der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain, der Caritas Betzdorf und der Stiftung Lesen. Seit vielen Jahren gestalten die Partner zusammen mit Ehrenamtlichen den Leseclub und seine Spielgruppen auf dem Alsberg.

In Lockdown-Zeiten haben sie das digitale Vorleseangebot "Lesezimmer live" nach Hause gebracht. Jetzt gehen sie mit ihrem neuen Lesezelt auf Tour durch die Verbandsgemeinde. Immer mit im Gepäck: Tolle großformatige Bilderbuchkarten (Kamishibai) und ein zur jeweiligen Geschichte passendes Aktionsangebot.



Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, beschleunigt jedoch die Ankunft. Voranmeldungen nimmt die Jugendpflege per E-Mail unter jugendpflege@vg-bg.de entgegen. Informationen gibt es bei der Jugendpflege unter 02741/291443 und bei der Caritas unter 0162/8912533. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Erste Sommer-Kurz-Musik in der Pfarrkirche St. Michael in Kirchen

Kirchen. Es erklingen zwei Sätze aus dem Concerto für Violine, Violoncello und Orgel von Josef Gabriel Rheinberger sowie ...

Sasha und Band hautnah im Kultursalon an der Glockenspitze in Altenkirchen erleben

Altenkirchen. Der gebürtige Westfale wurde in den 1990er-Jahren unter anderem mit Hits wie "If You Believe" und "I Feel Lonely" ...

Saxophon-Meister und junge Talente: Kunsthaus Wäldchen präsentiert open-arts-Veranstaltungen

Forst. Am Freitag, 5. Juli, um 21 Uhr, wird das Duo Aliada das Publikum begeistern. Das Duo besteht aus dem Saxophonisten ...

Jürgen Hausmann feierte 25-jähriges Bühnenjubiläum im KulturWerk Wissen

Wissen. Ein Abend mit dem "Hausmann" verspricht kurzweilige zwei Stunden Unterhaltung, aber auch die eine oder andere tiefsinnigere ...

Marleys Ghost - Authentischer Bob Marley-Sound im KulturSalon Glockenspitze

Altenkirchen. Die Band Marleys Ghost, die sich 2015 aus der internationalen Reggae-Gruppe "Sebastian Sturm & Exile Airline" ...

Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys bringen Glanz der Goldenen Zwanziger nach Altenkirchen

Altenkirchen. Im Programm "Es leuchten die Sterne" baden Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys in vollendeter Ironie und einem ...

Weitere Artikel


Energietipp der Verbraucherzentrale: Haus ohne Keller?

Region. Der Keller entfällt vor allem, wenn wegen ungünstigen Bodenverhältnissen, hohem Grundwasserpegel oder in Hochwassergebieten ...

Westerwälder Rezepte: Leckeres Gemüse vom Grill

Dierdorf. Rühren Sie eine Marinade für alle drei Gemüsearten an und geben Sie dem Grillgemüse Zeit zum Ziehen. Rechnen Sie ...

Segelflug-Schnupperwochenende in Katzwinkel

Katzwinkel. Der Segelflugclub SFC Betzdorf-Kirchen e. V. veranstaltet am 17. und 18. Juni ein "Schnupperwochenende" für Jugendliche ...

Betrunken und zu schnell an Pfingsten: Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden in Rott und Sörth

VG Altenkirchen-Flammersfeld. In der Nacht auf Pfingstsonntag (28. Mai) passierte der erste Unfall gegen 2.40 Uhr in Sörth. ...

Mit der Hilfe des FSV Kroppach: Reiner Meutsch eröffnet Autisten-Schule in Ruanda

Kroppach. Über die Eröffnung der Reiner-Meutsch-Arena in Kroppach hatten die Kuriere bereits im vergangenen Jahr berichtet. ...

Altenkirchen: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung und anschließende Körperverletzungen

Altenkirchen. Der Fußgänger stürzte infolge der Kollision auf die Motorhaube des Fahrzeuges. Hierbei erlitt er leichte Verletzungen. ...

Werbung