Werbung

Pressemitteilung vom 23.06.2023    

Deutsche Post eröffnet neue Filiale in Birken-Honigsessen

Die Deutsche Post eröffnet am Mittwoch, 5. Juli, eine neue Filiale im Geschäft EventPartner Getränkehandlung in Birken-Honigsessen an der Hauptstraße 86.

(Symbolbild: Pixabay)

Birken-Honigsessen. In der neuen Filiale können die Kunden zum Beispiel Brief- und Paketmarken, Einschreibemarken oder Packsets erhalten. Die Annahme von Brief- und Paketsendungen sowie Auskünfte zu Produkten und Service gehören ebenso zum Angebot der neuen Filiale. Außerdem können Kunden dort auch die "Postfiliale Direkt" nutzen und sich Sendungen an die Filiale senden lassen, um sie später dort abzuholen. Die Öffnungszeiten sind: Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 14 bis 18 Uhr Samstag: 9 bis 12 Uhr.

Das Postgeheimnis bleibt gewahrt, heißt es in der Pressemitteilung. Das Team der neuen Filiale wird hierzu genauso verpflichtet wie die Postmitarbeiter. Mit der Eröffnung stehen den Kunden geschulte Mitarbeiter bei Wünschen und Fragen zu Postdienstleistungen zur Seite. Auf diese Weise werde der gewohnte Service sichergestellt. (PM)


Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Erfolgreicher Auftakt bei den Landesverbandsmeisterschaften für Wissener Schützenverein

Wissen. Nach Ablauf der ersten zwei Wettkampfwochen kann nun bereits ein positives Resümee gezogen werden. In diesem Zeitraum ...

50 Jahre Lebenswegbegleiter: Ein Elternabend für den Umgang mit familiären Konflikten

Hamm. Der Alltag in einer Familie ist oft von Unstimmigkeiten geprägt, die manchmal zum Schmunzeln bringen, aber auch sehr ...

Frühlingsfest in Wölmersen: Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spiritualität

Wölmersen. Für die Kinder waren die Highlights des Tages ein erweitertes Angebot an Hüpfburgen, zwei Clowns und das BubbleBall-Spiel ...

Vollsperrung der K32 bei Almersbach: Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Umwege einstellen

Almersbach. Die Kreisstraße 32 wird ab Dienstag, 21. Mai, für voraussichtlich drei Arbeitstage voll gesperrt. Die Sperrung ...

Trinkwasser-Alarm in Kirchen (Sieg): Abkochgebot nach Rohrbruch und Keimkontamination

Kirchen. Am 17. Mai um 13.10 Uhr gab die Pressestelle der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) bekannt, dass das Trinkwasser in ...

Kommunen im Dreiländereck tauschen sich über Klimaschutz aus

Siegen. Insgesamt 24 Mitarbeiter der Kreis- und Kommunalverwaltungen aus den Landkreisen Rheinisch-Bergischer Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, ...

Weitere Artikel


CDU Wisserland informiert sich über Technik und Zustand des Siegtalbades

Wissen. Stadtwerke-Geschäftsführer Dirk Baier und Betriebsleiter Tobias Schmidt konnten der Delegation der Wisserland-CDU ...

Sigrid Vollstedt liest aus "Der LiebeGott und die Himbeeren"

Bitzen. Überall gab es in den 1950er Jahren noch Dorfschulen, in denen Verstöße gegen die Disziplin mit der Rute geahndet ...

"Runter mit dem Energieverbrauch - so gelingt es": Info-Veranstaltung in Altenkirchen

Altenkirchen. Die meisten Wohngebäude werden mit fossilen Brennstoffen beheizt. Die Gaskrise, steigende Energiekosten und ...

Ehrenamtliche Sterbebegleitung: Ambulanter Ev. Hospizdienst Siegerland vergibt Zertifikate

Siegen. Rund 100 Unterrichtsstunden sowie ein Praktikum in vier verschiedenen Einsatzbereichen (Palliativstation des Diakonie ...

Der Westerwaldsteig: Etappe 11 von Marienthal nach Weyerbusch

Region. Fast zwei Drittel der Strecke des Westerwaldsteigs sind geschafft, wenn man sich auf die elfte Etappe begibt. Von ...

Wölfe im Westerwald: Wie kann man seine Tiere vor dem Wolf schützen?

Region. Die Wolfssichtungen in den letzten Wochen haben im Westerwald wieder zugenommen. Nachdem in den ersten Monaten des ...

Werbung