Werbung

Pressemitteilung vom 21.06.2023    

Haus Mutter Teresa in Niederfischbach lädt zur Festveranstaltung ein

Haus Mutter Teresa in Niederfischbach und dessen Förderverein laden anlässlich des 20-jährigen Bestehens von Haus Mutter Terea zur Festveranstaltung am Sonntag, 2. Juli, in das Festzelt ein. Das Rahmenprogramm wird mit den Mitarbeitern unter der Leitung von Klaus-Jürgen Griese (Förderverein) und Claudia Bommer (Heimleitung) gestaltet.

Claudia Bommer, Heimleiterin Haus Mutter Teresa und Klaus-Jürgen Griese, Erster Vorsitzender Förderverein. (Foto: Förderverein)

Niederfischbach. Nach dem Benefizspiel (Erlös 4.000 Euro) geht es weiter mit der Festveranstaltung am 2. Juli im Festzelt am Haus Mutter Teresa unter der Schirmherrschaft des Verbandsgemeinde-Bürgermeisters Andreas Hundhausen. Zum Festablauf haben sich das Haus und der Förderverein ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen. Auch eine Jubiläumsfestschrift kann man für eine Schutzgebühr in Höhe von 2 Euro erwerben. Das Fest startet mit dem ökumenischen Gottesdienst um 11 Uhr, der wiederum mitgestaltet wird von der Sopranistin und Opernsängerin Manuela Meyer sowie dem Männergesangverein 1919 Niederfischbach unter der Leitung von Matthias Merzhäuser. Um 14 Uhr finden die offiziellen Festansprachen mit Andreas Hundhausen, Claudia Bommer, Hans-Jürgen Winkelmann (Mariengesellschaft), Bürgermeister Dominik Schuh und Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel statt.

Das Rahmenprogramm wird durch den Clown PACO mit Ballon-Dekorationen gestaltet, es spielt der Musikverein 1871 Niederfischbach, die Kinder der Kindergärten Niederfischbach präsentieren Aufführungen, zudem erhalten diese eine Wundertüte, die durch Förderverein-Vorstandsmitglied Brigitta Klein zusammengestellt wurde. Schneeweißchen und Rosenrot sorgen für die musikalische Unterhaltung und die bekannten Maskottchen einer Eventagentur werden Bewohner und Publikum begeistern. Weiterhin gibt es einen Luftballon-Wettbewerb und eine Tombola mit vielen Preisen.



Zum Abschluss gegen 18 Uhr starten dann die 99 Luftballons mit dem bekannten Lied von "Nena". Das gesamte Unterhaltungsprogramm wird den ganzen Tag von DJ Hansi geführt und begleitet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Jeder eingenommene Cent kommt den Bewohnern zugute. Das Haus erfreut sich wie in den vergangenen Jahren über Kuchenspenden am Festtag, diese werden am 2. Juli am Haupteingang/Empfang Haus Mutter Teresa gerne entgegengenommen. (PM)



Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Kirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


ERSTMELDUNG Einsatz an der Sieg in Hamm: Mehrere Personen in Notlage, Polizei und Feuerwehr vor Ort

Hamm/Sieg. Die Polizeiinspektion Altenkirchen und die Feuerwehr Hamm/Sieg sind vor Ort und versuchen die Lage zu bewältigen. ...

Damit Pflege Zuhause gelingt: "Siegener Forum Gesundheit" liefert Infos

Siegen. Organisiert von der Selbsthilfekontaktstelle der Diakonie in Südwestfalen referieren Denise Stupperich und Anna-Lena ...

Donnerstag und Freitag Streik im ÖPNV von Rheinland-Pfalz: Diese Busunternehmen sind betroffen

Region. Der Ausstand beginnt in der Nacht auf Donnerstag, 29. Februar, ab 3 Uhr. Er endet mit Ende der letzten Schicht am ...

Großer Drogenfund: Zoll entdeckt 20 Kilogramm Marihuana in verstecktem Hohlraum

A 3. Am 15. Februar stoppten die Zöllner gegen 12 Uhr das Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, das von einer 57-jährigen ...

Polizei stoppt alkoholisierte Autofahrer in Betzdorf und Daaden

Betzdorf/Daaden. Die Beamten der Polizei Betzdorf hatten am Montagabend gleich mehrere Treffer: Sie kontrollierten insgesamt ...

Intransparente Laufzeiten für Kunden: Verbraucherzentrale klagt gegen Deutsche Glasfaser

Region. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz verklagt die Deutsche Glasfaser wegen Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz ...

Weitere Artikel


Kirchen: Rollerfahrer deutlich unter Alkoholeinfluss

Kirchen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Entsprechend erfolgte die Entnahme einer Blutprobe ...

Modernisierungsmaßnahmen der Oberwesterwaldbahn: Sperrung ab dem 23. Juni

Ingelbach. Folgende Modernisierungsmaßnahmen sind derzeit geplant:
Bahnübergang "Weg I" Ingelbach
Der Bahnübergang "Weg ...

"Fünf Sitze - Vier Räder - Ein Team" - Noch besser für Einsätze der Feuerwehr Katzwinkel gewappnet

Katzwinkel/Region. "Die Brandeinsätze in Wald und Flur sowie die Extremwetter mit Starkregenereignissen und Stürmen, die ...

Drehleiter-Maschinisten der Betzdorfer Feuerwehr absolvierten Ausbildung

Betzdorf. Im Schulungsraum in der Friedrichstraße fand zuerst der theoretische Teil statt, in dem die Maschinisten über alle ...

Kammerorchester Westerwald-Sieg und Chor geben Konzert in Altenkirchener Kirche

Altenkirchen/Windeck-Herchen. Unter dem leitenden Dreigespann mit Andrés Hancke (Kammerorchester), Hyejoung Choi und Holger ...

Vortrag über Lösungsansätze Energiekrise im Kulturhaus Hamm

Hamm. "Die große Energiekrise und wie wir sie bewältigen können"- unter diesem Titel veröffentlichte Vahrenholt eine kritische ...

Werbung