Werbung

Pressemitteilung vom 19.07.2023    

Mutwillige Beschädigung einer Infotafel in Gebhardshain - Hinweise gesucht

Bislang unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum vom 11. Juli bis zum 14. Juli die zweite von insgesamt fünf Infotafeln auf dem Wanderweg zwischen Gebhardshain und Fensdorf, am alten Fensdorfer Weg.

(Symbolbild)

Gebhardshain. Der Aufdruck mit der Übersicht über die einheimischen Vögel wurde mittig eingeschnitten und nach unten ausgerissen. Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Betzdorf unter 02741 - 926 0. (PM)


Mehr dazu:   Blaulicht  
Lokales: Betzdorf & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Verkehrsunfall auf der B62 in Wissen: PKW landet in einer Fußgängerunterführung

Wissen. Gegen 12.40 Uhr am heutigen Mittwoch (12. Juni) befuhr ein 83-jähriger Fahrzeugführer die B62 aus Richtung Roth kommend ...

Alkoholisiert und unter Drogen auf der Flucht: Polizei stoppt rücksichtslose Raserei in Betzdorf

Betzdorf. Am Dienstagabend führten Beamte der Polizei Betzdorf zwischen 22 und 23 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle in der ...

Zeitungsbote in Kirchen bestohlen: Fahrrad samt Auslieferungszeitungen verschwunden

Kirchen. Nach Angaben der Polizei wurde dem Zeitungsboten sein Fahrrad inklusive der darauf befindlichen Zeitungen um 0.48 ...

3. Konzert im Schatten der Burg Reichenstein

Puderbach. Für das passende Ambiente wird die Burg zu diesem Event angestrahlt. Während der Veranstaltung wird ein kostenloser ...

Westerwälder Rezepte - Kartoffelsalat mit Spargel

Dierdorf. Die Spargelsaison endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag. Kurz zuvor sinken meist die Preise für das edle ...

Ambulante Versorgung auf Rädern: Mobile Arztpraxen bald auch im Westerwald unterwegs?

Mainz. In entsprechenden Regionen kommen die Mobilen Arztpraxen zum Einsatz. Unterstützt wird das Projekt vom Ministerium ...

Weitere Artikel


Sommer, Hitze, Sonnenschein - Erfrischung pur im Siegtalbad: Sommerfest am 23. Juli

Wissen. Die top Wasserqualität in dem riesigen 50-Meter-Becken mit acht Bahnen und einer Wassertiefe von fast fünf Metern ...

Burkhard Schneider offiziell als neuer Schulleiter der BBS Wissen im Amt eingeführt

Wissen. Zudem bedankte sich Herr Schneider in besonderem Maße bei Herrn Jochen Wilhelmi und Frau Annette Schimmel für deren ...

Hohe Staugefahr auf den Autobahnen mit Ferienbeginn in Rheinland-Pfalz

Region. Der ADAC prognostiziert, dass es auf den wichtigsten Urlauberautobahnen abschnittsweise nur im Schritttempo vorangehen ...

Schulpatenschaft mit der Westerwaldschule Gebhardshain

Gebhardshain. "Die Vereinbarung zu einer Schulpatenschaft soll uns den frühen Kontakt zu den Schülern der Westerwaldschule ...

"Sabine trifft..." Bundespolitikerin Isabel Mackensen-Geis - Waldpolitik des Bundes im Fokus

Alsdorf. Bätzing-Lichtenthäler, die damit ihre Besuchs- und Veranstaltungsreihe zum Thema Wald fortsetzte, freute sich über ...

Staatssekretärin Simone Schneider zu Gast in Niederfischbach

Niederfischbach. Die Neugestaltung des Kirchenumfelds war zusammen mit dem Ausbau der unteren Rothenbergstraße das größte ...

Werbung