Werbung

Pressemitteilung vom 18.07.2023    

Illegale Entsorgung in der Gemarkung Oberirsen nahe der L 276

Die örtliche Ordnungsbehörde wurde am 17. Juli über eine Ablagerung von Restmüllabfällen informiert. Die Restmüllabfälle bestanden unter anderem aus einer Matratze, einem Schminkkoffer sowie der Verpackung eines Controllers für eine Spielekonsole. Die illegale Ablagerung wurde im Bereich der L276 von Weyerbusch in Richtung Windeck-Leuscheid gemeldet, an einem Waldweg, 20 Meer von der L276 entfernt.

Wer kann Angaben zu der illegalen Müllentsorgung machen? (Foto: Ordnungsbehörde)

Oberirsen. Sollten Bürger Hinweise auf den Verursacher geben können, so bittet das Ordnungsamt um Kontaktaufnahme unter Tel. 02681/850. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Klarstellung: Stadt Altenkirchen hat nichts mit bevorstehendem "Sommerfest" zu tun

Altenkirchen. Viele Altenkirchener Bürger erhielten Einlageblätter, Flyer und Plakate, die für die Veranstaltung "Shine a ...

Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Weitere Artikel


"Arbeit(s), Werte, Wandel": Veranstaltung von Kolpingwerk und HwK Koblenz

Koblenz. Johannes Paetzel ist Coach für Organisationsentwicklung und setzte mit seinem Vortrag Impulse, die anschließend ...

Verbraucherzentrale gibt Tipps zur Innen- und Außendämmung

Betzdorf/Altenkirchen. Hat man die Wahl, ist eine Dämmung der Hauswände von außen eine bessere Lösung zur Begrenzung von ...

Misano fordert Kampfgeist bei Tom Kalender - Aufholjagd sorgt für versöhnlichen Abschluss

Hamm/Misano. "Nach dem Spa-Wochenende sind wir gut gelaunt in den ersten Teil unserer Sommerpause gegangen. Ich gehörte dort ...

Niederhombach: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Niederhombach. Der 29-jährige Traktorfahrer nutzte beim Einfahren der Landesstraße den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Bei ...

Stadion Altenkirchen: Lebenshilfe bietet erneut Sportabzeichen-Abnahme an

Altenkirchen. Das Fliegerlied von Tim Toupet, auch bekannt als „So ein schöner Tag“, schallt durchs Altenkirchener Stadion. ...

Geführte E-Bike-Radtour "Truppenübungsplatz Westerburg und weiter"

Hachenburg. Die Strecke am kommenden Sonntag, 23. Juli, führt von Hachenburg Richtung Westerburg am Hellebergturm und dem ...

Werbung