Werbung

Pressemitteilung vom 03.07.2023    

Bei Streit auf dem Waldfest in Rott wurde Mann leicht verletzt

Bei dem Waldfest in Rott ist es am Samstag (1. Juli) gegen 23.40 Uhr zu einem Streit zwischen einer 34-jährigen Frau und einem gleichaltrigen Mann gekommen. Ein weiterer Mann, der die körperliche Auseinandersetzung unterbinden wollte, wurde beim Eingreifen eicht verletzt.

Rott. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Frau bei der Auseinandersetzung zunächst von dem Mann beleidigt. Anschließend griff sie ihn an. Ein unbeteiligter 30-jähriger Besucher des Festes wollte die körperliche Auseinandersetzung unterbinden und stellte sich zwischen die Beteiligten. Daraufhin wurde er von der Frau mit der Faust in den Bauch geschlagen und in den Arm gebissen, so die Polizei. Er erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Gegen die beiden 34-Jährigen wurden Strafverfahren eingeleitet. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Weitere Artikel


Übergabe des "neuen" gebrauchten LF10 an die Feuerwehr Derschen/Mauden/Emmerzhausen

Derschen. Das LF10 wurde von der Firma BTG in Montabaur an die Bedürfnisse der Feuerwehr Derschen/Mauden/Emmerzhausen entsprechend ...

Pfarrer Heinz-Günther Brinken wird feierlich in Betzdorf verabschiedet

Betzdorf. Brinken ist ein "Urgestein" in der Region und in der Gemeinde: 1957 wurde er in der Kreuzkirche in Betzdorf getauft ...

GTC am Nürburgring: Nach Pech im Qualifying landet Bruchertseifener auf achten Platz

Bruchertseifen. Nachdem Roland Froese den Boliden im Qualifying zunächst souverän auf Platz eins der GT4 Klasse platziert ...

Schützenfest in Altenkirchen wieder in alter Tradition: Vier Tage feiern mit Freunden

Altenkirchen. Wie in den Jahren vor der Pause begann das Fest am Freitag (30. Juni) mit einer großen Party im Festzelt. Bereits ...

Das Oktoberfest kehrt zurück: Die Wiedhalle Neitersen wird wieder zur Party Location

Oberwambach. "Back tot he Roots!“, so die Aussage vom Veranstalter und Organisator Michael Muli Müller aus Oberwambach. Endlich ...

AKTUALISIERT: Vermisste Seniorin aus Wissen lebend aufgefunden

Wissen. Seid dem gestrigen Sonntag (2. Juli) wurde eine 82-jährige Seniorin aus Wissen vermisst. Bereits gestern wurden umfangreiche ...

Werbung