Werbung

Nachricht vom 20.09.2011    

Schülerwettbewerb: Wie kann der Staat seine Schulden senken?

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler hat einen Wettbewerb für volljährige Schüler ins Leben gerufen. Sie sollen Ideen entwickeln, wie der Staat seine Schulden senken kann. Auf den Gewinner wartet ein attraktiver Preis.

Region. "Was der Staat heute an Schulden anhäuft, muss die nächste Generation an Steuern bezahlen", sagt die Bundestagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler (SPD). Deshalb ruft sie volljährige Schülerinnen und Schüler ihres Wahlkreises auf, an einem Wettbewerb teilzunehmen. Sie sollen Ideen entwickeln, wie der Staat seine Schulden senken kann. "Schließlich ist es ihr Geld von morgen", so die Abgeordnete.

Und so funktioniert der Wettbewerb: Erwachsene Schülerinnen und Schüler setzen sich mit dem Thema auseinander und entwickeln ein Konzept zur Senkung der Schulden. Darin sollen sie beantworten, wie man sich überhaupt die Summe von 2 Billionen Euro vorstellen kann. Weiterhin geht es natürlich darum, wie diese Last gesenkt werden soll. In was soll man investieren? Wo muss man sparen? Welche Lösung schlagen die Schülerinnen und Schüler der Politik vor? Dazu sollen eigene Ideen entwickelt werden oder bestehende Lösungen miteinander verglichen werden. Wichtig ist, dass sich die Einsender für eine Lösung entscheiden. Die Teilnahmebedingungen findet man unter www.bitly.com/baetzing .



Die Beiträge müssen per E-Mail bis zum 6. November 2011 an sabine.baetzing-lichtenthaeler@bundestag.de eingereicht werden. Als Preis für den Gewinner winkt ein einwöchiger Aufenthalt mit Praktikum im Berliner Büro von Sabine Bätzing-Lichtenthäler, inklusive Anreise, Unterkunft und einem Taschengeld von 100 Euro.

Die Ideen der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, sind nicht vergebens. Mit allen Einsendern werden die vorgestellten Lösungen debattiert. Dazu erfolgt eine separate Einladung im Wahlkreis.



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Ungewöhnlicher Unfall nahe Bergenhausen: Lkw landet auf Grünfläche und kippt um

Altenkirchen-Bergenhausen. Der Lkw kam offensichtlich aus Richtung Neitersen und befuhr die Bundesstraße in Richtung Altenkirchen. ...

Jugendliche aus Windeck vermisst: Öffentlichkeitsfahndung nach 14- und 16-Jährigen

Windeck. Es sind keine Anlaufadressen bekannt, an die sie sich gewendet haben könnten. Inzwischen hat die Polizei im Rhein-Sieg-Kreis ...

Den "FriedWald" Wildenburger Land bei einer Waldführung erleben

Friesenhagen. Bei dem gemeinsamen Spaziergang durch den Bestattungswald erklären sie die Bestattung in der Natur – von Grabarten ...

Landesweite Streiks im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz fortgesetzt

Region. Am gestrigen Donnerstag (20. Juni) lief das von ver.di gesetzte Ultimatum an die Vereinigung der Arbeitgeberverbände ...

Leserbrief zum Rücktritt von Malu Dreyer: "Einer der ganz Großen in der SPD geht die Kraft aus"

Die Kuriere hatten bereits über den angekündigten Rücktritt von Ministerpräsidentin Malu Dreyer berichtet.

LESERBRIEF. ...

Kampf gegen "Krankenhauskeime": Zertifikatsverleihung MRE-Qualitätssiegel an Pflegeeinrichtungen

Montabaur. Mit der Abkürzung MRE werden die wenigsten Menschen wissen, welche Bedeutung hinter dieser Abkürzung steht. MRE ...

Weitere Artikel


Zug erfasst Auto - Niemand verletzt

Kirchen. Das Auto, das von der Regionalbahn um 11.20 Uhr in Kirchen in Höhe des Bahnübergangs Schwelbel erfasst und rund ...

Feuerwehr Daaden führte Abschlussübung durch

Daaden. Der Herbst kündigt sich nicht nur mit bunten Blättern und herabfallendem Laub an, nein, auch die derzeit überall ...

Prüfung vor der IHK Münster erfolgreich abgelegt

Gebhardshain. Natascha Jung aus Neunkhausen hat vor der IHK Münster die Prüfung zur Versicherungsfachfrau (IHK) erfolgreich ...

Spenden für Unnauer Patenschaft und Kinderkrebshilfe Gieleroth

Westerwald. Jeweils 1.000 Euro spendet die Belegschaft der Westerwald Bank an die Unnauer Patenschaft zur Unterstützung krebs- ...

Super-Erfolg für den RSB-Jugendtag

Wissen. Der Jugendtag des Rheinischen Schützenbundes (RSB) war erneut ein toller Erfolg. 56 Vereine aus den Bezirken, die ...

44. Erntedankfest lockt nach Friesenhagen

Friesenhagen. Wie immer in dieser Jahreszeit, wird im Wildenburger Land auf Höfen, in Hallen, Scheunen und Garagen fleißig ...

Werbung